Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Costa neoCollection - Was steckt dahinter?

Artikel vom 07.03.2014
Die Costa Classica wird im Januar 2015 in neoClassica umbenannt und bricht in der kommenden Saison erstmals als Teil der neoCollection zu einer Kreuzfahrt im Indischen Ozean auf. Damit setzen dann insgesamt drei Schiffe der Costa-Reederei das neue Kreuzfahrtkonzept „Slow Cruise“ um. Es verspricht längere Aufenthalte in den Häfen, Kreuzfahrten zu abgelegeneren Zielen, flexible Routen und eine entspannte Atmosphäre.

Drei Kreuzfahrtschiffe der neoCollection

Die Costa Classica wird zur neoClassica - und startet 2015 mit neuem Konzept auf Kreuzfahrt.
Die Costa Classica wird zur neoClassica - und startet 2015 mit neuem Konzept auf Kreuzfahrt.
Das neue Slow-Cruise-Konzept von Costa scheint aufzugehen, denn im Januar 2015 bekommt die „neo“-Flotte einen Neuzugang. Die Costa Classica wird dann in neoClassica umbenannt und stellt sich auf das bewusst langsame Kreuzfahrtkonzept der Reederei um. Ob mit der Neuausrichtung des Kreuzfahrtschiffes auch Umbauten einhergehen, ist im Moment noch nicht bekannt. Erst im vergangenen Herbst spendierte Costa dem Schiff zur Wartung in der Werft auch Renovierungsarbeiten. Costa hatte das „neo“-Konzept vor zwei Jahren zuerst mit der neoRomantica eingeführt, in der Wintersaison 2013/2014 kam dann die neoRiviera dazu. Beide Schiffe steuern Regionen an, die sonst nicht auf der Route von Kreuzfahrten liegen. Der Reiseplan sieht genug Zeit vor, um die gebotenen Eindrücke intensiv zu erleben.

Slow Cruise: Entspannte Kreuzfahrten im Mittelmeer

Die italienische Kreuzfahrtgesellschaft will die neoClassica als drittes Flottenmitglied der neoCollection am 11. Januar 2015 auf ihre erste Reise schicken. Das umgebaute und renovierte Kreuzfahrtschiff bildet dann mit der neoRomantica und der neoRiviera das Trio der neoCollection von Costa Kreuzfahrten. Die Einführungsfahrt startet offenbar im Indischen Ozean in Mahé auf den Seychellen, wie aus einem italienischen Costa-Katalog hervorgeht. Die Reise führt das Schiff nach Mauritius, Reunion und Madagaskar. Im März wird Costa die neoClassica dann ins Mittelmeer überführen, wo das Schiff ab 8. April 2015 von Venedig und Istanbul aus zu verschiedenen Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer startet.

neoRomantica besucht Hamburg

Der Katalog von Costa verrät übrigens auch, dass die neoRomantica im Sommer 2015 einige Male Hamburg besucht. Von hier aus können Passagiere Norwegen-Kreuzfahrten von 12 oder 15 Tagen Länge buchen und das Slow-Cruise-Konzept der neoCollection ausprobieren. Die Reisezeiten liegen im Mai, Juni, Juli und August 2015.
Überblick der Costa Getränkepakete für 2016
12.02.2016

Die italienische Reederei hat die angebotenen Getränkepakete kurz vor Jahreswechsel mal wieder überarbeitet und angepasst. Welche Getränkepakete für Neubuchungen von Costa Kreuzfahrten verfügbar sind [mehr]

Costa bietet Nordkap-Kreuzfahrt als Slow Cruise ab Deutschland
23.01.2015

Costa Kreuzfahrten bringt 2015 neue Schiffe nach Deutschland und bietet zusätzliche Routen von deutschen Häfen aus an: Insgesamt starten in diesem Jahr drei Costa-Schiffe zu Kreuzfahrten in den Norden [mehr]

Hamburger Cruise Days erstmals mit der Mein Schiff 4
07.09.2015

Hamburg lädt vom 11. bis zum 13. September zum 3. Mal zu den Hamburger Cruise Days. Nachdem beim letzten Mal ein neuer Besucherrekord aufgestellt werden konnte, sollen dieses Jahr noch mehr Besucher ihren [mehr]

„Slow Cruise“ in Arabien: Costa Kreuzfahrten taucht in den Orient ein
08.12.2015

Costa Kreuzfahrten führt faszinierende neue Routen durch den Orient und Asien ein. Auf einer „Slow Cruise“ mit der Costa neoRiviera oder Costa Fortuna nehmen sich die Passagiere besonders viel Zeit [mehr]

Neue Party-Kreuzfahrten bei Costa
26.01.2017

Feierwütige Menschen aller Altersgruppen können ab sofort ganz besondere Kreuzfahrten buchen: Die italienische Reederei Costa Cruises erschafft mit den "Fun & Beach Cruises" eine ganz besondere Möglichkeit [mehr]

Costa Kreuzfahrten startet in Kiel in die Kreuzfahrtsaison 2014
23.04.2014

In diesem Jahr legen gleich mehrere Costa-Schiffe in deutschen Häfen an und unternehmen Kreuzfahrten im Norden Europas, ins Baltikum und nach Westeuropa. Den Anfang macht die Costa Pacifica mit einem [mehr]

Costa Celebration: Costa-Flotte bekommt Zuwachs
14.05.2014

Costa übernimmt offenbar die Grand Celebration, die im November 2014 unter dem neuen Namen Costa Celebration ihren Dienst für die italienische Kreuzfahrtgesellschaft aufnimmt. Das geht aus der Ankündigung [mehr]

Getränkepakete von MSC und Costa im Überblick
08.04.2013

Sowohl Costa Kreuzfahrten als auch MSC Kreuzfahrten bieten im Basistarif bereits Vollpension auf allen Kreuzfahrten. Mit den optional hinzubuchbaren Getränkepaketen kann man sich seine Kreuzfahrt sowohl [mehr]

Costa Diadema: Jungfernfahrt vorverlegt
17.02.2014

Der Bau der Costa Diadema geht gut voran, so gut, dass das Kreuzfahrtschiff sogar früher als geplant in See stechen wird. Deshalb hat die Reederei Costa Kreuzfahrten den Termin für die Jungfernfahrt [mehr]