Alle neuen Kreuzfahrtschiffe 2014 - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Alle neuen Kreuzfahrtschiffe 2014

Auch im kommenden Jahr 2014 stehen wieder einige Schiffstaufen von Neubauten an. Alle neuen Kreuzfahrtschiffe 2014 finden Sie in unserer Übersicht. Fünf Neubauten gehen 2014 erstmals auf Kreuzfahrt – zwei davon stammen aus einer deutschen Traditionswerft.

Januar 2014: Norwegian Getaway

Die Norwegian Getaway ist baugleich zum Schwesterschiff Norwegian Breakaway.

Die Norwegian Getaway ist baugleich zum Schwesterschiff Norwegian Breakaway.

Den Anfang macht im Januar die Norwegian Getaway, die künftig für NCL (Norwegian Cruise Line) auf Kreuzfahrt gehen wird. Gebaut in der Papenburger Meyer-Werft ist die Norwegian Getaway nach der baugleichen Norwegian Breakaway das zweite Schiff der Breakaway Klasse – und vermutlich auch das vorerst Letzte. Mit Platz für bis zu 4.000 Gäste zählt die Norwegian Getaway dann zum zweitgrößten Kreuzfahrtschiff der NCL-Flotte nach dem aktuellen Flaggschiff Norwegian Epic.
Wer das neue Schiff ‘probefahren’ will, kann zum Preis von 99 Euro eine der Minitouren ab Rotterdam oder Southampton buchen, ehe sich die Norwegian Getaway zur Atlantiküberquerung in die USA aufmacht.

>>mehr Infos & Fotos: Norwegian Getaway

Juni 2014: TUI Mein Schiff 3

Für deutsche Kreuzfahrer sicherlich das Highlight unter den neuen Kreuzfahrtschiffen 2014, ist die Mein Schiff 3, der erste Neubau von TUI Cruises. Während die ersten beiden TUI Schiffe, Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2, seinerzeit von Celebrity Cruises übernommen wurden, geht TUI Cruises mit der Mein Schiff 3 neue Wege. 2.500 Kreuzfahrer finden Platz auf der Mein Schiff 3, die das gelungene Wohlfühl-Konzept (mit All-Inclusive-Verpflegung) der beiden älteren Schiffe weiterentwickelt.
Die finnische Bauwerft STX Europe wird die Mein Schiff 3 vermutlich Ende Mai an die Reederei TUI Cruises übergeben, die Jungfernfahrt von Hamburg rund um Westeuropa bis nach Mallorca startet am 1. Juni 2014.

>>mehr Infos & Fotos: TUI Mein Schiff 3

Juni 2014: Regal Princess

Der 'Sea Walk' - grandioser Ausblick hoch über dem Meer!

Der ‘Sea Walk’ der Regal Princess – grandioser Ausblick hoch über dem Meer!

Princess Cruises, die das Premium-Segment innerhalb des Carnival-Konzerns bedient, erwartet ebenfalls im Juni 2014 das 18. Flottenmitglied – die in der italienischen Fincantieri-Werft gebaute Regal Princess.
Das neue Kreuzfahrtschiff fasst ebenso wie das 2013 in Dienst gestellte Schwesterschiff ‘Royal Princess’ rund 3.600 Gäste und zählt damit zu den größten Schiffen innerhalb der Flotte des US-Kreuzfahrtveranstalters.
Die Regal Princess ist zudem der einzige Neubau für 2014, der nicht der Komfort-Klasse (entspricht etwa dem 4-Sterne-Standard bei Hotels) zuzurechnen ist.

>>mehr Infos & Fotos: Regal Princess

Oktober 2014: Costa Diadema

Auch bei Costa Kreuzfahrten steht für 2014 wieder eine Schiffstaufe an. Ab Oktober 2014 wird die bei der italienischen Werft Fincantieri gebaute Costa Diadema auf Kreuzfahrt gehen. Der über 300 Meter Lange und mit 132.500 BRT vermessene Neubau soll Platz für fast 3.800 Passagiere bieten und ist damit das bislang größte Kreuzfahrtschiff der Flotte von Costa Kreuzfahrten.
Sehr erfreulich für die ersten Gäste ist ein Blick in den Routenplan der Costa Diadema für die Wintersaison 2014/2015 – viele der einwöchigen Mittelmeerkreuzfahrten mit dem kommenden Flaggschiff der italienischen Reederei sind bereits zu Preisen ab 349 Euro pro Person buchbar.

>>mehr Infos & Fotos: Costa Diadema

November 2014: Quantum of the Seas

Die Quantum of the Seas von Royal Caribbean präsentiert sich als schwimmender Freizeitpark.

Die Quantum of the Seas von Royal Caribbean präsentiert sich als schwimmender Freizeitpark.

Vermutlich im Oktober öffnen sich die Tore der Werfthallen der Meyer-Werft erneut um den zweiten Neubau ‘made in Germany’ für 2014 zur Emsüberführung entlassen. Das neue Schiff für die US-Reederei Royal Caribbean ist dabei gleichzeitig das erste Schiff der gleichnamigen ‘Quantum-Klasse’ und birgt zahlreiche Attraktionen, die bisher nicht auf Kreuzfahrtschiffen zu finden wahren. Aussichtskran, Autoscooter, Fallschirmsprung-Simulator – die Quantum of the Seas wird ein richtiges Erlebnisschiff werden. Das knapp 350 Meter lange Schiff ist mit einer Tonnage von 168.000 BRT und Platz für gut 4.900 Passagiere zugleich auch das größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff.
Die Jungfernfahrt der Quantum of the Seas führt das neue Schiff am 2. November 2014 von Southampton aus auch gleich mit einer Atlantiküberquerung nach Cape Liberty in Florida (USA), was auch gleichzeitig erster Heimathafen des dann jüngsten und modernsten Mitgliedes der Royal Caribbean Flotte werden wird.

>>mehr Infos & Fotos: Quantum of the Seas



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar