Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Norwegian Pearl (17. Januar 2019)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 516944

Östliche Karibik
ACHTUNG!! Abreise liegt bereits in der Vergangenheit!!!

Komfort
Schiff:
Reederei:
Datum:
17. Januar 2019 - 27. Januar 2019
Dauer:
10 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

ClubschiffFamilienkreuzfahrt



FREE AT SEA by Norwegian!
Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis $50,00 Bordguthaben je Kabine! *

NCL's Neujahrs Sale

Feiern Sie zusammen mit Norwegian Cruise Line Weihnachten und den Jahreswechsel und sichern Sie sich ab dem 24.12. folgendes Bordguthaben bei Neubuchung:
  • Studio-/Innenkabine - $ 50 Bordguthaben/Kabine
  • Aussenkabine - $ 150 Bordguthaben/Kabine
  • Balkonkabine/Mini Suite - $ 200 Bordguthaben/Kabine
  • Congiergekabinen - $ 400 Bordguthaben/Kabine
  • The Haven & Suiten - $ 500 Bordguthaben/Kabine
  • Spezielle Premium-Kategorie - $ 1.000 Bordguthaben/Kabine

Limtiertes Kontingent, Aktion gültig vom 24.12.2018 - 16.01.2019, Bordguthaben-Aktion nicht gültig bei den Kategorien IX, OX, BX, MX, nur bei Neubuchungen

ab Preis

€1.259,-

Meerblick

ab €1.489,-

Balkon

ab €1.929,-

Suite

ab €2.429,-

Preise und Verfügbarkeit

Unsere Kreuzfahrtberater ermitteln gerne für Sie die aktuell besten Preise und die Verfügbarkeit. Hinterlassen Sie uns einfach Ihre unverbindliche Anfrage und wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf!

Unverbindliche Anfrage

Ihre persönlichen Daten:


Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übermittelt. Nach Absenden Ihrer Anfrage werden unsere Kreuzfahrtberater ein Ihren Wünschen entsprechendes Angebot erstellen und Ihnen übermitteln. Es entstehen Ihnen weder Kosten noch Verpflichtungen.
Nach Absenden werden Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Tampa ist die drittgrößte Stadt des Bundesstaates Florida in den USA und zählt mehr als 330.000 Einwohner. Der Wortursprung gründet sich bei dem indigenen Volk der Calusa bei denen Tampa "Feuerstäbe" hieß und sich höchstwahrscheinlich auf die zahlreichen Gewitter in den Sommermonaten bezog. Erst 1849 wurde Tampa, damals mit 185 Einwohnern, gegründet. Eine wichtige Rolle spielte die Stadt während des Sezessionskrieges und während des Spanisch-Amerikanischen Krieges zum Ende des 19. Jahrhunderts. Seit den 50ern des vergangenen Jahrtausends erfreut sich Tampa eines gesunden Bevölkerungszuwachses in allen Schichten.
Überzeugen kann die Stadt mit den Vergnügungsvierteln Ybor City, SoHo und den Channel District. In Tampa sind eine Vielzahl an Theatern zu finden. Bekannte Exemplare sind das Gorilla Theatre, das Tampa Theatre und das 1-800-ASK-GARY Ampitheatre. Einen Besuch wert sind weiterhin das Museum of Science and Industry, das Kunstmuseum Tampa Museum of Art und die S.S. American Victory, einem früheren Victory-Schiff aus dem 2. Weltkrieg.
Vom 7,2 Kilometer langen Bayshore Boulevard heißt es, er sei der längste durchgehende Gehweg der Welt.
Der Hafen ist Heimathafen der Carnival Legend und der Carnival Inspiration der Carnival Cruise Line.
Key West liegt in Florida/USA am Südzipfel der Keys und hat etwa 25.000 Einwohnern. Das Klima ist subtropisch und damit ganzjährig warm. In den Sommermonaten regnet es - wenn auch nur kurzfristig - an durchschnittlich 40 % der Tage. Die durchschnittlichen Tagestemperaturen bewegen sich von Mai bis Oktober bei bis zu 32°C. Der berühmteste Einwohner von Key West war in den 30er und 40er Jahren Ernest Hemmingway, der dort mit seinen vielen Katzen lebte.Sein Haus ist ein Museum und kann besichtigt werden.
Tortola (deutsche Schreibweise Tertholen) ist mit einer Fläche von 55 Quadratmertern die größte der britischen Jungferninseln (kleine Antillen). Auf der Insel leben ca. 15.000 Einwohner, die meisten von ihnen in Road Town, der Hauptstadt.
Ein Großteil der Insel ist mit Wald überwachsen, der Dank seiner Artenvielfalt vor einigen Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt wurde.
Von Europäern entdeckt wurde die Insel bereits im Jahr 1493 durch den berühmten Entdecker Christopher Columbus, der ihnen auch den Namen "Jungferninseln" gab. Eine längerfristige Besiedelung scheiterte allerdings an den bereits auf den Inseln ansässigen Kariben aber auch Piraten. So hatte der gefürchtete Pirat "Blackbeard" sein Hauptquartier auf der Insel aufgeschlagen und verteidigte sein Reich immer wieder erfolgreich gegen die spanischen Eindringlinge.

Sehenswürdigkeiten

Einer der größten Anziehungspunktevon Tortola ist der Botanische Garten, welcher mit seiner außergewöhnlichen Auswahl hauptsächlich einheimischer Pflanzen einen natürlichen Lebensraum für die ansässige Tierwelt geschaffen hat. Ein großes Freiluftgehege für tropische Vögel und einige künstlich angelegte Wasserfälle runden das Bild vom Bilderbuchparadies harmonisch ab.

Falls Sie lieber einen entspannten Shoppingtag verbringen möchten finden Sie in der Main Street eine Vielzahl authentischer Souvenirs für die lieben daheim oder Ihre eigene Sammlung. Ansonsten können Sie natürlich den Tag auch an einem der zahlreichen Sandstrände verbringen. Mit ein wenig Glück haben Sie sogar einen der kleineren Strände ganz für sich und Ihr Badevergnügen allein.
Saint John's

Saint John's ist die Hauptstadt von Antigua und Barbuda, einem kleinen Inselstaat in der Karibik. Die Stadt ist liegt im Norden der Hauptinsel Antigua und beherbergt knapp 30.000 Menschen.

Als wirtschaftlicher Hauptknotenpunkt des kleinen Inselstaates werden auf Antigua hauptsächlich Zucker, Rum und Baumwolle.

Touristenattraktionen

Die Insel lockt besonders durch ihre vielen Einkaufszentren immer wieder Touristen an, aber auch die vielen kleineren Boutiquen für Designermode, Juwelen und Haute-Couture. Neben den exklusiven Resort-Hotels ankern natürlich auch einige Kreuzfahrtschiffe am sogenannten 'Heritage Quay' um den Besuchern den Zugang zur Stadt zu ermöglichen.

Museen und Sehenswürdigkeiten

Weitere beliebte Anlaufpunkte sind das 'Museum von Antigua und Barbuda'. das Museum of Marine Art und das große Mehrzweckstadion in North Sound.

Philipsburg ist die Hauptstadt von St.Maarten. Die Stadt ist eine zwischen Frankreich und dem Königreich der Niederlande geteilte Insel in der Karibik und gehört zur Gruppe der Inseln über dem Winde. Der holländische Teil der Insel zählt zu den beliebtesten Einkaufs- und Urlaubszielen der Karibik. Allein in Philipsburg gibt es über 500 Geschäfte im pastellfarbenen holländischen Stil.Karibisches Flair erlebt man am besten auf dem Samstagsmarkt in Philipsburg.
San Juan ist die Hauptstadt der amerikanischen Antilleninsel Puerto Rico.Das neue San Juan wirbt mit luxuriösen Hotels, Casinos und noblen Nachtclubs. San Juan ist die größte Stadt auf Puerto Rico, deren wichtigster Seehafen sowie das wirtschaftliche, kulturelle und touristische Zentrum der Insel.Die historische Altstadt mit ihrer Universität, der Festung La Fortaleza, ihrer gotischen Kathedrale und den historischen Bauten aus der spanischen Kolonialzeit gehören zu den Sehenswürdigkeiten.
Tampa ist die drittgrößte Stadt des Bundesstaates Florida in den USA und zählt mehr als 330.000 Einwohner. Der Wortursprung gründet sich bei dem indigenen Volk der Calusa bei denen Tampa "Feuerstäbe" hieß und sich höchstwahrscheinlich auf die zahlreichen Gewitter in den Sommermonaten bezog. Erst 1849 wurde Tampa, damals mit 185 Einwohnern, gegründet. Eine wichtige Rolle spielte die Stadt während des Sezessionskrieges und während des Spanisch-Amerikanischen Krieges zum Ende des 19. Jahrhunderts. Seit den 50ern des vergangenen Jahrtausends erfreut sich Tampa eines gesunden Bevölkerungszuwachses in allen Schichten.
Überzeugen kann die Stadt mit den Vergnügungsvierteln Ybor City, SoHo und den Channel District. In Tampa sind eine Vielzahl an Theatern zu finden. Bekannte Exemplare sind das Gorilla Theatre, das Tampa Theatre und das 1-800-ASK-GARY Ampitheatre. Einen Besuch wert sind weiterhin das Museum of Science and Industry, das Kunstmuseum Tampa Museum of Art und die S.S. American Victory, einem früheren Victory-Schiff aus dem 2. Weltkrieg.
Vom 7,2 Kilometer langen Bayshore Boulevard heißt es, er sei der längste durchgehende Gehweg der Welt.
Der Hafen ist Heimathafen der Carnival Legend und der Carnival Inspiration der Carnival Cruise Line.
Ihre Reiseziele:

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Treibstoffzuschläge
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Qualifizierte Kinderbetreuung
  • Entertainment, Shows und Theateraufführungen
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Landausflüge
  • 24-Stunden Kabinenservice
  • Sämtliche Trinkgelder
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.
Zusätzlich buchbare Leistungen (Aufpreis):
  • Free at Sea von NCL: Sie haben Sie die Wahl aus zwei von fünf Inklusiv-Paketen. Folgende Pakete sind verfügbar: Premium Getränkepaket, Internetpaket, Spezialitätenrestaurantpaket, Landausflugspaket sowie das „Freunde und Familie reisen günstiger“-Angebot (für die 3. und 4. Person werden lediglich die Steuern fällig, nach Verfügbarkeit).

  • Für Free at Sea wird lediglich ein Festpreis fällig (abhängig von der Reisedauer): 1-6 Tage einmalig p.P. € 49 / 7-9 Tage: einmalig p.P. € 99 / 10-13 Tage: einmalig p.P. € 149 / 14-17 Tage: einmalig p.P: € 199 pro Person sowie 18 und mehr Tage: einmalig p.P. € 249. Das Paket ist nur für die 1. und 2. Person in der Kabine verfügbar!

  • Für Gäste von Concierge-Kabinen und der The Haven-Suiten sind das Premium Getränkepaket, das Landausflugspaket sowie das Internetpaket bereits im Preis enthalten. Die 3. bzw. 4. Person reist nach Verfügbarkeit kostenfrei mit (Steuern sind zu entrichten).

Beschreibung der Norwegian Pearl
Länge:294 m
Breite:32 m
Tonnage:93530 to
Decks:12
max. Geschw:25 kn
Baujahr:2006
Passagiere:2384
Crew:1101
Fotoshow
Die hochmoderne Norwegian Pearl ist einfach zum verlieben! Das Schiff bietet alles was das Herz auf hoher See begehrt, und noch viel viel mehr. Sie haben die Möglichkeit aus 12 verschiedenen Restaurants zu wählen und anschließend einen Drink in einer der 11 Bars zu genießen. Mittlerweile gehört eine Bowlingbahn auf einem Kreuzfahrtschiff zum Standard. Dieser Maßstab wurde ursprünglich von der Norwegian Pearl gesetzt und macht aus dieser Perle einen Vorreiter. Beliebt bei Norwegian Cruise Line sind die separierten und ruhig gelegenden GArden und Courtyard Villen, die ebenfalls vielfach kopiert wurden und zum besten auf den Sieben Weltmeeren gehört. Doch egal ob Innen- oder Außenkabine, eine Unterkunft mit Balkon oder eine luxuriöse Suite - Sie werden letztendlich eine unvergessliche Zeit erleben und diese Perle kennen und lieben lernen.
Restaurants:
2 Hauptrestaurants (304 Gäste), Französisches Restaurant (gegen Aufpreis/ 129 Gäste), Asiatisches Restaurant (gegen Aufpreis/ 162 Gäste), Sushi and Sashimi Bar, Teppanyaki (gegen Aufpreis), Steakhouse (gegen Aufpreis), Tapas Latin Restaurant (96 Gäste), Italienisches Restaurant (96 Gäste), Garden Café (Buffetrestaurant/ 390 Gäste), Blue Lagoon (4 Gäste), 24-Stunden Kabinenservice, freie Tischplatzwahl, offene Sitzungen
Bars & Lounges:
Spinnaker Lounge, Bliss Ultra Lounge & Night Club, Shakers Martini & Cocktail Bar, Magnum's Champagne & Wine Bar, Maltings Beer & Whiskey Bar, Star Bar, Java Café, Sky High Bar, Topsider's Bar, Great Outdoors Bar Cigar Club
Sport:
Für die sportlichen Gäste gibt es Bowlingbahn, Sportplatz, Fitnesscenter, Tischtennisplatte sowie eine Joggingbahn, zwei Golfabschlagnetze und eine Kletterwand für waghalsige Abenteuer.
Wellness:
Spa & Beauty Salon mit Wellness- & kosmetischen Anwendungen, 4-6 Whirlpools, Sauna und/ oder Dampfbad, Friseur, Maniküre, Pediküre
Unterhaltung:
Internet Café, Kartenspielsalon, Stardust Theater, Bibliothek, Kunst- & Fotogalerie, Interaktives Fernsehen, Kasino, Leseraum, Videospielarkade, Karaokeraum
Service & Shopping:
Möglichkeiten zum Shoppen sind gegeben: Entdecken Sie die sogenannten Galleria Shops und finden Sie Ihr Traumkleidungsstück. Zudem ist das Schiff mit einer Kapelle und Konferenz- bzw. Schulungsräumen ausgestattet.
Arzt, Hospital:
Selbstverständlich ist das Schiff mit einer Krankenstation samt Bordarzt ausgestattet
Kabinen barrierefrei:
Folgende Kabinen sind für Menschen mit besonderen Bedürfnissen konzipiert: 11139, 11147, 11650, 11654, 10642, 10644, 10142, 10144, 10653, 10153, 9648, 9650, 9150, 9148, 9672, 9172, 8602, 8600, 8598, 8596, 8102, 8100, 8098, 8096, 8609, 8109, 4604
Rauchen an Bord:
Das Rauchen an Bord ist nur in den ausgewiesenen Bereichen erlaubt.
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...