Carnival Cruise Line macht den Kabinen-Balkon zum Nichtraucherbereich - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Carnival Cruise Line macht den Kabinen-Balkon zum Nichtraucherbereich

Auf den Kreuzfahrten von Carnival Cruise Line ist das Rauchen auf den Kabinen-Balkonen ab Herbst nicht mehr gestattet. Die Reederei kommt mit der neuen Regelung einem vielfachen Wunsch der Passagiere nach. Weiterhin erlaubt ist allerdings das Rauchen auf den Außendecks und in bestimmten Club-Bereichen.

Auf den Balkonen der Carnival Kreuzfahrtschiffe darf ab Herbst 2014 nicht mehr geraucht werden.

Auf den Balkonen der Carnival Kreuzfahrtschiffe darf ab Herbst 2014 nicht mehr geraucht werden.

Details zum Nichtraucher-Schutz auf Carnival-Kreuzfahrten

Ab dem 9. Oktober 2014 darf auf den Kabinen-Balkonen der Kreuzfahrtschiffe von Carnival Cruise Line nicht mehr geraucht werden, wie die Reederei bekanntgegeben hat. Die Mehrheit der Passagiere wünsche dies so, so Carnival. Der Kreuzfahrtveranstalter gehörte zu den wenigen Reedereien, die das Rauchen auf den Kabinen-Balkonen noch erlaubt hatten, doch damit ist ab Herbst Schluss.
Weiterhin ist das Rauchen bei Carnival in einigen Tanz- und Jazz-Clubs möglich, außerdem in Teilen des Casinos und der dazu gehörigen Casino Bar. Außerdem ist das Rauchen auf den Außendecks in bestimmten Bereichen erlaubt.

Raucher-Regelungen der übrigen Kreuzfahrtgesellschaften

Auch andere Kreuzfahrtanbieter haben strenge Regeln für das Rauchen an Bord. In den Kabinen gilt heute bei allen Reedereien ein Rauchverbot. Überall ist jedoch das Rauchen auf den Außendecks erlaubt, wenn auch mit Einschränkungen, beispielsweise nur in bestimmten Bereichen oder mit Ausnahme der Essenszeiten wie bei Sea Dream Yacht Club. Bei MSC, Celebrity Cruises, Silversea Cruises und Cunard Line ist das Rauchen auf den Außendecks erlaubt, auf den Kabinen-Balkonen ist es jedoch aus Rücksichtnahme auf andere Balkonbesitzer nicht gestattet.
Nachdem Carnival sein Rauchverbot auf den Balkonen angekündigt hat, darf ab Herbst beispielsweise nur noch auf den Balkonen der Kreuzfahrtschiffe von AIDA, TUI Cruises, Norwegian Cruise Line, Costa Kreuzfahrten, Phoenix Reisen, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und Holland America Line weiterhin geraucht werden.
Einige Reedereien haben Teile ihrer Lounges und Clubs zu Raucherzonen erklärt. Norwegian Cruise Line, MSC, Cunard Line, Hansa Touristik und Princess Cruises richten eigens Zigarren-Lounges für die Raucher ein. Hurtigruten hat dagegen das Rauchen in den Innenbereichen generell untersagt und gestattet es sogar auf den Außendecks nur auf See.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Ein Kommentar zu "Carnival Cruise Line macht den Kabinen-Balkon zum Nichtraucherbereich"

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar