Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Artania (17. September 2019)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 601769

Erlebnis Fjordnorwegen
ACHTUNG!! Abreise liegt bereits in der Vergangenheit!!!

Komfort
Schiff:
Reederei:
Datum:
17. September 2019 - 24. September 2019
Dauer:
7 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Bordsprache Deutsch

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis €150,00 Bordguthaben je Kabine! *

ab Preis

€599,-

Meerblick

ab €599,-

Balkon

ab €1.599,-

Suite

ab €2.099,-

Preise und Verfügbarkeit

Unsere Kreuzfahrtberater ermitteln gerne für Sie die aktuell besten Preise und die Verfügbarkeit. Hinterlassen Sie uns einfach Ihre unverbindliche Anfrage und wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf!

Unverbindliche Anfrage

Ihre persönlichen Daten:


Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übermittelt. Nach Absenden Ihrer Anfrage werden unsere Kreuzfahrtberater ein Ihren Wünschen entsprechendes Angebot erstellen und Ihnen übermitteln. Es entstehen Ihnen weder Kosten noch Verpflichtungen.
Nach Absenden werden Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Bremerhaven ist Oberzentrum im nördlichen Weser-Elbe-Dreieck und die kreisfreie Stadt des Landes Bremen. Die Stadt selbst hat rund 117.000 Einwohner.Zum Stadtgebiet Bremerhavens gehören alle Grundstücke, Fluss- und Hafenanlagen mit Ausnahme des Überseehafens. Dieser gehört zur Stadt Bremen.Als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten im Nord- und Ostseeraum mit ca. 130.000 erwarteten Passagieren für 2008 und einem der modernsten, leistungsfähigsten und sichersten Terminals der Welt gewinnt Bremerhaven immer mehr an Bedeutung. Geschichtlich bekannt als wichtigster Auswandererhafen des Kontinents und bis in die 70er Jahre als Hafen für den Passagierverkehr über den Atlantik erfolgreich.Noch heute ist Bremerhaven auch der wichtigste Fischereihafen Deutschlands. Der "Alte Hafen" mit den Museumsschiffen, die Seebäderkaje und das Fischereihafengebiet südlich der Geeste gehören zur Stadt Bremerhaven.
Flåm ist ein kleiner norwegischer Ort mit 450 Einwohnern am innersten Teil des Aurlandsfjord. Der Aurlandsfjord ist ein Teil des 204 km langen Sognefjord. Der Ort ist Endpunkt der Flåmsbahn und des historischen Rallarvegen der jetzt als Radweg genutzt wird. Flåm lebt hauptsächlich vom Tourismus und ist im Sommer ein häufig besuchtes Touristenziel. Am Kai können große Kreuzfahrtschiffe anlegen. Der Hafen wird jedes Jahr von etwa 110 Kreuzfahrtschiffen angelaufen und zählt damit zu den meistbesuchten Kreuzfahrthäfen Norwegens. Die Touristen können direkt vom Schiff in die Waggons der Flåmsbahn nach Myrdal umsteigen und einen eindrucksvollen Ausflug in die norwegische Gebirgslandschaft unternehmen.Es existiert eine Schnellbootverbindung durch den Sognefjord nach Bergen.
Die norwegische Stadt Bergen ist mit knapp 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Norwegens und dank der zentralen Lage am Inneren Byfjord einer der verkehrsreichsten Häfen Europas. Besonder als Startpunkt der Routen der Kreuzfahrten von Hurtigruten ist Bergen dem einen oder anderen Kreuzfahrer sicherlich ein Begriff. Aber auch die großen Kreuzfahrtschiffe machen regelmäßig in der regenreichsten Großstadt Europas halt. Die beste Chance auf sonnige Urlaubsfotos von dem Floyen, dem Hausberg der Stadt, aus haben Sie in den Monaten April und Mai.

Ein Anlaufpunkt für jeden Besuch in Bergen ist auch das alte Hafenviertel Bryggen, welches die typisch norwegischen Holzhäuser beheimatet. Und auch wenn nach mehreren großen Bränden weite Teile der Stadt komplett zerstört wurden, so wurden Teile von Bryggen immer wieder nach Originalbauplänen aufgebaut. Sicherlich auch auf Grund der Bemühungen zum Erhalt dieser schönen Häuser wurde Bryggen 1979 zum UNESEO Weltkulturerbe ernannt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Bergen bietet eine Vielzahl kleinerer Sehenswürdigkeiten. Im Rahmen eines Tagesausfluges einer Kreuzfahrt bietet sich aber ganz besonders eine Fahrt mit der Fløibanen an, deren Talstation ganz in der Nähe des Fischmarktes ist. Mit ihr erreicht man innerhalb kurzer Zeit den Aussichtspunkt Fløyen (320 m), von dem man einen wunderbaren Blick über die Stadt hat. Eine Alternative wäre die Fahrt mit der Ulriksbanen, mit der Mann den Berggipfel des Ulriken (643 m) erreicht.Der Ulriken ist der größte der sieben Berge direkt am Zentrum von Bergen.
Stavanger ist die viert größte Stadt Norwegens. Stavanger erhielt sein Stadtrecht mit dem Baubeginn des Domes im Jahre 1120. Viele internationale Ölfirmen haben ihren Sitz in Stavanger, da die meisten Ölvorkommen Norwegens etwa 300 km westlich von Stavanger in der Nordsee liegen. 1999 wurde das Norwegische Ölmuseum eingeweiht. Die Stadt ist auch bekannt für ihre Konservenindustrie. Viele restaurierter Holzbauten in engen, steilen Gassen mit Kopfsteinpflaster und Gaslaternen im Stadtteil Gamle Stavanger erinnern an die Zeit der Stadtgründung.
Kristiansand ist die sechstgrößte Stadt Norwegens mit ca.79.498 Einwohnern. Kristiansand ist die Hauptstadt des so genannten ?Südland?. Um Verwechselungen mit der norwegischen Stadt Kristiansund im Fylke Møre og Romsdal zu vermeiden, wird im norwegischen oft ein S an den Namen (Kristiansand S) angehängt. Die Stadt wurde auf einer ebenen sandigen Landzunge an der Mündung der Torrisdalelv in die Kristiansandbucht des Skagerrak angelegt. Der Marktplatz im Zentrum, umgeben von Domkirche und Rathaus ist ein sehenswerter Mittelpunkt.
Bremerhaven ist Oberzentrum im nördlichen Weser-Elbe-Dreieck und die kreisfreie Stadt des Landes Bremen. Die Stadt selbst hat rund 117.000 Einwohner.Zum Stadtgebiet Bremerhavens gehören alle Grundstücke, Fluss- und Hafenanlagen mit Ausnahme des Überseehafens. Dieser gehört zur Stadt Bremen.Als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten im Nord- und Ostseeraum mit ca. 130.000 erwarteten Passagieren für 2008 und einem der modernsten, leistungsfähigsten und sichersten Terminals der Welt gewinnt Bremerhaven immer mehr an Bedeutung. Geschichtlich bekannt als wichtigster Auswandererhafen des Kontinents und bis in die 70er Jahre als Hafen für den Passagierverkehr über den Atlantik erfolgreich.Noch heute ist Bremerhaven auch der wichtigste Fischereihafen Deutschlands. Der "Alte Hafen" mit den Museumsschiffen, die Seebäderkaje und das Fischereihafengebiet südlich der Geeste gehören zur Stadt Bremerhaven.
Ihre Reiseziele:

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Benutzung der öffentlichen Bordeinrichtungen
  • Vollpension an Bord
  • Treibstoffzuschläge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Landausflüge
  • Getränke
  • Sämtliche Trinkgelder
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.


Leider ist derzeit kein Video verfügbar



Beschreibung der Artania
Länge:231 m
Breite:29 m
Tonnage:44500 to
max. Geschw:18 kn
Baujahr:1984
Passagiere:1200
Crew:420
Fotoshow
Mit der MS Artania hat sich Phoenix Reisen in den letzten Jahren einen festen Platz im Bereich der klassichen Kreuzfahrten erarbeitet. Bis zu 1.200 Gäste fasst das Kreuzfahrtschiff, das mit einer Tonnage von 44.500 BRZ schon zum Segment der mittelgroßen Schiffe zu zählen ist, im Bereich der klassichen Kreuzfahrtschiffen aber ganz klar zu den Größeren Vertretern gehört. Trotz der Größe des Schiffes sind alle Gästekabinen sowie die Suiten auf der MS Artania als Außenkabinen ausgeführt.

Komfort wie Service sind dem gehobenen Bereich zuzurechnen, was in etwa der 4-Sterne-Klassifizierung im Hotelbereich entsprechen würde. Kreuzfahrten mit der MS Artania decken das komplette Repertoire ab, was klassische Kreuzfahrten ausmacht: Dazu zählen aufwendige Galaabende, Kapitäns- und Cocktaildinner, die familiäre Atmosphäre an Bord, individuelle Reiserouten mit korrespondierendem Rahmenprogramm sowie einer Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten.

Kreuzfahrtschiff mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis

Die MS Artania hat eine vergleichweise große Fangemeinschaft, die für entsprechend hohe Wiederholerraten führen. Dies spricht wiederum dafür, dass Phönix Reisen mit diesem Kreuzfahrtprodukt vieles richtig macht.
So werden Service, Gastronomie und Sauberkeit von vielen Kunden lobend erwähnt, ebenso wird das Preis/Leistungsverhältnis sowohl der Reisen selbst als auch der Preise an Bord - etwa für Getränke an den Bars des Schiffes.
Hervorzuheben ist auch, dass die allgemeime Bordsprache deutsch ist - erweiterte Fremdsprachkenntnisse sind also nicht zwingen erforderlich. Auf vielen Reisen, insbesondere in der Ferienzeit wird auch eine Kinderbetreuung angbeoten - natürlich ebenfalls in deutscher Sprache.

Restaurants:
In den beiden gleichwertigen Restaurants mit insgesamt 850 Plätzen genießen Sie ausgesuchte Spezialitäten der internationalen Küch im a-la-Carte-Fortmat. Als Alternative steht Ihnen auch jederzeit ein Besuch des 280 Plätze großen "Lido" Buffet-Restaurants offen.
Bei Hauptmalzeiten gibt es auf der Artania eine, lange Tischzeit bei freier Platzwahl. 
Bars & Lounges:
Die Bars und Lounges - teilweise mit Abendprogramm - sind nicht nur beliebte Treffpunkte an Bord, sondern laden natürlich auch zu leckeren alkoholischen und alkoholfreien Getränken ein - perfekt um einen ereignisreichen Tag ausklingen zu lassen. Das Preisniveau der Barkarten ist im Vergleich mit anderen Reedereien als eher günstig zu bezeichnen.
Sport:
Das moderne Fitnesscenter bietet sportlich aktiven Gästen zahlreiche Betätigungsmöglichkeiten und verschiedene, betreute Kursangebote. Auch für die Perfektionierung des Golfabschlags ist auf der Artania gesorgt.
Wellness:
Tiefenentspannung pur erleben Sie im SPA/Wellness-Center und dem Beauty-Salon der MS Artania mit vielfältigen Behandlungsangeboten (z.B. Massagen). Eine Sauna und Jacuzzi sind ebenfalls an Bord vorhanden.
Unterhaltung:
Abendliche Shows, Galas und Captains's Dinner gehören zu den Standards auf diesem klassichen Kreuzfahrtschiff. Ein Kartenraum, eine gut sortierte Bibliothek sowie Internetterminals sind ebenfalls vorhanden.
Service & Shopping:
Ein Besuch im Bordshop lockt an Seetagen zu einem kleinen Shoppingbummel. Hier können Sie auch Souvenirs und Produkte des allgemeinen Reisebedarfs erstehen.
Arzt, Hospital:
Für medizinische Notfälle steht das medizinische Team um den Schiffsarzt der Krankenstation des Schiffes rund um die Uhr bereit.
Kabinen barrierefrei:
Insgesamt vier Kabinen der Artania sind behinderten-/rollstuhlfreundlich ausgestattet. Bei Interesse helfen Ihnen die Berater der mykreuzfahrt-Hotline (kostenfrei aus dem dt. Festnetz) gerne weiter.
Rauchen an Bord:
Im Interesse des Nichtrauscherschutzes darf an Bord der MS Artania ausschließlich in den ausgewiesenen Raucherbereichen geraucht werden.
Frühere Namen:
Royal Princess, Artemis
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...