Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Silver Wind (12. Dezember 2021)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1461250

Ushuaia nach Ushuaia
ACHTUNG!! Abreise liegt bereits in der Vergangenheit!!!

Deluxe
Schiff:
Reederei:
Datum:
12. Dezember 2021 - 22. Dezember 2021
Dauer:
10 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

All InclusiveFlug inklusiveLuxuskreuzfahrt

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis $1.000,00 Bordguthaben je Kabine! *

ab Preis

€13.200,-

Meerblick

  -  

Balkon

  -  

Suite

ab €13.200,-

Preise und Verfügbarkeit

Unsere Kreuzfahrtberater ermitteln gerne für Sie die aktuell besten Preise und die Verfügbarkeit. Hinterlassen Sie uns einfach Ihre unverbindliche Anfrage und wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf!

Unverbindliche Anfrage

Ihre persönlichen Daten:


Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übermittelt. Nach Absenden Ihrer Anfrage werden unsere Kreuzfahrtberater ein Ihren Wünschen entsprechendes Angebot erstellen und Ihnen übermitteln. Es entstehen Ihnen weder Kosten noch Verpflichtungen.
Nach Absenden werden Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Ushuaia gilt als die südlichste Stadt der Welt, sie liegt an der Südspitze der großen Feuerland-Insel am Beagle-Kanal in Argentinien. Die Stadt wurde einst von Strafgefangenen erbaut, das alte Gefängnis ist eine der Attraktionen, die man nicht versäumen sollte. Das Wort "Ushuaia" kommt aus der Sprache der Ureinwohner Yámana und bedeutet "Bucht, die nach Osten sieht". Die Nähe zum Feuerland-Nationalpark und die einzigartige Natur der Umgebung sorgen dafür, dass Ushuaia eine immer beliebter werdene Touristenattraktion ist. In der Stadt befindet sich auch das Museum der Antarktisexpeditionen, da von Ushuaia aus viele dieser Expeditionen starten.
Drakestraße

Als Drakestraße wird der Bereich zwischen dem Kap Hoorn und der Antarktis bezeichnet. An dieser Stelle treffen der Atlantische Ozean sowie der Pazifische Ozean aufeinander. Benannt wurde die Passage nach dem englischen Weltumsegler Francis Drake. Weiterhin gibt es mehrere Namen, welche sich an vermutlich früheren Kapitänen orientieren die bereits durch die Drakestraße gefahren sein sollen (beispielsweise "Strait of Le Maire" oder "Mar de Hoces").



Drakestraße

Als Drakestraße wird der Bereich zwischen dem Kap Hoorn und der Antarktis bezeichnet. An dieser Stelle treffen der Atlantische Ozean sowie der Pazifische Ozean aufeinander. Benannt wurde die Passage nach dem englischen Weltumsegler Francis Drake. Weiterhin gibt es mehrere Namen, welche sich an vermutlich früheren Kapitänen orientieren die bereits durch die Drakestraße gefahren sein sollen (beispielsweise "Strait of Le Maire" oder "Mar de Hoces").



Die rund 1.200 Kilometer lange Antarktische Halbinsel liegt gegenüber von Südamerika. Der bekannteste Teil der Antarktis ist zugleich geographisch gesehen der nördlichste.

Name und Politik

Die Bezeichnung der Antarktischen Halbinsel ist bis heute stark umstritten, so existieren neben den eher unbekannten chilenischen (O'Higgins-Halbinsel) und argentischen (San-Martín-Halbinsel), noch weitaus bekanntere Bezeichnungen. Palmerland (US-amerikanisch) und Grahamland (britisch) sind die gegenwärtigen Namen der Halbinsel. Ebenfalls umstritten ist die politische Zugehörigkeit. Obwohl das Territorium rechtmäßig unter den Antarktisvertrag fällt, streiten sich Argentinien, Großbritannien und Chile um die Eingliederung.

Klima und Geographie

Aufgrund der hohen Ansammlung von Bergen, die mitunter eine Höhe von bis zu 2800 Meter erreichen, wird die Halbinsel mitunter als Weiterführung der südamerikanischen Anden gesehen.
Wale, Robben und mächtige Gletscher erkunden Sie an der Paradise Bay, die sie bei einigen Schiffen auf Zodiac-Schiffen durchqueren können. Auch Port Lockroy, ein traumhafter Naturhafen, der seinerzeit von Walfänger genutzt wurde, ist heutzutage aufgrund der Artenfülle eines der Hauptziele dieser Destination.
Die rund 1.200 Kilometer lange Antarktische Halbinsel liegt gegenüber von Südamerika. Der bekannteste Teil der Antarktis ist zugleich geographisch gesehen der nördlichste.

Name und Politik

Die Bezeichnung der Antarktischen Halbinsel ist bis heute stark umstritten, so existieren neben den eher unbekannten chilenischen (O'Higgins-Halbinsel) und argentischen (San-Martín-Halbinsel), noch weitaus bekanntere Bezeichnungen. Palmerland (US-amerikanisch) und Grahamland (britisch) sind die gegenwärtigen Namen der Halbinsel. Ebenfalls umstritten ist die politische Zugehörigkeit. Obwohl das Territorium rechtmäßig unter den Antarktisvertrag fällt, streiten sich Argentinien, Großbritannien und Chile um die Eingliederung.

Klima und Geographie

Aufgrund der hohen Ansammlung von Bergen, die mitunter eine Höhe von bis zu 2800 Meter erreichen, wird die Halbinsel mitunter als Weiterführung der südamerikanischen Anden gesehen.
Wale, Robben und mächtige Gletscher erkunden Sie an der Paradise Bay, die sie bei einigen Schiffen auf Zodiac-Schiffen durchqueren können. Auch Port Lockroy, ein traumhafter Naturhafen, der seinerzeit von Walfänger genutzt wurde, ist heutzutage aufgrund der Artenfülle eines der Hauptziele dieser Destination.
Die rund 1.200 Kilometer lange Antarktische Halbinsel liegt gegenüber von Südamerika. Der bekannteste Teil der Antarktis ist zugleich geographisch gesehen der nördlichste.

Name und Politik

Die Bezeichnung der Antarktischen Halbinsel ist bis heute stark umstritten, so existieren neben den eher unbekannten chilenischen (O'Higgins-Halbinsel) und argentischen (San-Martín-Halbinsel), noch weitaus bekanntere Bezeichnungen. Palmerland (US-amerikanisch) und Grahamland (britisch) sind die gegenwärtigen Namen der Halbinsel. Ebenfalls umstritten ist die politische Zugehörigkeit. Obwohl das Territorium rechtmäßig unter den Antarktisvertrag fällt, streiten sich Argentinien, Großbritannien und Chile um die Eingliederung.

Klima und Geographie

Aufgrund der hohen Ansammlung von Bergen, die mitunter eine Höhe von bis zu 2800 Meter erreichen, wird die Halbinsel mitunter als Weiterführung der südamerikanischen Anden gesehen.
Wale, Robben und mächtige Gletscher erkunden Sie an der Paradise Bay, die sie bei einigen Schiffen auf Zodiac-Schiffen durchqueren können. Auch Port Lockroy, ein traumhafter Naturhafen, der seinerzeit von Walfänger genutzt wurde, ist heutzutage aufgrund der Artenfülle eines der Hauptziele dieser Destination.
Drakestraße

Als Drakestraße wird der Bereich zwischen dem Kap Hoorn und der Antarktis bezeichnet. An dieser Stelle treffen der Atlantische Ozean sowie der Pazifische Ozean aufeinander. Benannt wurde die Passage nach dem englischen Weltumsegler Francis Drake. Weiterhin gibt es mehrere Namen, welche sich an vermutlich früheren Kapitänen orientieren die bereits durch die Drakestraße gefahren sein sollen (beispielsweise "Strait of Le Maire" oder "Mar de Hoces").



Drakestraße

Als Drakestraße wird der Bereich zwischen dem Kap Hoorn und der Antarktis bezeichnet. An dieser Stelle treffen der Atlantische Ozean sowie der Pazifische Ozean aufeinander. Benannt wurde die Passage nach dem englischen Weltumsegler Francis Drake. Weiterhin gibt es mehrere Namen, welche sich an vermutlich früheren Kapitänen orientieren die bereits durch die Drakestraße gefahren sein sollen (beispielsweise "Strait of Le Maire" oder "Mar de Hoces").



Ushuaia gilt als die südlichste Stadt der Welt, sie liegt an der Südspitze der großen Feuerland-Insel am Beagle-Kanal in Argentinien. Die Stadt wurde einst von Strafgefangenen erbaut, das alte Gefängnis ist eine der Attraktionen, die man nicht versäumen sollte. Das Wort "Ushuaia" kommt aus der Sprache der Ureinwohner Yámana und bedeutet "Bucht, die nach Osten sieht". Die Nähe zum Feuerland-Nationalpark und die einzigartige Natur der Umgebung sorgen dafür, dass Ushuaia eine immer beliebter werdene Touristenattraktion ist. In der Stadt befindet sich auch das Museum der Antarktisexpeditionen, da von Ushuaia aus viele dieser Expeditionen starten.

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
  • Trinkgelder inklusive
  • Treibstoffzuschläge
  • Nutzung der Sport- und Fitnesseinrichtungen
  • freie Internet Nutzung
  • alle Getränke (auch Minibar)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.
Beschreibung der Silver Wind
Länge:156 m
Breite:21 m
Tonnage:16800 to
max. Geschw:20 kn
Baujahr:1994
Passagiere:296
Crew:210
Fotoshow
Die Silver Cloud und Silver Wind sind klein genug, um auch verschwiegene Häfen und Buchten an den schönsten Plätzen der Meere anlaufen zu können. Wie auf allen Silversea Schiffen werden Sie auch auf der Silver Wind den einzigartigen Service des Personals 24 Stunden am Tag gleichermaßen zu schätzen wissen, Sie werden auf diesem Kreuzfahrtschiff nach aller Kunst verwöhnt! Die internationale Crew an Bord bemüht sich insbesondere auch um deutschsprachige Gäste. Die 148 Außensuiten haben eine Kabinengröße von 23 bis 122m², 75% der Kabinen der Silver Wind haben dabei eine eigene Veranda, die mit ihrer luxuriösen Ausstattung zum Verweilen einlädt, zum Beispiel nachdem Ihnen Ihr Butler ein paar Hors d'œuvre und Champagner gebracht hat - selbstverständlich inklusive!

Wie alle Silversea Kreuzfahrten geniessen Sie auch an Bord der Silver Wind einen Ultra Deluxe All Inclusive Urlaub. Von der obligatorischen Vollpension, über die Trinkgelder bis hin zu den alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken ist alles bereits im Reisepreis inklusive. Dabei werden echte Qualitäten gereicht, von Premiumspirituosen über Markenchampagner bis hin zu edlen Fisch- und Fleischprodukten, die formvollendet zubereitet werden. Lediglich in den Spezialitätenrestaurants sind die korrespondierenden Weine nicht im Reisepreis inkludisiert, ferner werden die Spa-Anwendungen und Landausflüge separat berechnet.
Restaurants:
Im The Restaurant wird Ihnen jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Freuen Sie sich auf kulinarische Höhepunkte zum Frühstück und Mittagessen oder auf exklusive Menüs am Abend. Buffet zum Frühstück und Mittagessen und italienische Leckerbissen à-la-Carte zum Abendessen verspricht das La Terrazza. Genießen Sie die einmalige Aussicht, während Sie Ihren Gaumenschmaus genießen.
Bis zu sechs Gänge, abgerundet mit passenden, edlen Weinen - das klingt nach dem Le Champagne von Relais & Chateaux, in dem die feinsten Gerichte serviert werden.
Rustikaler geht es hingegen am The Grill, dem Restaurant am Pool, zu. Hier können Sie beispielswiese abends Speisen auf der heißen Vulkansteinplatte genießen.
Bars & Lounges:
Freuen Sie sich auf einen entspannten Abend im Connoisseurs Corner, wenn Sie mit einer Zigarre und einem guten Schluck Cognac den Abend ausklingen lassen. Die Pool Bar auf dem Sonnendeck ist ideal für Drinks zwischendurch, das Highlight hingegen ist "The Bar". Während Sie andere Gäste kennenlernen, können Sie zu ansprechender Livemusik den Abend genießen.
Sport:
Das Schiff verfügt über eine Joggingstrecke und einen Fitnessclub. Zudem werden Sport-Kurse angeboten.
Wellness:
Das Spa-Angebot wird auf Silversea groß geschrieben: Das große Spa Angebot wird durch eine Sauna, eine Vielzahl an Massageangeboten und einen professionellen Hairstylisten abgerundet.
Unterhaltung:
Erleben Sie das allabendliche Showprogramm, wenn die Fetzen fliegen und die atemberaubendsten Shows und Aufführungen Sie jeden Abend ins Staunen bringen. Danach lädt das bordeigene Kasino zu einer Partie Roulette oder Blackjack ein. Für ruhigere Gemüter ist das Schiff mit einer Bibliothek und einem Kartenzimmer ausgestattet.
Service & Shopping:
Was wäre eine Kreuzfahrt ohne Shopping? Sie haben die Möglichkeit die Boutiquen und Duty-Free-Shops auf der Silver Wind zu besuchen. Zudem sind Wäscherei, Internetcorner vorhanden.
Arzt, Hospital:
Bordeigenes Hospital mit Schiffsarzt für Notfälle.
Kabinen barrierefrei:
Die Silver Wind verfügt über zwei Suiten für Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
Rauchen an Bord:
Das Rauchen auf der Silver Wind ist nur in den ausgewiesenen Bereichen gestattet.
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...