Kreuzfahrt Seabourn Venture (2. Oktober 2022)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1770243

THE ATLANTIC MIGRATION & PANAMA CANAL

Deluxe
Schiff:
Reederei:
Datum:
2. Oktober 2022 - 26. Oktober 2022
Dauer:
24 Nächte
Abfahrthafen:
Saint Johns Kanada
Ankunfthafen:

All InclusiveLuxuskreuzfahrt

ab Preis

€12.999,-

Meerblick

  -  

Balkon

ab €11.999,-

Suite

ab €12.999,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Balkonkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
SV
SINGLE VERANDA GUARANTEE
- Plätze verfügbar
SV SINGLE VERANDA GUARANTEE
OB
VERANDA GUARANTEE
- Keine Plätze mehr verfügbar
OB VERANDA GUARANTEE
Suiten
Code
Kategorie
Preis p.P.
PH
Penthouse Suite
- Keine Plätze mehr verfügbar
PH Penthouse Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
VP
Panorama Veranda Suite
€ 17.999 Plätze verfügbar
VP Panorama Veranda Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , ,
VS
Veranda Spa Suite
€ 15.999 Plätze verfügbar
VS Veranda Spa Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
V4
Veranda Suite
€ 13.699 Plätze verfügbar
V4 Veranda Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: ,
V3
Veranda Suite
€ 12.999 Plätze verfügbar
V3 Veranda Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: ,
V2
Veranda Suite
€ 13.699 Plätze verfügbar
V2 Veranda Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , ,
V1
Veranda Suite
€ 12.999 Plätze verfügbar
V1 Veranda Suite - Ein komfortabler Wohnbereich - Private Veranda - Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten - Begehbarer Kleiderschrank - Flachbildfernsehen - Schreibtisch mit personalisiertem Briefpapier - Make-up Eitelkeit - Geräumiges Badezimmer mit separater Badewanne und Dusche - Bademantel, Hausschuhe, luxuriöse Gesundheits- und Schönheitsprodukte - Telefon - WLAN (gg. Gebühr) - Haartrockner - Safe - Minibar und Kühlschrank - Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
San Juan ist die Hauptstadt der amerikanischen Antilleninsel Puerto Rico.Das neue San Juan wirbt mit luxuriösen Hotels, Casinos und noblen Nachtclubs. San Juan ist die größte Stadt auf Puerto Rico, deren wichtigster Seehafen sowie das wirtschaftliche, kulturelle und touristische Zentrum der Insel.Die historische Altstadt mit ihrer Universität, der Festung La Fortaleza, ihrer gotischen Kathedrale und den historischen Bauten aus der spanischen Kolonialzeit gehören zu den Sehenswürdigkeiten.
Jost Van Dyke ist eine Insel der Britischen Jungferninseln nord-westlich von Tortola. Sie ist die kleinste der vier Hauptinseln und vulkanischen Ursprungs. Die Insel wurde nach dem niederländischen Piraten Joost van Dyke benannt. Ihre ersten Bewohner waren Quäker die Anfang des 18. Jahrhunderts auf die Insel kamen um Zuckerrohr anzubauen.
Fort-de-France ist der Hauptort von Martinique und zugleich eine der größten Städte in der Karibik. Martinique gehört zu den kleinen Antillen - genauer gesagt zu den Inseln über dem Winde. Sie ist ein französisches Überseedépartement. Martinique ist ein vollintegrierter Teil des französischen Staates und damit auch Teil der Europäischen Union. Martinique liegt zwischen dem karibischen Meer und dem Atlantischen Ozean 25 km südlich von Dominica und 37 km nördlich von St. Lucia. Die Insel hat eine Länge von 73 km und eine Breite von 39 km. Die Küstenlinie ist zirka 350 km lang.
Bridgetown ist die Hauptstadt des karibischen Inselstaates Barbados und ebenso dessen Haupthafen und wirtschaftliches Zentrum. Die Insel lebt hauptsächlich vom Tourismus, produziert aber auch Zucker, Rum und Melasse. Im Zentrum der Stadt befindet sich die als "Careenage" bezeichnete Mündung des "Constitution Rivers", die heute als Yachthafen dient. In Bridgetown gibt es bedeutende Bauwerke britischer Kolonialarchitektur. Das alte Barbados Mutual Building, St. Michael´s Cathedral, die Anlage des Harrison College und St. Anne´s Garrison.
Santa Marta liegt an der Karibikküste und ist die älteste Stadt Kolumbiens. Südlich der Stadt befindet sich die Sierra Nevada de Santa Marta mit den höchsten Bergen Kolumbiens, dem Pico Cristóbal Colón sowie dem Pico Simón Bolívar, die beide jeweils 5.775 Metern ü.M. hoch sind. Die Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt für Hochgebirgswanderungen, Badevergnügen und Ausflüge zu archäologischen Ausgrabungsstellen wie Pueblito und Ciudad Perdida.Santa Marta ist nicht nur eine wichtige Hafenstadt, sondern auch ein Touristenzentrum mit vielen Vergnügungsstätten. Vor allem El Rodeadero ist ein beliebter Ort der Kolumbianer mit vielen Discotheken und Bars.
Bocas del Toro ist eine Provinz im Nordwesten von Panama und umfasst neben dem Festland sechs größere und unzählige kleine Inseln.Unter Touristen sind die Bocas neben Panama-Stadt eines der beliebtesten Ziele - auf Grund des karibischen Flairs, der malerischen Umgebung und die Nähe zu Costa Rica. Surfen, Schnorcheln, Tauchen und Boottrips gehören zu den Hauptaktivitäten in dieser Region.
Panamakanal

Der Panamakanal verbindet an der Landenge von Panama den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean. Der Grund für diesen Durchbruch war, dass man sich die Fahrt um das Kap Hoorn ersparen wollte, da es für sein oftmals sehr stürmisches Wetter bekannt ist. Die künstlich angelegte Wasserstraße ist etwa 82 Kilometer lang und wurde 1914 eingeweiht. Mittlerweile ist der Panamakanal mit beinahe 14.000 Schiffspassagen pro Jahr eine der bedeutensten Wasserwege der Welt.

Der Kanal wird auf seiner gesamten Länge von drei Schleusenanlagen durchbrochen, welche für Schiffsbegegnungen oder Wartungen immer paarweise angelegt sind. Auf seiner Reise durch den Panamakanal legt ein Kreuzfahrtschiff einen Höhenunterschied von mehr als 20m zurück. Durch die Größe der Schleusen begrenzt können die verkehrenden Schiffe eine maximale Breite von 32,60m, eine maximale Länge von 294,13m, eine maximale Höhe von 57,91m sowie einen maximalen Tiefgang von 12,04m haben.

Um einen zügige Durchfahrt durch die Schleusen gewährleisten zu können werden die Schiffe von bis zu 8 sogenannten Treidelloks gezogen, welche mit einem Eigengewicht von bis zu 50 Tonnen eine entsprechende Zugkraft aufbauen können.

Kosten

Ein Kreuzfahrtschiff mit ca. 2000 Passagieren zahlt pro Durchfahrt ca. 400.000$, da die Durchfahrtspreise des Panamakanals pro Passagier-Bett berechnet werden.

Zu den Kreuzfahrt-Reedereien mit denen eine Durchquerung möglich ist gehören beispielsweise Princess Cruises sowie die Norwegian Cruise Line.
Panamakanal

Der Panamakanal verbindet an der Landenge von Panama den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean. Der Grund für diesen Durchbruch war, dass man sich die Fahrt um das Kap Hoorn ersparen wollte, da es für sein oftmals sehr stürmisches Wetter bekannt ist. Die künstlich angelegte Wasserstraße ist etwa 82 Kilometer lang und wurde 1914 eingeweiht. Mittlerweile ist der Panamakanal mit beinahe 14.000 Schiffspassagen pro Jahr eine der bedeutensten Wasserwege der Welt.

Der Kanal wird auf seiner gesamten Länge von drei Schleusenanlagen durchbrochen, welche für Schiffsbegegnungen oder Wartungen immer paarweise angelegt sind. Auf seiner Reise durch den Panamakanal legt ein Kreuzfahrtschiff einen Höhenunterschied von mehr als 20m zurück. Durch die Größe der Schleusen begrenzt können die verkehrenden Schiffe eine maximale Breite von 32,60m, eine maximale Länge von 294,13m, eine maximale Höhe von 57,91m sowie einen maximalen Tiefgang von 12,04m haben.

Um einen zügige Durchfahrt durch die Schleusen gewährleisten zu können werden die Schiffe von bis zu 8 sogenannten Treidelloks gezogen, welche mit einem Eigengewicht von bis zu 50 Tonnen eine entsprechende Zugkraft aufbauen können.

Kosten

Ein Kreuzfahrtschiff mit ca. 2000 Passagieren zahlt pro Durchfahrt ca. 400.000$, da die Durchfahrtspreise des Panamakanals pro Passagier-Bett berechnet werden.

