Costa Diadema mit riesiger Promenade und zahlreichen Restaurants   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Costa Diadema: „Königin des Mittelmeeres“ mit riesiger Promenade

Die Costa Diadena wird im November 2014 in See stechen.

Die Costa Diadena wird im November 2014 in See stechen.

Im November ist es endlich soweit: Costa Crociere weiht sein neues Flaggschiff ein. Die Costa Diadema lädt Passagiere zu Spaziergängen auf einer 500 Meter langen Freiluftpromenade mit fantastischem Meerblick ein. Das Schiff startet nach seiner Jungfernfahrt zu drei Eröffnungsfahrten in Italien und kreuzt anschließend im westlichen Mittelmeer.

Siebentägige Mittelmeer-Kreuzfahrten im Winter

Die Costa Diadema, von der Reederei auch als „Königin des Mittelmeeres“ betitelt, startet im November in die erste Saison. Das Kreuzfahrtschiff wird das neue Flaggschiff der italienischen Reederei mit Sitz in Genua.
Zunächst bricht das die Costa Diadema zu drei Eröffnungsfahrten in Italien auf, die am 8., 15. und 22. November 2014 nach Triest, Neapel, Genua, La Spezia und Savona führen. Ab 29. November unternimmt die Costa Diadema dann jeweils siebentägige Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer, die die Gäste in einige der schönsten Hafenstädte Europas bringen. Auf der Route liegen Ziele in Frankreich, Italien und Spanien, darunter Marseille, Barcelona, Palma de Mallorca, Neapel und La Spezia.

Tauf-Zeremonie für das neue Costa-Flaggschiff im November

Kreuzfahrt-Fans haben im November 2014 die einzigartige Gelegenheit, die Taufe des neuen Kreuzfahrtschiffs von Costa Crociere im historischen Hafen von Genua in Italien zu erleben. Die Jungfernfahrt bringt die Costa Diadema am 1. November von Triest auf Kurs nach Genua, wo die Taufe am 7. November 2014 stattfindet. Die Feier soll mit einer unvergesslichen Licht-Show über dem Hafen von Genua enden.

Costa Diadema: Große Promenade, neues Restaurant-Konzept

Die Costa Diadema wird derzeit in der Werft Fincantieri in Marghera, einem Stadtteil von Venedig, gebaut und am 30. Oktober an die Reederei ausgeliefert. Das Highlight des Schiffes wird eine 500 Meter lange Freiluftpromenade sein, aber auch die großzügigen Kabinen sollen Passagieren den besten Blick auf das Meer bieten. Das Kreuzfahrtschiff hat insgesamt 1.862 Kabinen und bringt es auf eine Tonnage von 132.500 BRZ.
Neu ist auch das erweiterte Restaurant-Angebot, das die Pizzeria „Piazza Pizza“, eine Vinoteca, das japanische Teppanyaki, eine italienische Gelateria und einen bayrischen Bierkeller einschließt. Costa Crociere investiert 550 Millionen Euro in den Neubau.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar