Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Costa Favolosa (18. September 2021)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1006515

Deutschland, Großbritannien, Spanien, Portugal, Balearen (Spanien), Italien

Komfort
Schiff:
Reederei:
Datum:
18. September 2021 - 1. Oktober 2021
Dauer:
13 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Familienkreuzfahrt


Die Costa Preismodelle:
  • Basic & Flex: preisgünstig, Kabinenzuteilung durch Costa, keine Tischzeit wählbar, erhöhte Anzahlung und Stornierungskosten, keine CostaClub Punkte
  • Classic: Wahl der Wunschkabine, Tischgetränkepaket `Pranzo & Cena`inklusive, CostaClub Punkte
  • Premium: Wahl der Wunschkabine und Tischzeit, Tischgetränkepaket `Pranzo & Cena`inklusive, gratis Frühstück in der Kabine, CostaClub Punkte
  • Samsara: Wahl der Wunschkabine und Tischzeit, Tischgetränkepaket `Pranzo & Cena`inklusive, gratis Frühstück in der Kabine, CostaClub Punkte, unbegrenzte Nutzung des Spa-Bereiches
  • Deluxe (Suiten): Wahl der Wunschkabine, offene Tischzeit, Premium Getränkepaket inklusive (ausser Weltreisen), gratis Frühstück in der Kabine, CostaClub Punkte, unbegrenzte Nutzung des Spa-Bereiches

ab Preis

€529,-

Meerblick

ab €849,-

Balkon

ab €1.099,-

Suite

ab €2.579,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Innenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
SI
Innenkabine Samsara
€ 1.249 Keine Plätze mehr verfügbar
SI Innenkabine Samsara /images/kategorie/494/494-38294.jpg /images/kategorie/494/494-38294-xl.jpg In den Innenkabinen haben Sie ein Doppelbett, Bad mit Dusche/WC. Alle Kabinen verfügen über Klimaanlage, LCD-Bildschirm für Satelliten-TV, Fön, Safe.
Die Samsara Kabinen befinden sich in einem privaten Bereich. In den Samsara Kabinen können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen. Außerdem genießen Sie einen gebührenfreien 24 Stunden-Kabinenservice und haben unbegrenzten Zugang zum SamsaraSpa. Gegen Gebühr speisen Sie ohne feste Tischzeit im exklusiven Samsara Restaurant und genießen Wellness-Behandlungen sowie Fitness- und Meditationseinheiten. Bei dieser Kategorie ist das Getränke-Paket Pranzo & Cena (ausgewählte Getränke zu den Mahlzeiten) enthalten.
Kabinengröße ca. 13 bis 15qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
IV
Innenkabine Flex/Basic
€ 529 Plätze verfügbar
IV Innenkabine Flex/Basic /images/kategorie/494/494-38302.jpg /images/kategorie/494/494-38302-xl.jpg Bei Buchung einer Flex Innenkabine überlassen Sie die Wahl Ihrer Kabinennummer der Reederei. Es gelten gesonderte Reisebedingungen. Maximale Belegung 2 Personen.
Außenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
EV
Aussenkabine Flex/Basic
€ 849 Plätze verfügbar
EV Aussenkabine Flex/Basic /images/kategorie/494/494-38281.jpg /images/kategorie/494/494-38281-xl.jpg Die Flex-Außenkabinen verfügen über ein Doppelbett, Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe und Fön.
Die Wahl der Kabinennummer überlassen Sie der Reederei. Es gelten gesonderte Reisebedingungen.
Maximale Belegung 2 Personen.
Balkonkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
SB
Balkonkabine Samsara
€ 1.899 Keine Plätze mehr verfügbar
SB Balkonkabine Samsara /images/kategorie/494/494-38266.jpg /images/kategorie/494/494-38266-xl.jpg Die Balkonkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen. Weiterhin ein Fenster und Glastüren, über die der möblierte Balkon erreicht wird. In der Kabine: Schreibtisch mit Stuhl, ein eigenes Bad mit Dusche und WC, regulierbare Klimaanlage, interaktiven Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Fön und Radio. In den Bädern ist Seife und Duschgel vorhanden. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon. Die Samsara Kabinen befinden sich in einem privaten Bereich. In den Samsara Kabinen können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen. Außerdem genießen Sie einen gebührenfreien 24 Stunden-Kabinenservice und haben unbegrenzten Zugang zum SamsaraSpa. Gegen Gebühr speisen Sie ohne feste Tischzeit im exklusiven Samsara Restaurant und genießen Wellness-Behandlungen sowie Fitness- und Meditationseinheiten. Bei dieser Kategorie ist das Getränke-Paket Pranzo & Cena (ausgewählte Getränke zu den Mahlzeiten) enthalten. Kabinengröße ca. 20 bis 21qm. Belegung mit 1 bis 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
BV
Balkonkabine Flex/Basic
€ 1.099 Plätze verfügbar
BV Balkonkabine Flex/Basic /images/kategorie/494/494-38261.jpg /images/kategorie/494/494-38261-xl.jpg Die Flex-Balkonkabinen verfügen über ein Doppelbett, Bad mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe und Fön. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon. Die Wahl der Kabinennummer überlassen Sie der Reederei. Es gelten gesonderte Reisebedingungen. Maximale Belegung 2 Personen.
Suiten (ausgebucht)
Code
Kategorie
Preis p.P.
GS
Grand Suite mit Balkon
€ 2.629 Keine Plätze mehr verfügbar
GS Grand Suite mit Balkon /images/kategorie/494/494-38267.jpg /images/kategorie/494/494-38267-xl.jpg Die Grand Suite verfügt über große Panoramafenster mit Glastüren, die auf die möblierte private Veranda führen. Die meisten Suiten haben zwei Einzelbetten, die zu einem Doppelbett zusammengestellt werden können. Einige Suiten haben ein Queensize-Bett. Das Badezimmer ist mit WC, Whirlpool und Dusche ausgestattet, im Wohnbereich befindet sich ein Entertainment-Center, Lounge Möbel, ein Schlafsofa und ein Schmink/Schreibtisch mit Stuhl. Ferner ist sie Suite mit interaktivem Sat-Fernseher, Safe, Direktwahl-Telefon, und regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon.

In den geräumigen und exklusiv ausgestatteten Suiten haben Sie Kissenauswahl „a la carte“. Sie können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen und zwischen 1. und 2. Tischzeit im Restaurant wählen oder auf Wunsch in der Kabine speisen. Außerdem steht Ihnen ein persönlicher Butler zur Verfügung. Ferner erhalten Sie eine bevorzugte Einschiffung. Als kleine Aufmerksamkeit bekommen Sie eine Flasche Sekt und Canapés.
Kabinengröße ca. 43qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
MS
Mini Suite mit Balkon
€ 1.929 Keine Plätze mehr verfügbar
MS Mini Suite mit Balkon /images/kategorie/494/494-38270.jpg /images/kategorie/494/494-38270-xl.jpg Die geräumigen Mini-Suiten der Costa Favolosa verfügen verfügen über ein bequemes Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten. Im Wohnbereich der Suite finden Sich bequeme Sitzgelegenheiten und ein Tisch. Der große,private Balkon ist über eine große Glastür zu erreichen und ist mit bequemen Stühlen ausgestattet. Das großzügig geschnittene und edel ausgestattete Bad/WC runden die gehobene Ausstattung der Suite ab. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon. Kabinengröße ca. 27qm. Belegung mit 1 bis 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , ,
S
Suite mit Balkon
€ 2.229 Keine Plätze mehr verfügbar
S Suite mit Balkon /images/kategorie/494/494-38272.jpg /images/kategorie/494/494-38272-xl.jpg Die geräumigen Suiten der Kategorie S bieten auch anspruchsvollen Gästen ideale Voraussetzungen. Ausgestattet ist diese Suite mit einem Schlafebereich mit zwei Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett kombinieren lassen, sowie einem Wohnbereich mit Schlafsofa, Tisch und Sitzgelegenheiten. Im separeten Bad finden Sie eine Badewanne mit Hydromassage-Funktion und ein WC vor. Der große Balkon ist mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon.

