Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

AIDA Selection: Entspannte Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer

Artikel vom 24.08.2016
AIDA Cruises erweitert sein Angebot an Kreuzfahrten aus dem AIDA-Selection-Programm. Im kommenden Jahr kreuzt die AIDAaura zwischen April und Oktober 2017 auf neuen, einwöchigen Routen im westlichen Mittelmeer. Bei AIDA Selection stehen intensives Erleben und Genießen im Vordergrund: Besondere Routen, lange Hafenaufenthalte und regionale Spezialitäten sollen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
AIDA Selection AIDAaura
'Slow Cruising' gibt es nun auch bei AIDA Cruises. Unter dem neuen Label 'AIDA Selection' geht zunächst die AIDAaura auf Reisen.

Traumziele im westlichen Mittelmeer

Vier neue Routen kommen ab 2017 im AIDA-Selection-Programm dazu. Die AIDAaura wird von April bis Oktober 2017 in Palma de Mallorca stationiert und startet von dort aus zu siebentägigen Kreuzfahrten zu den schönsten Häfen und Inseln des westlichen Mittelmeers. Gäste von AIDA Cruises besuchen auf diesen Routen zum Beispiel die Inseln Menorca, Ibiza, Korsika, Sizilien und Sardinien, erleben pulsierende Metropolen wie Rom, Barcelona und Valencia und können in Cannes und Florenz zum Sightseeing aufbrechen.

Lange Landaufenthalte und ganz neue Häfen

In den Häfen von Civitavecchia (Rom), Barcelona und La Spezia (Florenz) liegt die AIDAaura auf den AIDA-Selection-Reisen über Nacht, so dass abenteuerlustigen Kreuzfahrtgästen genug Zeit für ausgedehnte Ausflüge zur Verfügung steht. Neben den Sehenswürdigkeiten und Kulturschätzen der jeweiligen Stadt ist es möglich, zum Beispiel die landschaftlich reizvolle Toskana und die als UNESCO-Welterbe deklarierte Region Cinque Terre zu besuchen. AIDA-Gäste können auf den Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer gleich drei neue Häfen besuchen: Sète bei Montpellier in Frankreich, Palamos an der Costa Brava in Spanien und Portoferraio auf der italienischen Insel Elba werden erstmalig von AIDA-Schiffen angesteuert.

Neues Kreuzfahrtkonzept AIDA Selection startet durch

AIDA Selection – das ist die Entdeckung der Langsamkeit. Das Kreuzfahrtprogramm von AIDA Cruises setzt auf außergewöhnliche Routen, lange Hafenliegezeiten, regionale Spezialitäten und viel Kultur. So soll die Kreuzfahrt zu einem entspannten Urlaub und einem bleibenden Erlebnis werden. Ein ähnliches Konzept verfolgt auch die Schwester-Reederei Costa Cruises mit ihren „Slow Cruises“ auf den Kreuzfahrtschiffen der neoCollection: der Costa neoRomantica, Costa neoClassica und Costa neoRiviera. AIDA Cruises hat das Programm AIDA Selection erst im Juni 2016 für seine drei kleinsten Kreuzfahrtschiffe eingeführt: Die AIDAcara, AIDAvita und AIDAaura kreuzen nun als AIDA-Selection-Schiffe. Die ersten Reisen starten im Februar 2017. AIDA Cruises bietet damit schon langsame Kreuzfahrten im Norden an, beispielsweise in Norwegen bis zum Nordkap, in der Ostsee, in Island und Grönland oder in Großbritannien.
CLIA: Kreuzfahrtbranche setzt auf innovative Umwelttechnologien
09.09.2016

Neue Umwelttechnologien verändern die Kreuzfahrtbranche und senken die Emissionen von Kreuzfahrtschiffen. Die Reedereien haben innerhalb von drei Jahren mehr als eine Milliarde Dollar in innovative Umwelttechnologien [mehr]

Geänderte AIDA-Routen und Neuigkeiten in der Wintersaison 2017/18
23.09.2016

Mehrere Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises schlagen in den Wintermonaten 2017/18 einen neuen Kurs ein. Die AIDAprima verlässt Hamburg im November 2017 und kreuzt um die Kanaren, die AIDAaura besucht Trauminseln [mehr]

Alle Infos zur neuen AIDA Generation und Buchungsstart
26.05.2017

Nun steht der Buchungsstart der neuen und langersehnten AIDA Helios-Klasse fest: Am 01. Juni 2017 fällt um 10 Uhr der Startschuss für die Buchungen des neuen AIDA Schiffs. Die Rostocker Reederei hat [mehr]

AIDA: Weltreise 2018 auf AIDAaura jetzt buchbar
24.07.2017

Eine Weltreise ist für viele Menschen das ultimative Reiseerlebnis. Innerhalb von mehreren Monaten kann man auf diese Weise die Welt entdecken und dabei eine Menge neuer Kulturen, Menschen und Landschaften [mehr]

Teilstrecken der AIDAaura-Weltreise buchbar
22.12.2017

AIDAaura brach im Oktober 2017 zur ersten Weltreise auf, nun steht bereits der Termin für die zweite 117-tägige Weltumrundung fest: Vom 8. Oktober 2018 bis 2. Februar 2019 ist eines der kleinsten [mehr]

Nach Werftaufenthalt: Neuerungen von AIDAvita
13.11.2014

Nachdem der geplante Werftaufenthalt am 9. November für die AIDAvita beendet wurde, ist das Schiff nun mit einer Vielzahl neuer Elemente ausgestattet worden. Wir wollen diese Ihnen kurz vorstellen. Für [mehr]

Die Highlights im neuen AIDA Katalog
27.03.2015

AIDA bietet ab der Wintersaison 2015/16 bis zum Frühjahr 2017 insgesamt 130 Kreuzfahrten an, die zum Teil ganz neue Ziele erschließen. Themen-Kreuzfahrten und Event-Reisen sind jetzt mit 'AIDA+' gekennzeichnet, [mehr]