Kreuzfahrt Marina (2. November 2021)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 876998

OLD WORLD & ADRIATIC
ACHTUNG!! Abreise liegt bereits in der Vergangenheit!!!

Premium
Schiff:
Reederei:
Datum:
2. November 2021 - 9. November 2021
Dauer:
7 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis $50,00 Bordguthaben je Kabine! *

ab Preis

€1.999,-

Meerblick

ab €1.709,-

Balkon

ab €1.999,-

Suite

ab €2.719,-

Preise und Verfügbarkeit

Unsere Kreuzfahrtberater ermitteln gerne für Sie die aktuell besten Preise und die Verfügbarkeit. Hinterlassen Sie uns einfach Ihre unverbindliche Anfrage und wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf!

Unverbindliche Anfrage

Ihre persönlichen Daten:


Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt an uns übermittelt. Nach Absenden Ihrer Anfrage werden unsere Kreuzfahrtberater ein Ihren Wünschen entsprechendes Angebot erstellen und Ihnen übermitteln. Es entstehen Ihnen weder Kosten noch Verpflichtungen.
Nach Absenden werden Ihre Daten bei uns gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bitte beachten Sie auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.
Salerno ist eine süditalienische Hafenstadt am Golf von Salerno, nahe der Amalfi Küste und Pompej. Seit 1970 offizielle Universitätsstadt, besitzt Salerno die älteste Medizinische Fakultät Europas, welche schon im frühen Mittelalter gegründet wurde. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen stammt aus der Römerzeit. Von den umliegenden Hügeln sieht man das strahlend blaue Meer.
Messina ist die drittgrößte italienische Stadt auf Sizilien und liegt am Tyrrhenischen und am Ionischen Meer. Durch die Nähe zum italienischen Festland wird Messina auch das Tor Siziliens genannt. Schwere Erdbeben in den Jahren 1783 und 1908 sowie die Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg zerstörten immer wieder große Teile der Stadt. Heute ist Messina eine moderne Stadt und eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Siziliens.Als Sehenswürdigkeiten gelten der Klockenturm Campanile mit einer eingebauten, Astronomischen Uhr und die Kirche Ave Maria.
Korfu ist die nördlichste Insel und gehört zu Griechenland. Sie liegt an dem Teil des Mittelmeers, an den sich im Norden die Adria anschließt. Im Norden liegt Korfu nur wenige Kilometer vor der Küste Albaniens. Aufgrund der üppigen Vegetation wird sie auch "die grüne Insel" genannt. Sehenswert sind die neue und die alte Festung sowie die Zitadellen.Im Jahre 1981 wurde auf Korfu der James Bond Film In tödlicher Mission gedreht. Drehorte waren die Altstadt, die Esplanade und die alte Festung von Korfu-Stadt, das Kloster Vlacherna bei der Mäuseinsel, das Achilleion sowie die malerische Bucht von Kalami.Sehenswürdig sind: Das Achilleion, ein Palast der Kaiserin Elisabeth von Österreich ("Sisi"), die bekannt dafür war eine besondere Beziehung zu Korfu zu haben, und der im Jahr 1907 vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft wurde. Das Kloster Pontikonissi (Mäuseinsel) und die Klosterinsel Vlacherna (auf der Val Lewton den Film "Die Toteninsel" drehte, der durch das gleichnamige Gemälde von Arnold Böcklin inspiriert wurde).
Bari ist eine Stadt an der südöstlichen Küste von Italien mit Blick auf die Adria. Mit 324.200 Einwohner ist die Stadt das zweitgrößte Wirtschaftszentrum der südliche Region Italiens hinter Neapel. Der alte Stadtkern von Bari liegt am Hafen sowie im breiten Wohn- und Geschäftsviertel. Die Altstadt von Bari bietet faszinierende historische Architekturen, einige spannende Museen sowie berühmte Einkaufsstraßen.

Damals Überwachungsstelle – Heute Museum
Der beliebteste Strand der Altstadt ist die Pane e Pomodoro. In der Nähe lässt sich ebenfalls das Zentrum erreichen - der Ort, an dem sich die beliebtesten architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten von Bari befinden. Das Castello Normanno Svevo, welches 1132 erbaut wurde, ist eine der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Burg wurde im Auftrag des Königs Ruggero II gebaut und diente lange Zeit als Hauptkontrollpunkt von Bari. Heute besitzt das Schloss das bekannteste Museum der Stadt.

Spaziergang durch die historische Altstadt
Der wahre Schatz an historischen Sehenswürdigkeiten ist das Old Bari. Ein malerisches historisches Viertel, in dem die Touristen stundenlang durch die stimmungsvollen alten Straßen spazieren und die Gebäude aus der Zeit des Mittelalters bewundern können. Entlang der Straßen gibt es viele interessante Souvenirläden und Restaurants, die auf die internationale Küche spezialisiert sind.
Dubrovnik ist eine alte Hafenstadt im Süden Kroatiens, an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als Perle der Adria und Kroatisches Athen bezeichnet. Die Altstadt steht seit dem Jahre 1980 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.Sehenswert ist die alte Stadtmauer die umgibt die komplette Altstadt mit ihren vielen Kirchen, Geschäften,Restaurants und Cafes.
Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und liegt an der Adriaküste. Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Die mittelalterliche Altstadt sowie der Diokletianspalast gehören u.a. zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Split.
Triest ist eine norditalienische Hafen- und Großstadt an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Wichtigstes Symbol der Hafenstadt ist die Kathedrale San Giusto. Triest ist Sitz eines katholischen Bischofs. Ihre Vergangenheit und ihre besondere geographische Lage machen die Stadt Triest zu einem Ort des Zusammentreffens von Kulturen, Sprachen, Ethnien und Religionen.die Uferpromenaden laden zum Flanieren

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Vollpension an Bord
  • alle Softdrinks an Bord unlimitiert - auch Kaffee, Tee, Mineralwasser
  • Nutzung der Spezalitäten Restaurants (Reservierung an Bord; wegen der geringen Sitzplätze gelten gewisse Einschränkungen)
  • Treibstoffzuschläge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Trinkgelder an Bord (ca. $ 14,50 pro Person/Tag, in Suiten ca. $ 18,50 pro Person/Tag)
  • Nutzung einiger Bordeinrichtungen (z.B.: Massage, Friseur,usw.)
  • Landausflüge
  • An- und Abreise zum Hafen (wir stellen Ihnen gerne das gewünschte An-und Abreisepaket individuell zusammen)
Zusätzlich buchbare Leistungen (Aufpreis):
  • House Guarding Service - Ihr Haus wird während des Urlaubes geschützt

  • Limousinen-Transfer zum/vom Flughafen

  • Privat-Jet Flug zum/vom Schiff



Leider ist derzeit kein Video verfügbar



Beschreibung der Marina
Länge:239 m
Breite:32 m
Tonnage:66084 to
max. Geschw:20 kn
Baujahr:2010
Passagiere:1250
Crew:800
Fotoshow
Die Oceania Klasse, zu der die Marina gehört, ist eine Weiterentwicklung der extrem populären Schiffe der Regatta Klasse. Diese neue Kategorie mittelgroßer Schiffe bietet die Wärme, die beliebten Design Elemente und Annehmlichkeiten der Regatta Klasse und den Gästen zusätzlichen Komfort und luxuriöse Ausstattungsmerkmale. Die Marina verfügt über eine gesteigerte Kreuzfahrtgeschwindigkeit und hat eine größere Reichweite um jeden Fleck der Erde problemlos und ohne zusätzliche Tankstops zu erreichen. Bei der Innenausstattung des Schiffs wurde viel Wert auf dunkles Holz, italienischen Marmor, glänzenden Granit, feinste Teppiche und weichstes Leder gelegt. Es wird auf jedes noch so kleine Detail geachtet um eine großzügige, intime und heimelige Atmosphäre in den öffentlichen Räumlichkeiten, in den luxuriösen Kabinen und Suiten zu erzielen. In der Marina finden 1.258 Gäste in 629 Kabinen und Suiten Platz und werden von über 800 Mitarbeitern an Bord bedient und betreut. Zehn Gourmettempel bitten auf hohem Niveau zu Tisch und alle Spezialitätenrestaurants sind wie auch Softdrinks und Mineralwasser im Preis eingeschlossen.
Restaurants:
4 Restaurants (open-sitting): Grand Dining Room, Toscana (italienisch), Polo Grill (Black Angus Teackhouse), Terrace Cafe (Buffet)
Bars & Lounges:
Acht Bars
Wellness:
Canyon Ranch Spa mit Massage und Beauty Salon
Unterhaltung:
Künstler Atelier "Artist Loft"
Casino, Internet-Cafe, Bibliothek
Service & Shopping:
Drei Boutiquen
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...