Weiterhin bietet die Suite Haartrockner, Safe, Telefon und Radio.
In den geräumigen und exklusiv ausgestatteten Suiten haben Sie Kissenauswahl „a la carte“. Sie können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen und zwischen 1. und 2. Tischzeit im Restaurant wählen oder auf Wunsch in der Kabine speisen. Außerdem steht Ihnen ein persönlicher Butler zur Verfügung. Ferner erhalten Sie eine bevorzugte Einschiffung. Als kleine Aufmerksamkeit bekommen Sie eine Flasche Sekt und Canapés.
Kabinengröße ca. 31 bis 32qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: ,
SG
Samsara Grand Suite mit Veranda und Meerblick
€ 2.929 Keine Plätze mehr verfügbar
SG Samsara Grand Suite mit Veranda und Meerblick /images/kategorie/494/494-38275.jpg /images/kategorie/494/494-38275-xl.jpg Die Samsara Grand Suite verfügt über große Panoramafenster mit Glastüren, die auf die möblierte Veranda führen. Die meisten Suiten haben zwei Einzelbetten, die zu einem Doppelbett zusammengestellt werden können. Einige Suiten haben ein Queensize-Bett. Das Badezimmer ist mit WC, Whirlpool und Dusche ausgestattet, im Wohnbereich befindet sich ein Entertainment-Center, Lounge Möbel, ein Schlafsofa und ein Schmink/Schreibtisch mit Stuhl. Ferner ist die Suite mit interaktivem Sat-Fernseher, Safe, Direktwahl-Telefon, und regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon.

Die Suiten befinden sich in einem privaten Bereich. In den Samsara Suiten können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen. Außerdem genießen Sie einen gebührenfreien 24 Stunden-Kabinenservice und haben unbegrenzten Zugang zum SamsaraSpa. Gegen Gebühr speisen Sie ohne feste Tischzeit im exklusiven Samsara Restaurant und genießen Wellness-Behandlungen sowie Fitness- und Meditationseinheiten.
Kabinengröße ca. 43qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
SU
Samsara Suite mit Balkon
€ 2.529 Keine Plätze mehr verfügbar
SU Samsara Suite mit Balkon /images/kategorie/494/494-38276.jpg /images/kategorie/494/494-38276-xl.jpg Die geräumigen Samsara Suiten bieten auch anspruchsvollen Gästen ideale Voraussetzungen. Ausgestattet ist diese Suite mit einem Schlafebereich mit zwei Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett kombinieren lassen, sowie einem Wohnbereich mit Schlafsofa, Tisch und Sitzgelegenheiten. Im separeten Bad finden Sie eine Badewanne mit Hydromassage-Funktion und ein WC vor. Der große Balkon ist mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet. Weiterhin bietet die Suite Haartrockner, Bademäntel, Slipper, Safe, Telefon und Radio. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon.

