Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt MS Europa (9. Mai 2021)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 715883

Mondänes Flair am Mittelmeer

Deluxe
Schiff:
Reederei:
Datum:
9. Mai 2021 - 20. Mai 2021
Dauer:
11 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Bordsprache DeutschLuxuskreuzfahrt

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis €800,00 Bordguthaben je Kabine! *

Seereise inkl. An- und Abreisepaket

Sie haben die Möglichkeit für einen Aufpreis i.H.v. € 500 pro Person folgende Vorteile zu genießen:
  • Hin- und Rückflug in der Economy-Class
  • Transfer zum/vom Schiff mit Gepäcktransport
  • Hapag-Lloyd Reiseleitung

ab Preis

€5.311,-

Meerblick

  -  

Balkon

  -  

Suite

ab €5.311,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Suiten
Code
Kategorie
Preis p.P.
K04
Veranda Suite + €300
€ 6.641 Plätze verfügbar
K04 Veranda Suite /images/kategorie/139/139-16602.jpg In den Veranda Suiten der Ms Europa erwarten Sie: Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, EUROPA-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €300
K05
Veranda Suite + €300
€ 7.420 Plätze verfügbar
K05 Veranda Suite /images/kategorie/139/139-16603.jpg In den Veranda Suiten der Ms Europa erwarten Sie: Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, EUROPA-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , + €300
K06
Veranda Suite + €300
€ 7.733 Plätze verfügbar
K06 Veranda Suite /images/kategorie/139/139-16604.jpg In den Veranda Suiten der Ms Europa erwarten Sie: Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, EUROPA-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , + €300
K07
Veranda Suite + €400
€ 8.237 Plätze verfügbar
K07 Veranda Suite /images/kategorie/139/139-16605.jpg In den Veranda Suiten der Ms Europa erwarten Sie: Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, personalisiertes Briefpapier, MS Eruopa-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe. Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €400
K08
Penthouse Deluxe Suite + €600
€ 13.110 Plätze verfügbar
K08 Penthouse Deluxe Suite /images/kategorie/139/139-19215.jpg In der Penthouse Deluxe Suite der MS Europa erwarten Sie: Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Badewanne mit Whirlpool Funktion, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Laptop, W-LAN (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Butlerservice, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Auswahl an Spirituosen, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Nespresso-Maschine, Personalisiertes Briefpapier, MS Europa-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe. Kabinengröße ca. 45qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €600
K09
Penthouse Grand Suite + €800
€ 20.691 Plätze verfügbar
K09 Penthouse Grand Suite /images/kategorie/139/139-19216.jpg In der Penthouse Grand Suite der MS Europa erwartet Sie: ein Balkon, ein Balkon mit Sitzmöbeln, ein Separates Schlafzimmer mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, ein Separater Wohnbereich mit Sofa, ein Badezimmer mit Dusche und WC, eine Badewanne mit Whirlpool Funktion, ein Gäste-WC, eine private Sauna, ein Haartrockner, ein Essbereich, ein Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), ein Laptop, Internet (gegen Gebühr), ein Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Auswahl an Spirituosen, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, MS Europa-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite und ein Safe. Kabinengröße ca. 83qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €800
K01
Suite + €300
€ 5.691 Plätze verfügbar
K01 Suite /images/kategorie/139/139-19220.jpg In den Suiten der Ms Europa erwarten Sie: 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Fenster, Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, MS Europa-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe. Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €300
K02
Suite + €300
€ 5.900 Plätze verfügbar
K02 Suite /images/kategorie/139/139-19221.jpg In den Suiten der Ms Europa erwarten Sie: 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Fenster, Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, EUROPA-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €300
K03
Suite + €300
€ 6.090 Plätze verfügbar
K03 Suite /images/kategorie/139/139-19222.jpg In den Suiten der Ms Europa erwarten Sie: 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Fenster, Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Internet (gegen Gebühr), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Begrüßungschampagner, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier, Personalisiertes Briefpapier, EUROPA-Schultertasche, Zeitungen als Bordausgabe auf der Suite, Klimaanlage und Safe.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €300
K10
SPA Suite + €400
€ 8.493 Plätze verfügbar
K10 SPA Suite /images/kategorie/139/139-19223.jpg In den SPA Suiten der Ms Europa erwarten Sie: Direkter Zugang zum kostenlos nutzbaren SPA-Bereich, Balkon, 2 Einzelbetten (lassen sich in ein Doppelbett verwandeln), Separater Wohnbereich mit Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC, Badewanne, Badewanne mit Whirlpool Funktion, Haartrockner, Begehbarer Kleiderschrank, TV mit Infotainmentprogramm (Video- und Audiothek, Versenden und Empfangen von E-Mails), Telefon, 24-Stunden-Kabinenservice, Minibar mit kostenlosen Softdrinks und Bier und Safe. Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + €400
G00
Garantie-Suite + €300
€ 5.311 Plätze verfügbar
G00 Garantie-Suite /images/kategorie/139/139-19224.jpg Sie bezahlen lediglich den aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung. Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit in einer Suite der Kategorie 1-7. Bei Kombination mehrere Kreuzfahrten in einer Garantiesuite ist ein Umzug zwischen den einzelnen Reise erforderlich. Die Zuteilung einer durchgängigen Suite ist nicht möglich. Ihre Suitennummer erhalten Sie zu Beginn der jeweiligen Reise an Bord der MS Europa.
Kabinengröße ca. 27qm. Maximale Belegung 2 Personen. + €300

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.
Portoferraio ist die Hauptstadt der italienischen Insel Elba, die Teil der Toskana-Region ist. Der Name bedeutet übersetzt etwa soviel wie "Eisenhafen", was sich auf den jahrhundertelangen Eisenabbau auf der Insel Elba bezieht. Am nördlichen Ende der Insel gelegen ist die Stadt mit etwa 12.000 Einwohnern die größte auf Elba. Die Bucht, an der Portoferraio liegt, eignet sich hervorragend als Liegeplatz für große und kleine Schiffe, was auch die Römer schon erkannten und durch den Ausbau von Molen förderten.
Einer der berühmtesten späteren Bewohner der Insel war aber ganz klar Napoleon Bonaparte, der während seiner Zeit im Exil die Stadt zu bisher unbekannter Größe ausbaute. Besonders die Reste seiner im Jahre 1814 errichteten Winterresidenz sind bis heute Anlaufpunkt für viele der Touristen. Die Villa, die vor Bonaparte bereits einem Mitglied der reichen Medici-Familie gehörte, enthält ein kleines Nationalmuseum, welches kostenpflichtig besichtigt werden kann.

Sehenswürdigkeiten

Weitere Sehenswürdigkeiten, die sich auch gut im Rahmen eines Tagesausfluges Ihrer Kreuzfahrt entdecken lassen, sind neben dem Nationalmuseum auch der Hafen Darsena, der durch das bunte Treiben und den architektonischen Besonderheiten wie dem Hufeisenturm einen Besuch wert ist. Das alte Rathaus hat einen wunderschönen Innenhof und eine interessante Bibliothek mit vielen Schriften zur Geschichte der Insel Elba.

Porto Venere ist eine ligurische Gemeinde (12 Kilometer entfernt von der italienischen Stadt La Spezia) und zählt rund 3.500 Einwohner. 1997 wurde Porto Venere zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Sehenswürdigkeiten

Die Stadt ist ein beliebter Ausgangspunkt für Reisen zu den vorgelagerten drei Inseln namens Palmaria, Tino und Tinetto. Auf Palmaria, der größten der drei Inseln, befinden sich zahlreiche Grotten, von der die Blaue Grotte (Grotta Azzurra) und die Grotta dei Colombi mit ihren Relikten aus längst vergangener Zeit, die bekanntesten ihrer Art sind.
Weitere Highlights sind die Festung, die einen Teil der Stadt umschließt und seinerzeit vor feindlichen Übergriffen geschützt hat.
Porto Venere besitzt zwei Kirchen, von denen San Lorenzo zwischen 1116 und 1494 und San Pietro zwischen 1256 und 1277 errichtet wurden.
Ebenfalls ein Tipp ist der Spaziergang zur kleinen, aber durchaus ansehnlichen, Marina des Ortes.
Monte Carlo ist ein Stadtteil von Monaco, der für seine Casinos, Strand und Prominenz bekannt ist. Das Fürstentum Monaco hat als kleiner Stadtstaat keine Hauptstadt. Als Verwaltungszentrum kann man den Stadtteil Monaco-Ville ansehen, in dem zahlreiche Behörden, das Schloss und die Kathedrale liegen. Hier startet und endet auch alljährlich der Großen Preis von Monaco,als Stadtkurs der Formel 1.
Monte Carlo ist ein Stadtteil von Monaco, der für seine Casinos, Strand und Prominenz bekannt ist. Das Fürstentum Monaco hat als kleiner Stadtstaat keine Hauptstadt. Als Verwaltungszentrum kann man den Stadtteil Monaco-Ville ansehen, in dem zahlreiche Behörden, das Schloss und die Kathedrale liegen. Hier startet und endet auch alljährlich der Großen Preis von Monaco,als Stadtkurs der Formel 1.
Cannes liegt an der Cote Azur in Frankreich. Mitten im Badeort Cannes befindet sich die Flaniermeile la Croisette. Die mit Palmen und Blumen geschmückte Croisette wurde im Jahre 1850 nach dem Vorbild der Promenade in Nizza angelegt. Der Boulevard hat eine Länge von 2 Kilometer und endet im Osten am Pointe Croisette, von wo aus man einen Blick über die gesamte Promenade hinweg auf das Festspielhaus hat. Shops, Boutiquen, Restaurants und Bars wechseln sich ab. Auch drei Casinos und der Palais des Festivals et des Congrès, in dem das Internationale Filmfestival jährlich im Mai stattfindet, befinden sich hier. Viele der größeren Hotelketten führen ein Hotel an der Croisette, darunter InterContinental (Carlton), Hilton und Mercure. Nicht nur während der Festspiele kann man hier zahlreiche Prominente antreffen. Ein schöner Sandstrand in der Stadt lädt zum Baden und Verweilen ein. Zudem ist die Parfümstadt Grasse, sowie Nizza und Monaco mit den Bus in kurzer Fahrzeit erreichbar. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen in Cannes an einem Ankerplatz vor dem eigentlichen Hafen an. Die Gäste werden mithilfe von Tenderbooten an Land gebracht. Der Tenderverkehr ist wetterabhängig und kann ggf. eingeschränkt oder eingestellt werden.
Cannes liegt an der Cote Azur in Frankreich. Mitten im Badeort Cannes befindet sich die Flaniermeile la Croisette. Die mit Palmen und Blumen geschmückte Croisette wurde im Jahre 1850 nach dem Vorbild der Promenade in Nizza angelegt. Der Boulevard hat eine Länge von 2 Kilometer und endet im Osten am Pointe Croisette, von wo aus man einen Blick über die gesamte Promenade hinweg auf das Festspielhaus hat. Shops, Boutiquen, Restaurants und Bars wechseln sich ab. Auch drei Casinos und der Palais des Festivals et des Congrès, in dem das Internationale Filmfestival jährlich im Mai stattfindet, befinden sich hier. Viele der größeren Hotelketten führen ein Hotel an der Croisette, darunter InterContinental (Carlton), Hilton und Mercure. Nicht nur während der Festspiele kann man hier zahlreiche Prominente antreffen. Ein schöner Sandstrand in der Stadt lädt zum Baden und Verweilen ein. Zudem ist die Parfümstadt Grasse, sowie Nizza und Monaco mit den Bus in kurzer Fahrzeit erreichbar. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen in Cannes an einem Ankerplatz vor dem eigentlichen Hafen an. Die Gäste werden mithilfe von Tenderbooten an Land gebracht. Der Tenderverkehr ist wetterabhängig und kann ggf. eingeschränkt oder eingestellt werden.
Die schillernde Luxus-Stadt Saint Tropez ist idyllisch an der Bucht von St. Tropezan der Côte d'Azur gelegen und verzaubert schon seit den 50er Jahren die Herzen der Reichen und Schönen, die im 4.000 Einwohner-Städtchen ein und aus gehen. Ein Highlight des Landganges in Saint Tropez ist der Yachthafen. Einige millionenschwere Yachten lassen sich bestaunen während Sie das angenehm milde Klima in einem der beschaulichen Cafés der Stadt genießen.

Sehenswürdigkeiten

Weitere Sehenswürdigkeiten, neben der bereits oben genannten, sind der Baie de Pampelonne, ein Sandstrand mit fast 5 Kilometer Länge und seines Zeichens der längste seiner Art an der Côte d'Azur. Gesäumt wird der traumhafte Strand vom Cap Pinet und Cap Camarat sowie von Pinienwäldern und schicken Häusern. Ein weiteres Highlight ist die allesüberragende Zitadelle "La Citadelle". Selbige beinhaltet ein Museum und wurde 1592 erbaut.
Auch für Kunstfreunde ist die südfranzösische Stadt ein heißes Pflaster. Niemand geringeres als Pablo Picasso besaß ein Ateliér in Saint Tropez, in dem eine Vielzahl seiner berühmten Werke entstanden, wie beispielsweise auch L'Odalisque.
Die schillernde Luxus-Stadt Saint Tropez ist idyllisch an der Bucht von St. Tropezan der Côte d'Azur gelegen und verzaubert schon seit den 50er Jahren die Herzen der Reichen und Schönen, die im 4.000 Einwohner-Städtchen ein und aus gehen. Ein Highlight des Landganges in Saint Tropez ist der Yachthafen. Einige millionenschwere Yachten lassen sich bestaunen während Sie das angenehm milde Klima in einem der beschaulichen Cafés der Stadt genießen.

Sehenswürdigkeiten

Weitere Sehenswürdigkeiten, neben der bereits oben genannten, sind der Baie de Pampelonne, ein Sandstrand mit fast 5 Kilometer Länge und seines Zeichens der längste seiner Art an der Côte d'Azur. Gesäumt wird der traumhafte Strand vom Cap Pinet und Cap Camarat sowie von Pinienwäldern und schicken Häusern. Ein weiteres Highlight ist die allesüberragende Zitadelle "La Citadelle". Selbige beinhaltet ein Museum und wurde 1592 erbaut.
Auch für Kunstfreunde ist die südfranzösische Stadt ein heißes Pflaster. Niemand geringeres als Pablo Picasso besaß ein Ateliér in Saint Tropez, in dem eine Vielzahl seiner berühmten Werke entstanden, wie beispielsweise auch L'Odalisque.
Calvi ist eine französische Hafenstadt an der Nordwestküste Korsikas und gehört zu Frankreich.Die Stadt besteht aus der Unterstadt, in der das Rathaus, der Marktplatz und der bedeutende Yacht- und Fährhafen liegen, und der Oberstadt, die vom Gouverneurspalast und der Festung dominiert wird.Auf Korsika gibt es sieben Häfen, welche von Transportschiffen oder Fähren von der französischen (Marseille, Toulon, Nizza) oder italienischen (Savona, Genua, La Spezia, Livorno, Piombino) Küste, sowie aus Sardinien (Santa Teresa di Gallura, Porto Torres, Palau) angefahren werden. Sehenswert sind die Hafenpromenade mit viel Flair und die genuesische Zitadelle aus dem 15. Jahrhundert.
Mahòn, die Hauptstadt der spanischen Baleareninsel Menorca, bietet den größten Naturhafen im Mittelmeer. Besonders während der Kolonialzeit war Mahòn ein strategisch wichtiger Hafen, wovon auch heute noch die zahlreichen alten Burgen und Festungen zeugen, wie beispielsweise die an der Hafeneinfahrt gelegene Burg "Sant Fefip" oder die eindrucksvolle Festung "La Mola".
Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Die Stadt hatte im Jahr 2013 eine gemeldete Einwohnerzahl von fast 400.000 Menschen, der Anteil deutscher Einwohner belief sich auf 1,2%.
Palma ist das Versorgungszentrum der Balearen, wo sich neben der Regierung auch der grösste Hafen, der größte Flughafen und die meisten Infrastruktureinrichtungen befinden.

Sehenswürdigkeit

Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
Neben der Kathedrale liegt der Palast des Königs von Spanien, das als Residenz bei Besuchen auf den Balearen dient.
Die Altstadt von Palma besteht aus einer Mischung von spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen. Ein Bummel durch die verschnörkelten Gässchen und ein Pause in einer der zahlreichen Cafés sind unbedingt empfehlenswert.
Ein berühmtes Kind der Stadt ist der spanische Maler Joan Miró, dessen Haus als Atelier fungiert und welches man besichtigen sollte.
Mallorca ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Weit über den Ballermann in S'Arenal hinaus, hat die Mittelmeer Insel allerhand zu bieten: Vom nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor, über die sagenumwobenen Dracheninseln, dessen Besuch mit einem fulminanten Konzert auf dem Wasser endet.
Ihre Reiseländer:
Frankreich, Italien, Monaco, Spanien

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Vollpension (alle Mahlzeiten an Bord), Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis
  • Benutzung der öffentlichen Bordeinrichtungen
  • Treibstoffzuschläge
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Minibar mit Softdrinks und Bier in der Suite
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Landausflüge
  • Getränke
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.
Beschreibung der Europa
Länge:198 m
Breite:24 m
Tonnage:28890 to
max. Geschw:21 kn
Baujahr:1999
Passagiere:408
Crew:280
Fotoshow
Die MS Europa ist das klassische Flaggschiff von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. Eine Motivation, auf diesem Schiff der Spitzenklasse zu reisen, könnte die Idee sein, auf dem besten Schiff der Welt zu reisen. Denn die Europa hält seit Jahren konsequent diesen Titel! Platz und Raum je Passagier sind enorm, die Suiten bestechen nicht nur durch ihre Geräumigkeit sondern auch durch Qualität und Stil der verarbeiteten Materialien. Doch die besten Suiten und Räume werden erst durch vollendeten Service, herausstechend hervorragende Gastronomie und ein stimmiges Reisekonzept perfekt. Die MS Europa ist Garant dafür.

MS Europa - Suiten sind Standard

Als Gast der Europa ist man automatisch ein Gast einer Suite - denn das Schiff verfügt ausschließlich über Suiten, die neben dem Schlafbereich noch einen separaten Wohnbereich aufweisen. Der Großteil der Suiten bietet zudem eine Rückzugsmöglichkeit auf dem eigenen großen Balkon. Die Kleidung ist bestens im begehbaren Kleiderschrank untergebracht, so dass dem idealen Outfit für das Abendprogramm nichts im Wege steht.
Das Abendessen wird in einer Sitzung im "Europa Restaurant" eingenommen - grundsätzlich werden die Spitzenmenüs á la carte genossen. Abwechslung kann sich der anspruchvolle Gast auch in den Spezialitätenrestaurants verschaffen. Im "Oriental" euroasiatische Köstlichkeiten kredenzt, während das "Venezia" mit einzigartigen italienischen Spezialitäten verwöhnt.
Selbstverständlich kann ein Schiff der höchsten Kategorie auch in Sachen Unterhaltung brillieren. Die Shows, Konzerte und Vorführungen in der "Europa Lounge" bieten Stars der internationalen Bühnen.

Bestes Schiff der Welt

Dieser Auffassung ist seit vielen Jahren zumindest der Kreuzfahrtschiff-Kritiker Douglas Ward, der die MS Europa in seinem Berlitz Guide stets als das einzige weltweite 5,5 Sterne-Schiff bezeichnet. Sicher ist, dass die MS Europa zur Creme de la Creme der Kreuzfahrtindustrie gehört. Gästen, die eher eine informelle Athmosphäre suchen und auch internationales Publikum akzeptieren, können auch die All Inclusive Deluxe-Schiffe (inkl. Trinkgelder 24h Getränke vom Champagner bis zum Kaffee etc.) von Seabourn, Silversea, Crystal oder Regent in Betracht ziehen, auf einigen ist tendenziell jüngeres Publikum zu erwarten. Wir beraten Sie gerne!
Restaurants:
Sowohl das Hauptrestaurant Europa als auch die Spezialitätenrestaurants Venezia und Oriental und das Lido Café bieten den Gästen an Bord ein gastronomisches Angebot auf Weltklasse-Niveau.
Bars & Lounges:
Ob Sansibar, Pool Bar, Havana Bar, Piano Bar oder Clipper Lounge - jede der Bars & Lounges an Bord der MS Europa lädt mit einem eigenen, edlen Ambiente zum Verweilen und das ein oder andere leckere Getränk ein.
Sport:
Golfsimulator, Driving Range, Fitnessraum, Tischtennis, Joggingparcour, Shuffleboard, Sportprogramme, Fitnesstrainer
Wellness:
Jacuzzi, Sauna, Solarium, Massage, Schönheitssalon, der Friseur wie auch der Beautysalon, der Fitnessraum, Sauna, Massagen, der Wellnessbereich (OCEAN SPA)
Unterhaltung:
Die EUROPA ist mit einer gut ausgestatteten Bordbibliothek, einem Kino, einem Theater und einem Nachtclub ausgerüstet. Zu den Highlights des Unterhaltungsprogramms zählen auch die regelmäßig mitfahrenden Gaststars, Künstler und Musiker.
Service & Shopping:
Fotoshop, Juweliere, Boutiquen, Parfümerien, Blumengeschäfte, Wäscherei, Frisör, Internet Center, Kopierer, Drucker, Fax, Bügelservice,
Arzt, Hospital:
Für medizinische Notfälle ist das Hospital mit Schiffsarzt an Bord der MS Europa rund um die Uhr besetzt.
Kabinen barrierefrei:
Die Kabinen 733 und 734 sind behindertengerecht ausgestattet und ermöglichen so auch eingeschränkten Gäste eine unvergessliche Kreuzfahrt an Bord der MS Europa.
Rauchen an Bord:
Das Rauchen an Bord der MS Europa ist lediglich in den gekennzeichneten Bereichen sowie auf den privaten Veranden gestattet.
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...