Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Baubeginn für größtes Kreuzfahrtschiff von Holland America Line

Artikel vom 04.09.2014
Mit der Kiellegung hat Ende August der Bau des bisher größten Kreuzfahrtschiffes der Reederei Holland America Line begonnen. Die Fincantieri-Werft konstruiert die neue Schiffsklasse, die 2.650 Passagieren Platz bietet. Das Kreuzfahrtschiff soll im Februar 2016 in Dienst gestellt werden.

Neubau des größten Schiffs der Reederei hat begonnen

Kreuzfahrtschiff Pinnacle-Klasse
So wird das neue Kreuzfahrtschiff von HAL aussehen, wenn es 2016 erstmals in See stechen wird.
Die Kreuzfahrtgesellschaft Holland America Line hat ihr bisher ambitioniertestes Projekt gestartet: Der Bau des größten Schiffes der Reederei startete Ende August mit dem Einsetzen eines 680 Tonnen schweren Blocks im Dock der Fincantieri-Werft, in dem das Kreuzfahrtschiff in den kommenden 18 Monaten entstehen wird. Ab Februar 2016 nimmt das noch namenlose Schiff seinen Dienst auf. Das Schiff erreicht aber nicht nur neue Dimensionen, es setzt auch bei der Innenausstattung Maßstäbe. Holland America Line hat für die innovative Ausgestaltung den New Yorker Stardesigner Adam D. Tihany und den norwegischen Architekten Bjorn Storbraaten engagiert, die dem Kreuzfahrtschiff einen individuellen Charakter geben werden.

Pinnacle-Klasse erweitert die Kreuzfahrtschiff-Flotte

Das neue Kreuzfahrtschiff reiht sich in die 15 Schiffe starke Flotte der Reederei ein und führt eine fünfte Schiffsklasse ein: Das Kreuzfahrtschiff der Pinnacle-Klasse nimmt 2.650 Passagiere auf und wird das größte Schiff von Holland America Line. Die bisherigen Spitzenreiter der Reederei sind die MS Nieuw Amsterdam und MS Eurodam der Signature-Klasse. Die jüngsten Schiffe aus dem Jahr 2010 und 2008 können 2.100 Passagiere befördern. Knapp dahinter rangieren die Schiffe der Vista-Klasse mit Kabinen für 1.900 Passagiere: MS Noordam, MS Westerdam, MS Oosterdam und MS Zuiderdam. Außerdem gehören zur Holland-America-Line-Flotte noch acht kleinere Kreuzfahrtschiffe der R- und S-Klasse. Die traditionsreiche Kreuzfahrtgesellschaft bietet mit ihrer umfangreichen Flotte Reisen zu allen Kontinenten an. Die Schwerpunkte von Holland America Line liegen auf Premium-Kreuzfahrten in die Karibik, nach Alaska und in Europa.
MS Koningsdam: Kreuzfahrtpremiere im Mittelmeer
25.11.2014

Das neue Flaggschiff von Holland America Line, die MS Koningsdam, startet im Februar 2016 in die erste Kreuzfahrtsaison. Wie nun bekannt wurde, soll das Schiff im Mittelmeer stationiert werden, wo [mehr]

Neue Kreuzfahrtschiffe für Carnival Cruise Lines und Holland America Line
05.01.2015

Die Fincantieri-Werft kann sich über Aufträge für zwei weitere Kreuzfahrtschiffe freuen. Die Reedereien Carnival Cruise Lines und Holland America Line bestellen jeweils weitere Schiffe aus ihren [mehr]

Holland America Line setzt auf intensivere Kreuzfahrterlebnisse
23.12.2016

Schon ab Januar 2017 bietet Holland America Line ein neues Kreuzfahrtkonzept, das auf persönliche Begegnungen und authentische Erfahrungen baut. Das Programm „Exploration Central“ (EXC) soll Kreuzfahrtgästen [mehr]