Kontakt zu uns

0800 7844333


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

A-Rosa Brava

A-Rosa Brava 9. Jun 2023 bis 18. Jun 2023

RHEIN ERLEBNIS UND MEER 2023

9 Tage ab/bis Köln
  •  Premium All Inclusive Tarife
  •  umfangreiches Spa Angebot aus Massagen, Sauna und Wellness
  •  Erlebnis, Entspannung & Genuss

ab € 2149      

ab € 2149      

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands mit ca.1.024.000 Einwohner sowie die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Stadt ist für ihre 2000-jährige Geschichte, ihr kulturelles und architektonisches Erbe sowie für ihre international bedeutenden Veranstaltungen bekannt.Neben ihrer Eigenschaft als Sitz weltlicher und kirchlicher Macht trug zur Bedeutung Kölns auch die Lage am Rhein sowie am Schnittpunkt bedeutender West-Ost-Handelsstraßen bei.Die Karnevalshochburg ist außerdem Sitz vieler Verbände und Medienmetropole mit zahlreichen Fernsehsendern, Plattenfirmen und Verlagshäusern.Der Kölner Dom ist die größte gotische Kirche in Nordeuropa und beherbergt den Dreikönigenschrein, in dem die angeblichen Reliquien der Heiligen Drei Könige aufbewahrt werden, daher die drei Kronen im Stadtwappen. Der Kölner Dom - 1996 zum Weltkulturerbe erklärt - ist das Hauptwahrzeichen der Stadt und dient als inoffizielles Symbol.Am Wochenende tummeln sich in der Innenstadt Einheimische und Touristen, Jugendliche und Studenten in zahlreichen Diskotheken, Clubs, Bars und Lounges.Hauptanlaufpunkte sind dabei die Altstadt, das Studentenviertel Kwartier Latäng um die Zülpicher und die Luxemburger Straße, das Friesenviertel in der Nähe des Friesenplatzes, das belgische Viertel und die Ringe zwischen Kaiser-Wilhelm-Ring und Rudolfplatz, sowie die Südstadt zwischen Chlodwigplatz und der Alteburger Straße.


Antwerpen ist eine Hafenstadt in Belgien. Traditionell gilt die Stadt als wichtigster Diamantenhandelsplatz der Welt. Neben vier Diamantenbörsen hat sich auch ein Diamantenmuseum angesiedelt.Der Hafen von Antwerpen ist einer der größten der Welt und der zweitgrößte Europas nach Rotterdam.Die Stadt hat viele bekannte Künstler hervorgebracht, darunter die Maler Rubens, van Dyck.

Gent hat ca. 233.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Ostflandern. Gent hat seit dem Mittelalter nie an Bedeutung verloren und so zeigt es sich heute als quicklebendige Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Gent wird oft als eine der schönsten Städte Europas bezeichnet und konkurriert mit dem touristisch bekannteren Brügge. Ein Großteil der mittelalterlichen Architektur ist unversehrt und erstaunlich gut erhalten. Die Stadt ist Gastgeber einiger großer kultureller Ereignisse, u.a. dem Festival van Vlaanderen und den Gentse Feesten.

Hoorn ist eine niederländische Stadt im Nordwesten der Provinz Nordholland, in West-Friesland mit ca.67.500 Menschen. Hoorn entstand im 12. Jahrhundert. Der Name "Hoorn" bedeutet: Kap, Landzunge; Hoorn liegt tatsächlich auf einer Landzunge im IJsselmeer.Nach der Gründung der Vereinigten Ostindischen Kompanie im Jahre 1603, die in Hoorn einen ihrer Sitze hatte, wuchs Hoorn zu einer Hafenstadt internationaler Bedeutung heran.Die Stadt hat viele historische Baudenkmäler. Zu nennen sind einige Kirchen, das Rathaus, die Stadtwaage, ein Stadttor und viele Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Hoorn ist ein beliebter Ausflugshafen im südlichen Teil des IJsselmeeres.

Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands mit ca.1.024.000 Einwohner sowie die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Die Stadt ist für ihre 2000-jährige Geschichte, ihr kulturelles und architektonisches Erbe sowie für ihre international bedeutenden Veranstaltungen bekannt.Neben ihrer Eigenschaft als Sitz weltlicher und kirchlicher Macht trug zur Bedeutung Kölns auch die Lage am Rhein sowie am Schnittpunkt bedeutender West-Ost-Handelsstraßen bei.Die Karnevalshochburg ist außerdem Sitz vieler Verbände und Medienmetropole mit zahlreichen Fernsehsendern, Plattenfirmen und Verlagshäusern.Der Kölner Dom ist die größte gotische Kirche in Nordeuropa und beherbergt den Dreikönigenschrein, in dem die angeblichen Reliquien der Heiligen Drei Könige aufbewahrt werden, daher die drei Kronen im Stadtwappen. Der Kölner Dom - 1996 zum Weltkulturerbe erklärt - ist das Hauptwahrzeichen der Stadt und dient als inoffizielles Symbol.Am Wochenende tummeln sich in der Innenstadt Einheimische und Touristen, Jugendliche und Studenten in zahlreichen Diskotheken, Clubs, Bars und Lounges.Hauptanlaufpunkte sind dabei die Altstadt, das Studentenviertel Kwartier Latäng um die Zülpicher und die Luxemburger Straße, das Friesenviertel in der Nähe des Friesenplatzes, das belgische Viertel und die Ringe zwischen Kaiser-Wilhelm-Ring und Rudolfplatz, sowie die Südstadt zwischen Chlodwigplatz und der Alteburger Straße.