Die Suiten befinden sich in einem privaten Bereich. In den Samsara Suiten können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen. Außerdem genießen Sie einen gebührenfreien 24 Stunden-Kabinenservice. Gegen Gebühr speisen Sie ohne feste Tischzeit im exklusiven Samsara Restaurant und genießen Wellness-Behandlungen sowie Fitness- und Meditationseinheiten.
Kabinengröße ca. 30 bis 31qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
SV
Samsara Suite mit Veranda
€ 2.579 Keine Plätze mehr verfügbar
SV Samsara Suite mit Veranda /images/kategorie/494/494-38278.jpg /images/kategorie/494/494-38278-xl.jpg Die geräumigen Samsara Suiten mit Veranda, Jacuzzi und Meerblick bieten auch anspruchsvollen Gästen ideale Voraussetzungen. Ausgestattet ist diese Suite mit einem Schlafbereich mit zwei Einzelbetten, die sich zu einem Doppelbett kombinieren lassen sowie einem Wohnbereich mit Schlafsofa, Tisch und Sitzgelegenheiten. Im separaten Bad finden Sie eine Badewanne mit Hydromassage-Funktion und ein WC vor. Der große Balkon ist mit bequemen Sitzmöbeln ausgestattet. Weiterhin bietet die Suite Haartrockner, Bademäntel, Slipper, Safe, Telefon und Radio. Die angegebene Kabinengröße umfasst die Kabine, das Bad und den Balkon.

Die Suiten befinden sich in einem privaten Bereich. In den Samsara Suiten können Sie Ihr Frühstück in der Kabine einnehmen. Außerdem genießen Sie einen gebührenfreien 24 Stunden-Kabinenservice und haben unbegrenzten Zugang zum SamsaraSpa. Gegen Gebühr speisen Sie ohne feste Tischzeit im exklusiven Samsara Restaurant und genießen Wellness-Behandlungen sowie Fitness- und Meditationseinheiten.
Kabinengröße ca. 45 bis 47qm. Belegung mit 1 bis 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Bremerhaven ist Oberzentrum im nördlichen Weser-Elbe-Dreieck und die kreisfreie Stadt des Landes Bremen. Die Stadt selbst hat rund 117.000 Einwohner.Zum Stadtgebiet Bremerhavens gehören alle Grundstücke, Fluss- und Hafenanlagen mit Ausnahme des Überseehafens. Dieser gehört zur Stadt Bremen.Als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten im Nord- und Ostseeraum mit ca. 130.000 erwarteten Passagieren für 2008 und einem der modernsten, leistungsfähigsten und sichersten Terminals der Welt gewinnt Bremerhaven immer mehr an Bedeutung. Geschichtlich bekannt als wichtigster Auswandererhafen des Kontinents und bis in die 70er Jahre als Hafen für den Passagierverkehr über den Atlantik erfolgreich.Noch heute ist Bremerhaven auch der wichtigste Fischereihafen Deutschlands. Der "Alte Hafen" mit den Museumsschiffen, die Seebäderkaje und das Fischereihafengebiet südlich der Geeste gehören zur Stadt Bremerhaven.
IJmuiden ist ein Stadtteil der Stadt Velsen und bietet mehr als 30.000 Einwohnern ein zu Hause. Namensgebend für den Stadtteil in der Provinz Nordholland ist die Bucht IJ, bei der der Name tatsächlich bei beiden Buchstaben groß geschrieben wird. Die beiden Buchstaben IJ bilden im niederländischen einen eigenen Buchstaben, so dass der Name IJ, bzw. IJmuiden zustande kommt. Der Hafen von IJmuiden verbindet die Bucht IJ mit der Nordsee und verbindet ebenfalls den Amsterdamer Hafen.

Sehenswürdigkeiten

Eine der wenigen Sehenswürdigkeiten des Örtchens ist der Fischereihafen, der schon seit jeher eines der wichtigsten Standbeine der niederländischen Gemeinde ist. Ebenfalls beheimatet sind zahlreiche Bohrinseln, die vom Schiff aus erspäht werden können und für die IJmuiden ein elementarer Versorgungshafen ist.
Eine der beliebtesten Ausflugsziele von IJmuiden aus ist die Hauptstadt des Landes, Amsterdam, die mit ihren zahlreichen Grachten und der Nähe zu den wunderschönen Rosen punkten kann. Kulturell kann die Metropole mit einigen Kunstwerken der international anerkannten Künstler Van Gogh und Rembrandt aufwarten.
Ein weiterer Anlaufpunkt ist der Nationalpark Zuid-Kennemerland, der mit seiner ursprünglichen Dünenlandschaft einen guten Eindruck vermittelt, wie weite Teile der Niederland damals ausgesehen haben mögen.
Dover ist eine englische Stadt mit einem wichtigen Hafen am Ärmelkanal. Dover liegt in der Grafschaft Kent und hat etwa 35.000 Einwohner. Dover liegt im äußersten Südosten Englands und ist die dem Festland und Frankreich am nächsten liegende englische Stadt. Bekannt sind die weissen Kreidefelsen von Dover.
Die britische Stadt Southampton liegt im Süden Englands und schließt sich direkt an den Ärmelkanal an. Die Schifffahrt hat in der Stadt einen hohen Stellenwert, weshalb der Hafen zu einem der wichtigsten der Welt gehört. Als Verbindung "über den großen Teich" dient Southampton als Dreh-und-Angelpunkt für Transatlantik-Kreuzfahrten bspw. von der Cunard Line.
Doch auch darüber hinaus wird dem Touristen eine Menge geboten: So ist Southampton nah am beliebten Urlaubsgebiet "New Forest" gelegen. Selbiges umschließt den gleichnamigen Nationalpark der seit 2002 zahlreichen einzigartigen Tierarten ein zu Hause bietet und mit seinen Eichen- und Nadelwäldern ideal zum wandern ist.
Des Weiteren gibt es eine Menge Sehenswürdigkeiten zu erschließen. Da wäre zum einen das Museum of Archaeology, welches sich in einem Wehrturm aus dem 15. Jahrhundert befindet und kostbare Exponate und Stadtmodelle zu bieten hatten. Interessant ist das in 1290 gegründete Kaufmannshaus Medieval Merchants House, welches Aufschluss über das damalige Leben eines Kaufmanns gibt. Die städtische Kunstgalerie bietet neben zeitgenössischer Kunst auf alte Klassiker, wie die Kunstwerke von Reynolds und Gainsborough. Weitere Empfehlungen sind das Tudor House Museum, das Maritime Museum mit einer dauerhaften Titanic-Ausstellung, die Hall of Aviation und der mondäne Yachthafen von Ocean Village mit seinen Restaurants und Bars.
Die Fährverbindungen auf die Isle of Wight sind hervorragend und somit kann die einmalige Landschaft der rautenförmigen und 35 Kilometer langen Insel erschlossen werden.
Zu guter Letzt kann der Besuch der weltberühmten Steinkreise von Stonehedge empfohlen werden, welche sich über die benachbarte Stadt Sainsbury per Bus erreichen lassen und ein unverwechselbares Fotomotiv abgeben.
La Coruna liegt malerisch auf einer Halbinsel im Nordwesten Spaniens am Atlantik und gehört zur Provinz Galizien. Die Stadt wird auch die "Ciudad de Cristal" - die "Stadt aus Glas" genannt, da hier die verglasten Fassaden der charakteristischen Häuser die Besucher in sofort ihren Bann ziehen. Der Hafen liegt zentral an der Avenida de la Marina. Laue Sommertage können in den Bars und Restaurants rund um den Hafen sowie an den feinen weißen Sandstränden "Riazor" und "Orzán" genossen werden. Und wenn am Morgen die Fischer ihren Fang im Hafen präsentieren, ist das auf jeden Fall einen Blick wert.
Vigo ist eine bedeutende Hafen- und Industriestadt im Nordwesten Spaniens und die lebendigste und modernste Stadt Galiciens. Vigo verfügt über einen der größten natürlichen Häfen Spaniens und ist Standort der größten Fischereiflotte des Landes. Der Hafen von Vigo hat bei der Versorgung mit Meeresprodukten für den menschlichen Verzehr die weltweit größte Bedeutung. Vigo ist zum Sitz der künftigen europäischen Agentur für Fischfang gewählt worden.
Lissabon ist die atemberaubende Hauptstadt von Portugal und eine der einfallsreichsten und faszinierendsten Städte Europas. Mit über 500.000 Einwohnern gilt Lissabon als die größte und beliebteste Stadt Portugals. Als Urlaubsziel bietet die Stadt eine abwechslungsreiche Geschichte, ein lebhaftes Nachtleben und eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Historische Straßenlinien
Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Lissabon und eines der Markenzeichen sind die historisch gelben Straßenbahnlinien, von denen die Linie 28 am häufigsten genutzt wird. Die Linie 28 führt durch die malerische Altstadt, schlängelt sich durch die engen Gassen und passiert dabei wunderschöne Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Sé Patriarcal, die Basílica da Estrela oder den Jardím de Estrela.

Atemberaubende Sandstrände
Eines der vielen Dinge, die Lissabon immer populärer macht, sind die vielen Strände in der Nähe der Stadt. Sie sind leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto zu erreichen und mit ihrer eigenen Geschichte, Hintergrund und Art des Tourismus sind sie kaum zu übertreffen. Durch die küstennahe Lage können die Touristen ihren Urlaub mit einem Tag Strand verbinden. Der Portinho da Arrábida ist in Lissabon einer der schönsten Strände an der portugiesischen Küste. Mit seinem hellen, feinen Sand und kristallklaren Wasser, sorgt der Strand für einen unvergesslichen Urlaub.

Faszinierende Grünflächen im Parque Eduardo VII
Der sehenswerte Park Parque Eduardo VII befindet sich am nördlichen Ende in Lissabon. Eine weite, offene Fläche führt auf einen weiteren Hügel hinauf und bietet eine optimale Sicht bis hinunter zum Castelo und dem Tejo. Die Highlights im Park sind zwei Estufas, wobei es sich um Gewächshäuser handelt, die mit den exotischeren Pflanzen, Teichen und Kakteen aufwarten.
Cadiz ist eine andalusische Hafenstadt, Provinzhauptstadt und Bischofssitz. Cadiz ist berühmt wegen ihrer beeindruckenden Lage auf einem aus dem Meer emporragenden Muschelkalkfelsen am Ende einer 9 km langen Landzunge,die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Heute ist Cadiz einer der wichtigsten Häfen Spaniens mit einer ausgedehnten Werftindustrie und Raffinerien in der Umgebung; auch die Fischerei und die Fischkonservenfabriken sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.
Malaga gehört für zahlreiche Touristen zu den angesagtesten Kultur-, Gastronomie- und Freizeitzielen Spaniens. Sie ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und liegt im Zentrum der Costa del Sol am westlichen Mittelmeer. Mit über 560.000 Einwohner ist Malaga wiederum die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Vielseitige Sehenswürdigkeiten
Die vielseitige Mischung aus maurischen, historischen und modernistischen Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen die Touristen bequem zu Fuß. Sie finden die pulsierenden Straßen der Altstadt, die künstlerische Gegend von Soho, wo einige der wichtigsten urbanen Künstler der Welt ihre Spuren hinterlassen haben, der supermoderne Hafen von Muelle Uno mit seinen Michelin-Sterne-Restaurants, Cocktailbars und Modeboutiquen.

Zahlreiche familienfreundliche Sandstrände
Es gibt insgesamt 15 Strände innerhalb der Stadtgrenzen von Malaga. Dazu gehören unter anderem der Chichi Strand, der Baños del Carmen und der dunkel goldene Sandstrand von Playa de la Misericordia. Die Strände sind sauber und familienfreundlich. Entlang der Promenade finden die Touristen zahlreiche Restaurantbars und Strandclubs, die vom traditionellen Pescaito Malagueño (frittierter gemischter Fisch) über marokkanischen Couscous und Pfefferminztee bis hin zu Motto Strandpartyabenden anbieten.

Erleben Sie die grüne Landschaft
Eine der naheliegendsten natürlichen Routen, auf denen die Besucher die Stadt und das Mittelmeer genießen können, ist der Naturpark Montes de Malaga. Nur 14 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, finden Urlauber hier eine Pinienwaldlandschaft mit tiefen Tälern, Schluchten und beeindruckenden Wildtieren. Wanderwege, Picknickplätze, Restaurants, Aussichtspunkte und Campingplätze sind im Park inklusive.

Atemberaubender Ausblick auf die Stadt
Das Riesenrad von Malaga ist ein modernes, 70 m hohes Riesenrad im Hafen der Stadt, nahe des Stadtzentrums. Es wurde als das größte Riesenrad Europas bezeichnet und wurde im September 2015 eröffnet. Das Riesenrad bietet einen fantastischen Blick über das Hafengebiet und über die Gebäude der Plaza de la Marina, auf die Kathedrale und auf das Gibralfaro. In 21 klimatisierten Kabinen mit 360° Panoramablick und jeweils Platz für bis zu 8 Personen heben die Reisenden vom Boden ab. Die Fahrt dauert rund 15 Minuten und umfasst 3 komplette Umdrehungen.
Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Die Stadt hatte im Jahr 2013 eine gemeldete Einwohnerzahl von fast 400.000 Menschen, der Anteil deutscher Einwohner belief sich auf 1,2%.
Palma ist das Versorgungszentrum der Balearen, wo sich neben der Regierung auch der grösste Hafen, der größte Flughafen und die meisten Infrastruktureinrichtungen befinden.

Sehenswürdigkeit

Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
Neben der Kathedrale liegt der Palast des Königs von Spanien, das als Residenz bei Besuchen auf den Balearen dient.
Die Altstadt von Palma besteht aus einer Mischung von spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen. Ein Bummel durch die verschnörkelten Gässchen und ein Pause in einer der zahlreichen Cafés sind unbedingt empfehlenswert.
Ein berühmtes Kind der Stadt ist der spanische Maler Joan Miró, dessen Haus als Atelier fungiert und welches man besichtigen sollte.
Mallorca ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Weit über den Ballermann in S'Arenal hinaus, hat die Mittelmeer Insel allerhand zu bieten: Vom nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor, über die sagenumwobenen Dracheninseln, dessen Besuch mit einem fulminanten Konzert auf dem Wasser endet.
Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
Savona ist die drittgrößte Stadt der Region Ligurien und zudem Ausgangsort zahlreicher Kreuzfahrten. In der Renaissance wurde der Stadtstaat Savona zu einer unabdingsbaren Handelsmacht, die soweit reichte, dass zeitweise einige Päpste in der Stadt die Hausmacht hatten und der Markgraf der Stadt am Ersten Kreuzzug in den Jahren 1096-1099 teilnahm. Im Jahr 1528 erreichte die Feindschaft mit der Hafenstadt Genua ihren Höhepunkt indem die Genuesen den Hafen Savonas zerstörten.
Zu den Sehnswürdigkeiten der Stadt, die zu den fünf bedeutensten Häfen Italiens zählt, gehören neben dem Turm Leone Pancaldo am Hafen Savonas und dem Dom Santa Maria Assunta, welcher mit einer Fassade aus dem späten 19. Jahrhundert aufwartet, auch die Kirche San Giovanni Battista und die Pinakothek im Palazzo Pozzobonello. Bei selbigen handelt es sich um eine Ausstellungsraum für antike Gemälde.
Gelegen an der italienischen Riviera, ist die Insel Korsika leicht durch eine gute Fähren-Verbindung oder durch eine Kreuzfahrt-Reise zu erreichen. Des Weiteren empfiehlt sich Savona als Abfahrtshafen, da von dort aus alle malerischen Traumstädte des Mittelmeers erreichbare sind.
Zu den Nachbarorten gehören die verträumten Städtchen Albisola Superiore, Quiliano, Vado Ligure und Altare.
Ihre Reiseländer:
Deutschland, Großbritannien (UK), Italien, Niederlande, Portugal, Spanien

