Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Asien mit der neuen Seabourn Ovation erkunden

Artikel vom
Seabourn Aussenbild
Das neueste Schiff der Seabourn-Flotte ist in Asien genau so unterwegs wie die kleinere Seabourn Sojourn
In der Saison 2018/2019 begibt sich die Seabourn Ovation, das neueste Schiff der Luxus-Kreuzfahrtlinie Seabourn Cruise Line, erstmals nach Asien. Von den natürlichen Schönheiten Vietnams und Thailands bis hin zu den modernen Skylines Hongkongs und Singapurs wird das luxuriöse Schiff eine Reihe von exotischen Destinationen und faszinierenden Städten besuchen. Optional können die Gäste auch eine Vielzahl an Landesausflügen hinzubuchen. Als offizieller Kreuzfahrt-Partner der UNESCO bietet die Reederei Seabourn Cruise Line seinen Gästen hier exklusive Führungen und Erlebnisse.

Eine Nacht in der größten Stadt Vietnams

Die erste Saison der Seabourn Ovation in Asien beginnt mit einer Reihe von 14-tägigen Reisen von Singapur nach Vietnam und Thailand. Das Ziel der fünf Reisen, die noch bis März 2019 stattfinden, ist die moderne Metropole Hongkong. Zu den Highlights gehört eine Übernachtung in Ho-Chi-Minh-Stadt, der größten Stadt Vietnams. Auf den Reisen werden ebenfalls die beliebten Caviar-in-the-Surf Beach Parties auf Koh Kood in Thailand sowie die faszinierende Halong Bucht in Vietnam besucht.
Kyoto. Japan, Tempel
Asien wie aus dem Bilderbuch: Natürlich können die Gäste auch klassische Pagoden und Schreibe besuchen

Wundervolle Orte im Südchinesischen Meer

Eine weitere Reise der Seabourn Ovation ist die 14-tägige Kreuzfahrt von Hongkong nach Singapur. Diese startet am 02. Februar 2019 und beinhaltet Reiseziele wie die Stadt Xiamen in China. Eine Übernachtung in der philippinischen Hauptstadt Manila steht ebenso auf dem Programm. Optional lassen sich die Reisen mit einer Weiterfahrt nach Vietnam und Thailand kombinieren.

Vielfältige Angebote sind im Programm enthalten

Als zweites Seabourn Schiff wird in diesem Jahr auch die Seabourn Sojourn den asiatischen Kontinent befahren. Ab dem 10. April befährt das Schiff die 18-tägige „Juwelen-Südostasiens“-Reiseroute von Singapur nach Shanghai und besucht Häfen in Malaysia, Kambodscha, Vietnam, Hongkong, Taiwan und Ishigaki in Japan. Darüber hinaus bietet das Programm zahlreiche Angebote und Exkursionen an Bord. Die Gäste können sich in der Exkursion „Shopping with the Chef“ auf lokalen Lebensmittelmärkten über die Auswahl an frischen Zutaten informieren. Vorträge von Historikern und Destinationsexperten sind ebenso Bestandteil der erlebnisreichen Kreuzfahrt.