Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Celebrity Eclipse (24. März 2019)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 516721

Chile nach San Diego

Premium
Schiff:
Reederei:
Datum:
24. März 2019 - 8. April 2019
Dauer:
15 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis $100,00 Bordguthaben je Kabine! *

ab Preis

€1.031,-

Meerblick

ab €1.621,-

Balkon

ab €1.761,-

Suite

ab €6.883,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Innenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
09
Innenkabine + $75
€ 1.641 Plätze verfügbar
09 Innenkabine /images/kategorie/444/444-31304.jpg /images/kategorie/444/444-31304-xl.jpg Die Innenkabinen sind ausgestattet mit: Klimaanlage, Badezimmer, Fön, 2 Einzelbetten (lassen sich zu einem großen Doppelbett zusammenstellen), Kleiderschrank, Sitzbereich, Mini-Bar, Telefon, interaktives TV, Internet-Zugang, 24-Stunden-Kabinen-Service. Kabinengröße ca. 17 bis 19qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , + $75
Z
Glücks-Innenkabine + $50
€ 1.031 Plätze verfügbar
Z Glücks-Innenkabine /images/kategorie/444/444-31294.jpg /images/kategorie/444/444-31294-xl.jpg Bei der Glücks-Innenkabine wissen sie lediglich, dass es sich um eine Innenkabine handelt. Die konkrete Kabinennummer erhalten Sie spätestens bei der Einschiffung. Lagewünsche können leider nicht berücksichtigt werden. Kabinengröße ca. 17qm. Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , , , , + $50
10
Innenkabine + $75
€ 1.651 Plätze verfügbar
10 Innenkabine /images/kategorie/444/444-31303.jpg /images/kategorie/444/444-31303-xl.jpg Die Innenkabinen sind ausgestattet mit: Klimaanlage, Badezimmer, Fön, 2 Einzelbetten (lassen sich zu einem großen Doppelbett zusammenstellen), Kleiderschrank, Sitzbereich, Mini-Bar, Telefon, interaktives TV, Internet-Zugang, 24-Stunden-Kabinen-Service. Kabinengröße ca. 17 bis 19qm. Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , + $75
Außenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
08
Aussenkabine + $75
€ 1.621 Plätze verfügbar
08 Aussenkabine /images/kategorie/444/444-31288.jpg /images/kategorie/444/444-31288-xl.jpg Die Außenkabinen sind ausgestattet mit: Klimaanlage, Badezimmer, Fön, 2 Einzelbetten (lassen sich zu einem großen Doppelbett zusammenstellen), Kleiderschrank, Sitzbereich, Mini-Bar, Telefon, interaktives TV, Internet-Zugang, 24-Stunden-Kabinen-Service. Kabinengröße ca. 16qm. Belegung mit 2 bis 3 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $75
Balkonkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
1C
Deluxe-Balkonkabine + $75
€ 1.771 Plätze verfügbar
1C Deluxe-Balkonkabine /images/kategorie/444/444-31468.jpg /images/kategorie/444/444-31468-xl.jpg Die Balkonkabinen sind ausgestattet mit: Klimaanlage, Badezimmer, Fön, 2 Einzelbetten (lassen sich zu einem großen Doppelbett zusammenstellen), Kleiderschrank, Sitzbereich, Frisierkommode, Telefon, Sat-TV, Internet-Zugang. An Bord der Eclipse verfügen die Balkonkabinen über einen ca. 5 qm großen Balkon und einige sind mit einer Bettcouch ausgestattet. Kabinengröße ca. 18qm. Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $75
2C
Deluxe-Balkonkabine + $75
€ 1.761 Plätze verfügbar
2C Deluxe-Balkonkabine /images/kategorie/444/444-31462.jpg /images/kategorie/444/444-31462-xl.jpg Die Balkonkabinen sind ausgestattet mit: Klimaanlage, Badezimmer, Fön, 2 Einzelbetten (lassen sich zu einem großen Doppelbett zusammenstellen), Kleiderschrank, Sitzbereich, Frisierkommode, Telefon, Sat-TV, Internet-Zugang. An Bord der Eclipse verfügen die Balkonkabinen über einen ca. 5 qm großen Balkon und einige sind mit einer Bettcouch ausgestattet. Kabinengröße ca. 18qm. Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $75
XA
Garantie Aqua Class + $100
€ 2.023 Plätze verfügbar
XA Garantie Aqua Class /images/kategorie/444/444-31394.jpg /images/kategorie/444/444-31394-xl.jpg Die AquaClass Kabinen entsprechen den Concierge Class Kabinen. Sie liegen in besonders günstiger Lage zum AquaSpa. Zusätzlich verfügen Sie über speziell gefertigte Duschköpfe, hochwertige Bettdecken, speziell gepolsterte Matratzen und verschiedene Pflegeprodukte. Es finden spezielle Spa-Programme und Wellness-Kurse statt. + $100

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Personen in der Kabine.

Reiseverlauf


Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Coquimbo ist eine Stadt im Norden Chiles mit ca. 161.319 Einwohner. Der natürliche Hafen von Coquimbo wurde 1550 unter Pedro de Valdivia von Spanien eingenommen.Durch die Gold- und Kupferindustrie der Region wuchs der Hafen der Stadt um 1840 zu einem bedeutenden Exporthafen an. Mit der Zeit siedelten sich zahlreiche Europäer, insbesondere aus England kommend, hier an.In Coquimbo gibt es eine schöne Uferpromenade und einen netten Fischmarkt.Im Hafen der Stadt liegen zwei Schiffswracks.Monumentales und von überall sichtbares 92-m-Denkmal ist das Kreuz des dritten Jahrtausends auf dem höchsten Berg der Stadt. Coquimbo gilt auch als Wallfahrtsort.
Callao ist eine Hafenstadt in Peru mit 813.264 Einwohnern.Obwohl Callao mit Lima eine urbane Einheit bildet, ist es politisch eine separate Region Perus.Callaos Hafen ist einer der bedeutendsten Fischerei- und Handelshäfen Südamerikas und bewältigt 75% der Im- und Exporte Perus. Wichtigste Exportgüter des Hafens sind Erdöl, Kupfer, Eisen, Silber, Zink, Blei, Baumwolle, Zucker und Kaffee.Vor der Küste liegen mehrere Inseln, La Isla San Lorenzo, Isla El Frontón, die Islas Cavinzas und die Islas Palomino, von denen letztere eine bedeutende Seelöwen- und Seevogelkolonie in einem nahezu intakten Ökosystem birgt.Im Salpeterkrieg blockierte die chilenische Marine ab dem 10. April 1880 den Hafen der Stadt. Die Stadt wurde am 17. Januar 1881 von chilenischen Truppen besetzt.
Manta, eine mittelgroße Hafenstadt an der Pazifikküste Ecuadors, ist eines der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Das Flair der Stadt erlebt man am besten bei einem Besuch traditionellen Indiomarktes oder bei einem Kurztrip auf die Insel "Montechristi". Zu den Highlights zählt auch das Stadtmuseum, das einen interessanten Einblich in die präkolumbianische Zeit bietet.
Puerto Caldera ist eine kleine Küstenstadt an der Pazifikküste Costa Ricas. Die hauptsächlich von Urwald umgebene Hafenstadt ist mittlerweile eines der größten Handelszentren Zentralamerikas und stellt dank seiner guten Anbindung einen beliebten Start- bzw. Endpunkt vieler Kreuzfahrten dar. Viele der größeren Städte der Region, wie San Jose, Jaco oder Puntarenas, können problemlos im Rahmen eines Tagesausfluges besucht und besichtigt werden. Einzigartig ist die größtenteils unberührte Natur rund um Puerto Caldera und so ist es nicht verunderlich, dass besonders der Aktivsport unter freiem Himmel einen hohen Stellenwert in der Freizeitgestaltung der Besucher von Puerto Caldera einnimmt. So wird neben Wanderausflügen auch exotisches wie Paragliding oder ähnliches angeboten.

Der Municipio Santa María Huatulco, oder auch kurz Huatulco, ist eine Verwaltungseinheit im Süden des Landes, welche sich auf rund 35km zwischen mehreren Flüssen erstreckt und sogar einen Nationalpark mit einbeschließt.

Sehenswürdigkeiten


Einladend sind vor allem die zauberhaften Buchten der Stadt, auf Spanisch auch Bahías de Huatulco genannt. Vier von Ihnen, die Buchten Tangolunda, Santa Cruz, Conejos und Chahué, werden gerne bei Zwischenstopps besucht und punkten mit einem feinen Sandstrand und glasklarem Wasser - ein idealer Platz zur Erfrischung! Bei Besuchen der Region steht oft auch ein Bummel durch die Stadt Santa Cruz auf der Tagesordnung, die auch oftmals nur "La Crucecita" genannt wird.
Vorteil der Region ist der nahegelegene Flughafen, von dem aus Gäste auf regelmäßigen Verbindungen Kanada und die USA erreichen können.
Als mittlerweile drittgrößter Badeort Mexikos nach Acapulco und Cancún, erfreut sich Puerto Vallarta immer größerer Beliebtheit. Die beste Reisezeit ist zwischen Oktober und Mai, zu der es nahezu keinen Niederschlag in der mehr als 200.000 Menschen umfassenden Stadt gibt. Der relativ kleine Naturhafen, von lediglich 300 Metern Länge, macht Kreuzfahrtschiffen das Anlegen schwer.

Sehenswürdigkeiten


Neben der bezaubernden Altstadt im spanischen Kolonialstil, ist das Haus "Villa Kimberly" bekannt in der Stadt. Besonders Cineasten sollten sich an den Film "Die Nacht des Leguans" Mitte der 60er erinnern, woraufhin sich die Stars Elisabeth Taylor und Richard Burton hier niederliesen. Letzterer kaufte seiner Liz die Villa Kimberly und sorgte so für den ansteigenden Jetset in Puerto Vallarta. Inzwischen ist Villa Kimberly ein Museum und wird viel besucht.
Cabo San Lucas

Cabo San Lucas ist eine Ortschaft in der Region Niederkalifornien. San Lucas ist einer der beliebtesten Touristen- und Badeorte Mexikos und wird zunehmend auch von reichen und bekannten US-Amerikanern heimgesucht.
Bekannt sind vor allem die vielen atemberaubenden, feinen Sandstrände, die direkt vom Stadtzentrum einfach zu erreichen sind. Aufgrund der vorteilhaften Lage zwischen Cortes-See und Pazifik entsteht ein angenehmer Mix aus den beiden unterschiedlichen Klimaumgebungen. Die warme Cortes-See sorgt auch in den kälteren Monaten dafür, dass die Temperatur selten unter 13 Grad sinkt. Der kühle Pazifik hingegen ist verantwortlich für die angenehmen Temperaturen im Sommer. Der Ort ist mit einer Vielzahl an vorzüglichen Hotels und Restaurants ausgestattet.
San Diego

San Diego ist mit mehr als 1,3 Millionen Einwohnern die 8. größte Stadt der USA und liegt in direkter Nähe zur mexikanischen Grenze. Bekannt ist die Stadt vor allem für die schöne Wetter und die guten Surfgebiete an den Pazifikstränden.

Sehenswürdigkeiten

Besonders bekannt und jederzeit einen Besuch wert sind der San Diego Zoo und der Wild Animal Park, beide recht zentral gelegen und im Rahmen eines Tagesausfluges gut zu besichtigen. Historisch interessierte Kreuzfahrer werden sich zwangsläufig in "Old Town", einem historischen Stadtviertel, oder im "Gaslamp Quarter" mit seinen tollen Straßenlaternen wiederfinden.

Nicht verpassen darf man "Sea World, eine Mischung aus Erlebnis- und Vergnügungspark mit Delfinen, Walen, Seelöwen und Eisbären, sowie den Wasserpark "Knott's Soak City", der besonders für die kleineren Reisenden eine tolle Sache ist.

Technisch interessierte Kreuzfahrer werden das "Air und Space Museum", welches zum renomierten Smithsonian Institut gehört oder den Flugzeugträger USS Midway besuchen wollen.

Kulinarisches

Durch die Nähe zum Meer und die guten Fischgründe vor der Küste ist die einheimische Küche oftmals von Fisch und Meeresfrüchen geprägt. Auch Muscheln gehören in San Diego auf jede Speisekarte. Aber auch durch die Lage an der mexikanischen Grenze bedingt gibt es außerdem sehr viele Abwandlungen verschiedenster Speisen aus Mexiko.

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
  • Treibstoffzuschläge
  • hauseigene Getränke zu den Hauptmahlzeiten
  • Nutzung der Sport- und Fitnesseinrichtungen
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Landausflüge
  • Sämtliche Trinkgelder
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.


Leider ist derzeit kein Video verfügbar



Beschreibung der Celebrity Eclipse
Länge:315 m
Breite:37 m
Tonnage:122000 to
Decks:13
max. Geschw:24 kn
Baujahr:2010
Passagiere:2850
Fotoshow

Das dritte Schiff der luxuriösen „Solstice“-Klasse von Celebrity Cruises begeistert ebenso wie die anderen Schiffe dieser Baureihe mit einer spektakulären Architektur, hervorragenden Restaurants und einer Kabinenvieltfalt, die kaum Wünsche offen lässt.

Wie bereits von den Schwesterschiffen bekannt, bildet der „Lawn-Club“ eine Besonderheit auf hoher See. Diese gut 2.000qm große Fläche mit echtem Naturrasen bietet die Möglichkeit für ein Picknick im Freien oder um einfach nur Auszuruhen. Der Wellnessbereich an Bord der Eclipse mit seinem AquaSpa und Persian Gardens lädt zu einer intensiven Wohlfühlrunde ein samt Massagen, Akkupunktur, wohltuenden Anwendungen, Saunen und Dampfbädern.

Kulinarisch werden besondere Akzente in mehreren Spezialitätenrestaurants gesetzt, vom Italian Steak House „Tuscan Grille“, dem Gourmet-Tempel „Qsine“ bis hin zum mondänen Murano. Auch in den kostenfreien Restaurants wird auf hohem Niveau getafelt, angefangen beim Hauptrestaurant, das Tag für Tag mit mehrgängigen Menüs zu den Hauptmahlzeiten aufwartet. Legerer geht es im Buffetrestaurant „Oceanview Cafe“ – und zu alledem liefert der Kabinenservice rund um die Uhr verschiednene Gerichte auf die Kabine.

Eine Neuheit an Bord der Celebrity Eclipse ist die „World Class Bar“, die sich auf das Zubereiten exzellenter Cocktails auf höchstem Niveau spezialisiert hat.
Sport:
Das Fitness-Center ist mit modernen Geräten ausgestattet. Es besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Fitnesskurse zu buchen. Eine Joggingstrecke ist vorhanden. Ein Sportplatz bietet Möglichkeiten, Fußball, Volleyball oder Basketball zu spielen.
Wellness:
"AquaSpa" mit Massagen und Anwendungen bis hin zur Akkupunktur. Wellness Bereich "Persian Garden" mit verschiedenen Sauna-Optionen, Dampfbädern und wärmenden Liegen. Gäste der AquaSpa Kabinenkategorien haben Zugang kostenlosen Zugang zum Persian Garden.
Unterhaltung:
Eclipse Theater bietet Shows, Musicals. Fortunes Casino. Im Internet Cafe "iLounge" werden verschiedene Kurse zu Apple Produkten vom iPhone bis zum iPad angeboten. Freunde der Kulinarik können verschiedene Kurse rund um Wein und Kochen buchen. Sprach- Tanz- und Kunstkurse bieten Fortbildungsmöglichkeiten an Bord. Im Spielkasino "Fortunes" kann an Automaten und an mehreren Tischen vom Poker bis zum Black Jack oder Roulette gespielt werden.
Service & Shopping:
The Boulevard - hier können Sie in verschiedenen Geschäften shoppen. Verschiedene Boutiquen bieten Designerware und ein Duty Free Shoppingerlebnis. Online@Celebrity - gegen Gebühr können Sie an verschiedenen Orten Internet benutzen.
Arzt, Hospital:
Bordhospital für Notfälle vorhanden
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...