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
  • Trinkgelder inklusive
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Treibstoffzuschläge
  • ausgewählte Getränke zu den Hauptmahlzeiten (Flex-Kategorien und Sonderpreise ausgenommen)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Sonderleistungen, sofern diese nicht als eingeschlossene Leistung vermerkt sind (Massagen, Friseur etc.)
  • Versicherungen
  • Landausflüge
Beschreibung der Costa Favolosa
Länge:290 m
Breite:35 m
Tonnage:114500 to
Decks:12
max. Geschw:21 kn
Baujahr:2011
Passagiere:3780
Crew:1100
Fotoshow
2011 - Bühne frei für das neue Märchenschloss von Costa Kreuzfahrten: Die Costa Favolosa. Dieses Costa Schiff wurde gebaut, um Ihnen mit neuester Unterhaltungstechnologie und wertvollsten Materialien ein märchenhaftes Ambiente zu bieten. Eine Lounge, die von Tausenden von Swarovski-Kristallen erleuchtet ist, ein weitläufiges Atrium im gotischen Stil und viele neue Elemente, die Sie Tag für Tag begeistern werden.
Der Squok Kinderclub an Bord der Costa Favolosa wird die kleinen Gäste erfreuen.
Im Wellnessbereich Samsara Spa können Sie sich erholen und entspannen.
Langeweile ist ein Fremdwort auf der Costa Favolosa, dafür sorgen Theater, Kasino, Diskothek oder das Unterhaltungsprogramm im 4D Kino.
Restaurants:
Für das leibliche Wohl ist gesorgt: 5 Restaurants inklusive dem Club Restaurant und dem Samsara Restaurant (mit Reservierung gegen Gebühr) warten mit kulinarischen Genüßen aus allen Teilen der Welt auf Sie. Für Gäste der Samsara-Kabinen und -Suiten ist das Samsara Restaurant kostenlos.
Bars & Lounges:
An Bord der Favolosa erwarten Sie 13 unterschiedliche Themen-Bars: Als Highlights gelten die "Cognac und Cigar" sowie die "Coffee & Chocolate Bar".
Sport:
Auch Sportbegeisterte kommen an Bord der Costa Favolosa voll auf ihre Kosten. Eine Joggingstrecke, ein geräumiges Fitnesscenter und verschiedene Kursangebote laden Sie zum Sport ein.
Wellness:
Lassen Sie es sich in den Saunen, türkischen Dampfbädern oder bei einer der vielen Anwendungen an Bord der Favolosa gut gehen und enspannen Sie Körper und Geist.
Unterhaltung:
Die Costa Fascinosa erwartet Sie mit einem vielfältigen Unterhaltungsangebot. Ein Kasino, eine Diskothek, eine Bibliothek und ein Internet-Point erwarten Sie. Das über drei Etagen reichende Theater verspricht Ihnen unvergessliche Abende mit atemberaubenden Shows. Beim bordeigenen Golfsimulator können Sie Ihr Handicap verbessern.
Service & Shopping:
Ein Shopping-Center nebst Duty-Free Shop, inklusive reichhaltigem Angebot, erwarten Sie auf Ihrer Kreuzfahrt an Bord der Costa Favolosa.
Arzt, Hospital:
An Bord der Costa Favolosa steht Ihnen eine voll ausgerüstete Krankenstation nebst Bordarzt zur Verfügung.
Kabinen barrierefrei:
Wie nahezu alle Reedereien verfügen auch die Costa Schiffe über behindertengerecht eingerichtete Kabinen. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Rauchen an Bord:
Das Rauchen ist an Bord der Costa Favolosa nur in den gekennzeichneten Raucherbereichen sowie auf den privaten Balkons gestattet.
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...