Preise und Buchung

€ 100 mykreuzfahrt Onlinebonus!

Bei Buchung dieser Kreuzfahrt über uns erhalten Sie einen Onlinebonus von bis zu € 100 direkt nach Abreise an Sie überwiesen!

Aussenkabinen

  • bis 14 qm groß
  • bis 3  Personen
  • ab € 2.149 p.P.
  • ab € 2.149 p.P.

Balkonkabinen

  • bis 14 qm groß
  • bis 2  Personen

Reisende

2
Erwachsene
0
Kinder/Jugendliche (unter 16 J.)

fehler
weiter

Die A-Rosa Tarife:

Der Premium All Inclusive Tarif beinhaltet neben der Unterbringung in der gebuchten Kategorie eine ganztägige Vollverpflegung, ganztags hochwertige Getränke (auch ausserhalb der Mahlzeiten, ausgenommen Champagner und Raritäten), zudem ist eine Frühbucherermäßigung möglich. Auf Donau und Rhein ist der Transfer vom Bahnhof zum Schiff inkludiert, Kinder reisen kostenfrei. Die Reise kann einmalig kostenlos umgebucht werden. Weitere Premium Leistungen: 15% Ermäßigung auf Spa Anwendungen, Mineralwasser in der Kabine, WLAN kostenfrei.

Preismodell BASIC ist bei kurzfristigen Abreisen oft buchbar und beihaltet neben der Unterkunft in der gebuchten Kategorie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Umbuchung gegen Gebühr (€200,- p.P.). Bei Buchung von VollpensionPlus sind Mittags- und Abendbuffet sowie Tee- und Kaffeestunde im Preis enthalten.

Die Leistungen:

  • Fluss-Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Transfer Flughafen-Schiff-Flughafen bei Flugbuchung über A-ROSA - Wenn die Flugbuchung über A-ROSA erfolgt, ist der Transfer inkludiert. Sie erhalten einen entsprechenden Voucher mit Ihren Reiseunterlagen.
  • Hafengebühren
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna und Fitnessbereich
  • Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung

NICHT enthalten:

  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Landausflüge, Wellness etc.
  • Trinkgelder an Bord - Empfehlung: 5 EUR pro Person und Tag

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2011
Passagiere: 202
Tonnage: 0 BRT
Länge: 135.00m
Breite: 11.00m
Werft: Neptun Stahlbau GmbH, Warnemünde
Flagge: Deutschland
Wie auch immer Sie sich ihren Urlaub vorstellen, an Bord der A-Rosa Brava werden sie es finden. Erholung oder Gemütlichkeit? Geselligkeit, Komfort oder Ruhe? Oder doch lieber Wellnessurlaub? Auf der A-Rosa Brava müssen Sie sich nicht entscheiden! Genießen Sie doch einfach alles! Und lassen Sie, ganz nebenbei, den Alltag mit seinen Zwängen hinter sich!

Auch bei der A-Rosa Brava wurde großer Wert auf Wiedererkennungsmerkmale gelegt; jeder Passagier, der einmal auf einem A-ROSA-Schiff eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein, der Mosel oder dem Main unternommen hat, entdeckt viele Gemeinsamkeiten und fühlt sich sofort zuhause.
Gönnen Sie sich doch mal selbst etwas Besonderes und genießen Sie ihr Essen auf dem Sonnendeck!

Die Kabinen der A-ROSA Brava haben folgende Grundausstattung: Ein großes Doppelbett, Klimaanlage, ein großzügiges Bad mit Dusche und WC, Safe, Flachbildfernseher, Kleiderschrank, Föhn und ein mobiles Sideboard.
Während die Innenkabinen auf den unteren Decks mit zwei Fenstern im Bullaugen-Stil ausgestattet sind, verfügen die oberen Kabinen über einen Balkon mit Blick auf die vorbeiziehenden, malerischen Landschaften Europas.
Das angenehm legere Restaurant lädt mit dem ausladendem und wechselnden Buffet sowie dem Live-Cooking zum Schlemmen ein. Ob innen in gemütlicher oder draußen in romantischer Atmosphäre - Sie können ihre Essenszeiten frei wählen.Die Bar der Brava bietet Ihnen ein wohlsortiertes Angebot an Softdrinks und Spirituosen, die Sie sich auch gerne ans Achterdeck liefern lassen können. In der Weinwirtschaft erhalten Sie eine Auswahl an regionalen Weinen.

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Unser Gratis-Newletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.