Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Andrea (8. Dezember 2021)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1292933

Holland/Belgien zum Advent (AND086)

Komfort
Schiff:
Reederei:
Datum:
8. Dezember 2021 - 14. Dezember 2021
Dauer:
6 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:
Reiseart:

Bordsprache Deutsch

ab Preis

€499,-

Meerblick

ab €499,-

Balkon

ab €699,-

Suite

  -  

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Außenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
A
Dreibett
- Keine Plätze mehr verfügbar
A Dreibett Kabinengröße ca. 14 bis 15qm. Maximale Belegung 3 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
B
Zweibett achtern
€ 499 Plätze verfügbar
B Zweibett achtern Kabinengröße ca. 12qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
C
Zweibett
€ 549 Plätze verfügbar
C Zweibett Kabinengröße ca. 12qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
G
2-Bett zur Alleinbenutzung
- Keine Plätze mehr verfügbar
G 2-Bett zur Alleinbenutzung Kabinengröße ca. 12qm. Belegung mit 1 bis 1 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
Balkonkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
D
Zweibett mit frz. Balkon
€ 699 Plätze verfügbar
D Zweibett mit frz. Balkon Kabinengröße ca. 16qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
E
Zweibett mit frz. Balkon Silber
€ 799 Plätze verfügbar
E Zweibett mit frz. Balkon Silber Kabinengröße ca. 15 bis 16qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
F
Zweibett de Luxe mit frz. Balkon
- Keine Plätze mehr verfügbar
F Zweibett de Luxe mit frz. Balkon Kabinengröße ca. 17qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
H
2-Bett Alleinbenutzung Frz. Balkon
- Keine Plätze mehr verfügbar
H 2-Bett Alleinbenutzung Frz. Balkon Kabinengröße ca. 16qm. Belegung mit 1 bis 1 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Düsseldorf am Übergang vom Niederrhein zum Bergischen Land gelegen,gehört zu Nordrhein-Westfalen. Die Metropole am Rhein ist nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Wirtschaftskraft, sondern auch in den Bereichen Kunst, Kultur und moderner Architektur von internationaler Bedeutung.Zahlreiche Werbeagenturen und Modeateliers machen die Stadt zum wichtigen Standort der Kreativen.Als Karnevalshochburg ist Düsseldorf bekannt für rheinisches Brauchtum und für den Umzug an Rosenmontag. Zudem besuchen im Sommer rund vier Millionen Menschen die neuntägige Rheinkirmes, eines der größten Volksfeste der Welt. Berühmt ist neben der Königsallee (die Kö)die Altstadt mit ihren unzähligen Kneipen, Bars und Restaurants.
Gorinchem ist eine kleine Stadt mit einem grossen Binnenhafen mit Schiffswerft und einem grossen Industriegebiet. Der Name wurde erstmals 1224 urkundlich festgehalten. 1382 erielt der schon ummauerte Ort Stadtrecht.
Antwerpen ist eine Hafenstadt in Belgien. Traditionell gilt die Stadt als wichtigster Diamantenhandelsplatz der Welt. Neben vier Diamantenbörsen hat sich auch ein Diamantenmuseum angesiedelt.Der Hafen von Antwerpen ist einer der größten der Welt und der zweitgrößte Europas nach Rotterdam.Die Stadt hat viele bekannte Künstler hervorgebracht, darunter die Maler Rubens, van Dyck.
Antwerpen ist eine Hafenstadt in Belgien. Traditionell gilt die Stadt als wichtigster Diamantenhandelsplatz der Welt. Neben vier Diamantenbörsen hat sich auch ein Diamantenmuseum angesiedelt.Der Hafen von Antwerpen ist einer der größten der Welt und der zweitgrößte Europas nach Rotterdam.Die Stadt hat viele bekannte Künstler hervorgebracht, darunter die Maler Rubens, van Dyck.
Gent hat ca. 233.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern. Gent hat seit dem Mittelalter nie an Bedeutung verloren und so zeigt es sich heute als quicklebendige Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Gent wird oft als eine der schönsten Städte Europas bezeichnet und konkurriert mit dem touristisch bekannteren Brügge. Ein Großteil der mittelalterlichen Architektur ist unversehrt und erstaunlich gut erhalten. Die Stadt ist Gastgeber einiger großer kultureller Ereignisse, u.a. dem Festival van Vlaanderen und den Gentse Feesten.
Gent hat ca. 233.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern. Gent hat seit dem Mittelalter nie an Bedeutung verloren und so zeigt es sich heute als quicklebendige Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Gent wird oft als eine der schönsten Städte Europas bezeichnet und konkurriert mit dem touristisch bekannteren Brügge. Ein Großteil der mittelalterlichen Architektur ist unversehrt und erstaunlich gut erhalten. Die Stadt ist Gastgeber einiger großer kultureller Ereignisse, u.a. dem Festival van Vlaanderen und den Gentse Feesten.
Die Hansestadt Nijmegen, zu Deutsch auch "Nimwegen", liegt im Osten der Niederlande in der Provinz Gelderland und besitzt rund 160.000 Einwohner. Aufgrund ihrer Verbindungen zur Hanse, kann Nijmegen von sich behaupten, einer der ältesten Städte des Landes zu sein. Bereits während des Römischen Reiches diente sie als Militärstützpunkt und auch nach der Funktion als dieser, wurde im Bereich der Stadt kontinuierlich gesiedelt.
Einige Könige des Heiligen Römischen Reiches lebten in Nijmegen, so wirkte Friedrich Barbarossa hier und sein Sohn, Heinrich VI. wurde 1165in der späteren freien Reichsstadt geboren.

Sehenswürdigkeiten

Friedrich Barbarossa erbaute 1147 den Valkhof, eine Kapelle, wo einst die Burganlage stand, die jedoch von Gottfried dem Bärtigen vernichtet wurde. Auch heute kann sie noch besichtigt werden.

Eine früher alltägliche Institution ist heute eine echte Sehenswürdigkeit: Die Nijmegener Stadtwaage war eine öffentliche Einrichtung zum Wiegen allmöglicher Kaufmannswaren. Da es früher nur vereinzelt Waagen gab, waren solche Institutionen unabdingbar, um Betrug vorzubeugen. Es gibt wenige vergleichbar gut erhaltende Stadtwaagen in Nordeuropa.

Im Jahre 1999 wurde das Museum Het Valkhof, eines der bedeutensten Museen der Stadt gegründet. Die Exponate beinhalten verschiedenste Stücke aus der Römischen Zeit, dem Mittelalter, bis hin zu moderner Pop Art und Expressionismus.

Düsseldorf am Übergang vom Niederrhein zum Bergischen Land gelegen,gehört zu Nordrhein-Westfalen. Die Metropole am Rhein ist nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Wirtschaftskraft, sondern auch in den Bereichen Kunst, Kultur und moderner Architektur von internationaler Bedeutung.Zahlreiche Werbeagenturen und Modeateliers machen die Stadt zum wichtigen Standort der Kreativen.Als Karnevalshochburg ist Düsseldorf bekannt für rheinisches Brauchtum und für den Umzug an Rosenmontag. Zudem besuchen im Sommer rund vier Millionen Menschen die neuntägige Rheinkirmes, eines der größten Volksfeste der Welt. Berühmt ist neben der Königsallee (die Kö)die Altstadt mit ihren unzähligen Kneipen, Bars und Restaurants.
Ihre Reiseländer:
Belgien, Deutschland, Niederlande
Ihre Reiseziele:

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Benutzung der öffentlichen Bordeinrichtungen
  • Vollpension an Bord
  • Treibstoffzuschläge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Landausflüge
  • Getränke
  • Sämtliche Trinkgelder
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.


Leider ist derzeit kein Video verfügbar



Beschreibung der Andrea
Länge:135 m
Baujahr:2020
Passagiere:190
Fotoshow

Das ist alles an Bord inklusive

  • Schiffsreise, Ein- und Ausschiffungsgebühren, sämtliche Hafen- und Schleusengebühren.
  • Vollpension reichhaltiges Früstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen (offene Tischzeit); Nachmittagskaffee/Tee und Gebäck, Mitternachtssnack; An Flusstagen 11-Uhr-Bouillon.
  • Willkommenscocktail, Begrüßungsdrink
  • Kapitäns-Empfang und Captain‘s Dinner mit festlichem Menü.
  • Bordveranstaltungen, Musikprogramme, Vorträge,  Videofilme (je nach Schiff und Reiseroute).
  • Benutzung der Schiffseinrichtungen wie Sonnenliegen, Bibliothek/Leseecke, Karten- und Brettspiele u.v.m.
  • Animationsprogramme, Folklore, Bingo, Diskussionsrunden – abhängig von der Reiseroute.
  • Kleine Tageszeitung.
  • Betreuung durch eine erfahrene deutschsprechende Phoenix-Reiseleitung.
  • Auf Flussfahrten ab/bis Köln bzw. Passau Phoenix-Rucksack in der Kabine.
  • Speziell für Ihre Reise zusammengestellte  Reiseführer bzw. Länderinformationen erhalten Sie mit den Reisedokumenten für fast alle Programme.
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...