Zu den Kreuzfahrt-Reedereien mit denen eine Durchquerung möglich ist gehören beispielsweise Princess Cruises sowie die Norwegian Cruise Line.
Panamakanal

Der Panamakanal verbindet an der Landenge von Panama den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean. Der Grund für diesen Durchbruch war, dass man sich die Fahrt um das Kap Hoorn ersparen wollte, da es für sein oftmals sehr stürmisches Wetter bekannt ist. Die künstlich angelegte Wasserstraße ist etwa 82 Kilometer lang und wurde 1914 eingeweiht. Mittlerweile ist der Panamakanal mit beinahe 14.000 Schiffspassagen pro Jahr eine der bedeutensten Wasserwege der Welt.

Der Kanal wird auf seiner gesamten Länge von drei Schleusenanlagen durchbrochen, welche für Schiffsbegegnungen oder Wartungen immer paarweise angelegt sind. Auf seiner Reise durch den Panamakanal legt ein Kreuzfahrtschiff einen Höhenunterschied von mehr als 20m zurück. Durch die Größe der Schleusen begrenzt können die verkehrenden Schiffe eine maximale Breite von 32,60m, eine maximale Länge von 294,13m, eine maximale Höhe von 57,91m sowie einen maximalen Tiefgang von 12,04m haben.

Um einen zügige Durchfahrt durch die Schleusen gewährleisten zu können werden die Schiffe von bis zu 8 sogenannten Treidelloks gezogen, welche mit einem Eigengewicht von bis zu 50 Tonnen eine entsprechende Zugkraft aufbauen können.

Kosten

Ein Kreuzfahrtschiff mit ca. 2000 Passagieren zahlt pro Durchfahrt ca. 400.000$, da die Durchfahrtspreise des Panamakanals pro Passagier-Bett berechnet werden.

Zu den Kreuzfahrt-Reedereien mit denen eine Durchquerung möglich ist gehören beispielsweise Princess Cruises sowie die Norwegian Cruise Line.
Manta, eine mittelgroße Hafenstadt an der Pazifikküste Ecuadors, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Das Flair der Stadt erlebt man am besten bei einem Besuch traditionellen Indiomarktes oder bei einem Kurztrip auf die Insel "Montechristi". Zu den Highlights zählt auch das Stadtmuseum, das einen interessanten Einblich in die präkolumbianische Zeit bietet.
Manta, eine mittelgroße Hafenstadt an der Pazifikküste Ecuadors, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Das Flair der Stadt erlebt man am besten bei einem Besuch traditionellen Indiomarktes oder bei einem Kurztrip auf die Insel "Montechristi". Zu den Highlights zählt auch das Stadtmuseum, das einen interessanten Einblich in die präkolumbianische Zeit bietet.
Callao ist eine Hafenstadt in Peru mit 813.264 Einwohnern.Obwohl Callao mit Lima eine urbane Einheit bildet, ist es politisch eine separate Region Perus.Callaos Hafen ist einer der bedeutendsten Fischerei- und Handelshäfen Südamerikas und bewältigt 75% der Im- und Exporte Perus. Wichtigste Exportgüter des Hafens sind Erdöl, Kupfer, Eisen, Silber, Zink, Blei, Baumwolle, Zucker und Kaffee.Vor der Küste liegen mehrere Inseln, La Isla San Lorenzo, Isla El Frontón, die Islas Cavinzas und die Islas Palomino, von denen letztere eine bedeutende Seelöwen- und Seevogelkolonie in einem nahezu intakten Ökosystem birgt.Im Salpeterkrieg blockierte die chilenische Marine ab dem 10. April 1880 den Hafen der Stadt. Die Stadt wurde am 17. Januar 1881 von chilenischen Truppen besetzt.
Ihre Reiseländer:
Barbados, Equador, Jungfern-Inseln (UK), Kolumbien, Martinique, Panama, Peru, Puerto Rico

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
  • Trinkgelder inklusive
  • Getränke
  • Treibstoffzuschläge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.


