Kontakt zu uns

0800 7844333


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

MSC Fantasia

MSC Fantasia 27. Aug 2022 bis 3. Sep 2022

ÖSTLICHES MITTELMEER

7 Tage ab/bis Triest
  •  Mit luxuriösem MSC Yacht Club
  •  Großer Wellnessbereich im MSC Aurea Spa
  •  Futuristisches Avanguardia-Theater
  •  Große Auswahl an Kabinenkategorien
  •  Viele Themen-Restaurants - und Bars

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Triest ist eine norditalienische Hafen- und Großstadt an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Wichtigstes Symbol der Hafenstadt ist die Kathedrale San Giusto. Triest ist Sitz eines katholischen Bischofs. Ihre Vergangenheit und ihre besondere geographische Lage machen die Stadt Triest zu einem Ort des Zusammentreffens von Kulturen, Sprachen, Ethnien und Religionen.die Uferpromenaden laden zum Flanieren

Ancona ist eine Hafenstadt an der italienischen Adriaküste und gehört zur Region Marken.Ancona besitzt neben Bari und Venedig einen der wichtigsten Fährhäfen stark frequentierten Verbindungen zu den griechischen Städten Igoumenitsa und Patras.Zahlreiche gotische Gebäude finden man in der Stadt.Unter den zahlreichen Monumenten der Stadt befindet sich auch das Lazzaretto, das 1732 erbaut wurde. Das Lazzaretto ist ein fünfeckiges Gebäude mit einer Fläche von mehr als 20.000 Quadratmetern. Es wurde gebaut, um die stationierten Truppen und die Offiziere vor Seuchen zu schützen, die von fremden Schiffen eingeschleppt wurden. Später wurde es als Militärkrankenhaus und als Kaserne verwendet.

Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und liegt an der Adriaküste. Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Die mittelalterliche Altstadt sowie der Diokletianspalast gehören u.a. zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Split.

Bari ist eine Stadt an der südöstlichen Küste von Italien mit Blick auf die Adria. Mit 324.200 Einwohner ist die Stadt das zweitgrößte Wirtschaftszentrum der südliche Region Italiens hinter Neapel. Der alte Stadtkern von Bari liegt am Hafen sowie im breiten Wohn- und Geschäftsviertel. Die Altstadt von Bari bietet faszinierende historische Architekturen, einige spannende Museen sowie berühmte Einkaufsstraßen.

Damals Überwachungsstelle – Heute Museum
Der beliebteste Strand der Altstadt ist die Pane e Pomodoro. In der Nähe lässt sich ebenfalls das Zentrum erreichen - der Ort, an dem sich die beliebtesten architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten von Bari befinden. Das Castello Normanno Svevo, welches 1132 erbaut wurde, ist eine der bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Burg wurde im Auftrag des Königs Ruggero II gebaut und diente lange Zeit als Hauptkontrollpunkt von Bari. Heute besitzt das Schloss das bekannteste Museum der Stadt.

Spaziergang durch die historische Altstadt
Der wahre Schatz an historischen Sehenswürdigkeiten ist das Old Bari. Ein malerisches historisches Viertel, in dem die Touristen stundenlang durch die stimmungsvollen alten Straßen spazieren und die Gebäude aus der Zeit des Mittelalters bewundern können. Entlang der Straßen gibt es viele interessante Souvenirläden und Restaurants, die auf die internationale Küche spezialisiert sind.

Korfu ist die nördlichste Insel und gehört zu Griechenland. Sie liegt an dem Teil des Mittelmeers, an den sich im Norden die Adria anschließt. Im Norden liegt Korfu nur wenige Kilometer vor der Küste Albaniens. Aufgrund der üppigen Vegetation wird sie auch "die grüne Insel" genannt. Sehenswert sind die neue und die alte Festung sowie die Zitadellen.Im Jahre 1981 wurde auf Korfu der James Bond Film In tödlicher Mission gedreht. Drehorte waren die Altstadt, die Esplanade und die alte Festung von Korfu-Stadt, das Kloster Vlacherna bei der Mäuseinsel, das Achilleion sowie die malerische Bucht von Kalami.Sehenswürdig sind: Das Achilleion, ein Palast der Kaiserin Elisabeth von Österreich ("Sisi"), die bekannt dafür war eine besondere Beziehung zu Korfu zu haben, und der im Jahr 1907 vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft wurde. Das Kloster Pontikonissi (Mäuseinsel) und die Klosterinsel Vlacherna (auf der Val Lewton den Film "Die Toteninsel" drehte, der durch das gleichnamige Gemälde von Arnold Böcklin inspiriert wurde).

Kotor ist die bekannteste und meistbesuchteste Tourismusregion. Eine Hafenstadt in Montenegro, etwa 90 Kilometer von Dubrovnik entfernt. Die Stadt liegt am südöstlichen Ende der Bucht von Kotor. Eine bis 1.700 Meter hohe Bergkette säumt die Bucht. Das fast 2.000 Jahre alte Kotor ist berühmt für seine mittelalterliche Altstadt. Trotz des schweren Erdbebens von 1979 sind die alten Gebäude erhalten geblieben. Zu den bekannten Bauwerken gehört die St. Tryphonius-Kathedrale, in der die Reliquien des Schutzpatrons der Stadt, des heiligen Tryphon, aufbewahrt werden. Unter venezianischer Herrschaft wurden im 15. bis 18. Jahrhundert einige Paläste errichtet, die noch heute das Stadtbild prägen. Weitere Bauwerke sind die einschiffige romanische St. Lukaskirche (1195), die im 17. Jahrhundert an die orthodoxe Kirche ging, und der Uhrturm im Renaissance-Stil (1602) beim Hauptplatz der Altstadt.An den Hängen der Bucht von Kotor erstrecken sich über 4,5 Kilometer die bis zu 15 Meter breiten und 20 Meter hohen Verteidigungsanlagen bis in eine Höhe von 260 Metern auf dem Berg San Giovanni.

Triest ist eine norditalienische Hafen- und Großstadt an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Wichtigstes Symbol der Hafenstadt ist die Kathedrale San Giusto. Triest ist Sitz eines katholischen Bischofs. Ihre Vergangenheit und ihre besondere geographische Lage machen die Stadt Triest zu einem Ort des Zusammentreffens von Kulturen, Sprachen, Ethnien und Religionen.die Uferpromenaden laden zum Flanieren

Preise und Buchung

Innenkabinen

  • bis 17 qm groß
  • bis 4  Personen

Aussenkabinen

  • bis 18 qm groß
  • bis 2  Personen

Balkonkabinen

  • bis 4  Personen

Suiten

  • bis 41 qm groß
  • bis 3  Personen

Reisende

2
Erwachsene
0
Kinder/Jugendliche (unter J.)

fehler
weiter

Informationen zu Ihrer MSC Kreuzfahrt

  • Zu fast jeder MSC Kreuzfahrt können All Inclusive Getränkepakete gebucht werden, in vielen Tarifen ist bereits das Paket 'Easy' enthalten. Grundsätzlich ist Vollpension bei jeder MSC Kreuzfahrt enthalten.
  • Wellness & Spa wird auf allen MSC Schiffen im eigenen MSC Aurea Spa angeboten.
  • Impfung erforderlich! MSC Cruises überprüft bei der Einschiffung a) ob ein anerkannter COVID-19 Impfstatus gegeben ist b) bei Einschiffung muss ein negativer COVID-19 Test vorgezeigt werden c) Passagiere mit Anzeichen einer Atemwegserkrankung werden bei der Einschiffung abgewiesen. Weitere Informationen zu Corona Bestimmungen bei MSC
  • Das Schiff verfügt über einen MSC Yacht Club. Dabei handelt es sich um einen besonders luxuriösen exklusiven Bereich mit öffentlichen Flächen, die nur Yacht Club Gästen vorbehalten sind. Zu den Kategorien gehört ein Butler Service, ein eigenes Yacht Club Restaurant und grundsätzlich ist das All Inclusive Paket ´Premium Extra´ im Reisepreis eingeschlossen.

Die Leistungen:

NICHT enthalten:

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2008
Passagiere: 3274
Crew: 1370
Tonnage: 137936 BRT
Länge: 333.00m
Breite: 38.00m
Werft: Chantiers de l´Atlantique, Saint Nazaire
Flagge: Panama
Decks: 18
Als Mitglied der Fantasia-Klasse, gehört die MSC Fantasia in die Kategorie der größten Schiffe unter Flagge der MSC-Kreuzfahrtreederei. Getauft wurde das Schiff, welches ganz unter dem Motto als Entertainment- und Wellness-Oase fährt, am 18. Dezember 2008 in Neapel.
Die Fantasia bietet eine perfekte Mischung aus neuester Technik, Eleganz und exklusivem Service, gepaart mit einem Musterbeispiel für italienischen Stil.
Weiterhin verfügt die MSC Fantasia über eine Fläche von 27.000 Quadratmetern an öffentlichen Bereichen, ein "Aurea Spa Wellness Center", verschiedene Themen-Restaurants und Bars, eine Shopping-Abteilung sowie Pool- und Spielbereiche für Kinder aller Altersklassen.

Im luxuriösen "Aurea Spa Wellness Center" auf der MSC Fantasia genießen Sie Verwöhnprogramme verschiedenster Art. Hierzu zählen unter anderem therapeutische Schlammbäder, wohltuende Dampfbäder, Akupunktur und vieles mehr. Bei einem Besuch des erstklassigen Fitnesscenters, können sie Ihren täglichen Sportaktivitäten nachgehen. Lassen Sie sich hierbei auch gerne von den bestens geschulten Fitnesstrainern beraten.

Der Yacht Club der MSC Fantasia:
Der MSC Yacht Club gehört zu den exklusiven Einrichtungen der Fantasia-Klasse. In diesem First-Class-Bereich werden die Gäste mit 71 geräumigen Suiten, einer Bar, einem Solarium, zwei Jacuzzi und einem Pool mit Glaskuppel verwöhnt. Die sogenannte  Observation Lounge ermöglicht den Gästen unabhängig von den Wetterverhältnissen durch Ihre verglaste Front, die freie Sicht auf das Meer und die Zielhäfen.

Wie der Name vermuten lässt, ist der MSC Yacht Club ein VIP-Areal, welches keine Wünsche offen lässt. Die Gäste werden in den Genuss kommen, sich wie an Bord einer Yacht der Luxusklasse zu fühlen. MSC setzt in den Suiten auf edle Holzvertäfelungen an der Wand sowie mit Alcantara verkleidete Paneele. Die elegante und klassische Einrichtung wird hierdurch untermalt. Dieser hochwertige Eindruck vertieft sich bei Betrachtung der Treppen zwischen den Decks. Dort finden sich Treppenstufen, die mit Swarovskisteinen verziert sind und effektvoll beleuchtet werden. Ein Butler-Service wird exklusiv für den First-Class-Bereich zur Verfügung stehen. Diese helfen den Gästen den Check-In zu bewältigen, sie kümmern sich um das Gepäck und servieren den klassischen Nachmittagstee. Weitere Annehmlichkeiten wie die Beschaffung und Beratung bei der Auswahl von Zigarren, Wein, Spirituosen, Champagner oder die Reservierung eines Tisches im Restaurant können bei Bedarf in die kundigen Hände der Belegschaft gelegt werden. Auch für die Organisation einer Behandlung im Aurea Spa, bei spontanen Ausflügen und kleinen privaten Partys auf der Kabine, sind die Butler zuständig und arrangieren dies gern für ihre Gäste.Das große Hauptrestaurant über 2 Decks, das Panorama Restaurant und das Texmex-Restaurant mit offener Küche bieten kulinarische Feinheiten für jeden Gaumen. Im A la Carte Restaurant mit französischer Küche oder der Pizzeria gibt es weitere ausgewählte, internationale Speisen.
Auf der MSC Fantasia gibt es mehr als 17 unterschiedliche Bars darunter vielen Themenbars (Jazz Bar, Sports Bar, Coffee Bar) sowie eine Piano Bar und eine Cafeteria. Wir empfehlen, bei der Buchung gleich ein All Inclusive Paket auszuwählen.

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Unser Gratis-Newletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.