Leider ist derzeit kein Video verfügbar



Beschreibung der Seabourn Venture
Länge:170 m
Breite:26 m
Tonnage:23 to
max. Geschw:19 kn
Baujahr:2019
Passagiere:264
Crew:120
Fotoshow
Die Seabourn Venture ist ein Expeditionskreuzfahrtschiff der Klasse PC6 und hat eine Vielzahl von moderne Hardware und Technologie, die den weltweiten Einsatz und die Fähigkeiten des Schiffes erweitern. Die Seabourn Venture besticht mit einem innovativen Design, das speziell für Expeditionsreisenden entwickelt wurde. Die neuste und aufregendste Innovation sind zwei individuell gefertigte U-Boote, die an Bord mitgeführt werden und einen unvergesslichen Blick auf das Meer bieten. Das Schiff ist auch für die Mitnahme von Kajaks und 24 Zodiacs ausgelegt. Mit insgesamt 132 Suiten hat das Schiff Platz für maximal 264 Passagiere. Begeben Sie sich mit der Seabourn Venture auf eine fesselnde Reise und erkunden Sie die Natur aus einzigartigen Perspektiven.
Restaurants:
Es wird Ihnen an Bord eine Auswahl an Restaurants und Open-Bar-Lounges geboten. Durch das All-Inclusive Konzept können die Gäste speisen wann, wo und mit wem sie wollen. Das Design von Seabourn Venture zeichnet sich durch die modernen Räume aus, die vom Designer Adam Tihany entworfen wurden. Darunter zählt der Hauptspeisesaal des Schiffes und der Club-ähnliche Lounge Bereich am Seabourn Square.
Bars & Lounges:

Die Expedition Lounge ist die größte Lounge für Entspannung im Innenbereich mit einer Bar sowie mit einem umfassenden Service. Die Lounge verfügt über maßgefertigte Möbel, eine Glastrennwand mit einer antaktischen Landkarte und Vitrinen, in denen Geräte und Werkzeuge ausgestellt sind. Zwei große Touchscreens zeigen verschiedene Medieninhalte wie Navigations- oder Wetterkarten an. Ebenfalls beliebt ist die Coffee Bar, wo Sie frische Kaffeespezialitäten bestellen und genießen können. Kuchen, Muffins, Kekse und andere kleine Snacks stehen für Sie in der Kuchenvetrine bereit.

Sport:

Das Fitnesscenter auf dem Schiff ist mit hochwertigen Gerätschaften für das Kardio- und Krafttraining ausgestattet. Neben einem Fitnessraum gibt es auch zahlreiche kostenlose Kurse wie Yoga, Pilates und Tai-Chi, an denen Sie kostenfrei teilnehmen können. Gerne stehen Ihnen auch Personal Trainer zur Verfügung, die ganz individuell und persönlich einen Ernährungs- und Trainingsplan für Sie zusammenstellen, damit Sie ihre Ziele leichter und zielgerichtet erreichen können..

Wellness:

Das „Spa at Seabourn“ ist ein Wellnessbereich auf zwei Decks mit einem Entspannungsdeck im Freien. Hier haben Sie die Möglichkeit sich zurückzuziehen und sich zu entspannen. Neben einem Dampfbad, einer Sauna und verschiedene Whirlpools werden ebenfalls zusätzliche Behandlungen angeboten,  welche den Besuch im Wellness-Bereich optimal ergänzen. Erholen Sie sich bei einer Massage oder in einem Schönheitssalon. Für Ihr Wohlbefinden ist auf diesem Schiff definitiv gesorgt.

Unterhaltung:

Jeder Tag an Bord bietet köstliche Speisemöglichkeiten, erstklassige Unterhaltung und bereichernde Aktivitäten. Erleben Sie faszinierende Seabourn Conversations-Sessions mit Gastexperten aus den Bereichen Kunst, Geschichte, Wissenschaft und vielem mehr. Ebenfalls fungiert das Discovery Center als Lehr- und akademisches Zentrum für Naturgeschichte und kulturelle Programme. Für neugierige Gäste ist die Expedition Lounge genau das Richtige! Hier können Sie sich bei einem kostenlosen Cocktail oder einem guten Glas Wein von der Bar entspannen und eigene Fotos und spannende Geschichten mit anderen Gästen austauschen.

Service & Shopping:

Von Kleidung bis hin zu Souvenirs - An Bord der Seabourn Venture finden Sie alles, was sie für Ihre unvergessliche Reise benötigen. Sei es eine Boutique für modische Kleidung oder für Parfums und Luxuskosmetik, der Seabourn-Shop für Seabourn-Logo-Waren oder eine Kollektion von Markenuhren und -schmuck. Auf dem Schiff können Sie in vielen Geschäften stöbern und staunen.

Arzt, Hospital:

Eine medizinische Abteilung steht selbstverständlich auch an Bord für Sie bereit und besticht durch herausragend geschultes Personal.

Kabinen barrierefrei:

Es stehen behindertengerecht eingerichtete Kabinen zur Verfügung.

Rauchen an Bord:

Das Rauchen an Bord ist nur in gekennzeichneten Bereichen erlaubt.

a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...