Die Apps der Reedereien - Teil 1 (Royal Caribbean & AIDA) - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Die Apps der Reedereien – Teil 1 (Royal Caribbean & AIDA)

Das Handy wird immer mehr zum wichtigsten Begleiter des Deutschen und ca. 60% der Bundesbürger sind rund um die Uhr erreichbar. Zeit also, dass wir uns einmal die Apps, also speziell für Smartphones erstellte Programme, anschauen und bewerten, welche Reederei auf diesem Gebiet Vorreiter ist und welche sich noch verbessern kann. Zwar werden letztendlich wenige Buchungen tatsächlich über das Smartphone getätigt, allerdings ist es doch schön, einmal die Position seines Lieblingsschiffes zu überprüfen oder spontan die nächste Reise vorzuplanen.

Royal Caribbean (Version 2.0.1.)

Die Reisesuche der Royal Caribbean-App!

Die Reisesuche der Royal Caribbean-App!

Die kostenlose App der Amerikaner misst rund 15,3 MB und ist generell recht fix unterwegs. Nach der Angabe des Herkunftslandes kann man direkt loslegen und sich zum einen seine Reise anzeigen lassen, entweder mit Hilfe des Monats, der Destination, des Schiffes und/oder des Abfahrtshafens. Das Ganze funktioniert problemlos und zeigt eine übersichtliche Liste mit Preis, Hafen, Schiff und allem was so dazugehört. Sortieren lässt sich die mitunter riesige Liste anhand des Datums oder des Preises. Wählt man nun eine Reise aus, erhält man eine übersichtliche Darstellung der Reise mit allen Häfen und Preisen. Über den Button “Share” lässt sich das ganze per Email verschicken. Ein Klick auf “Book Now” öffnet ein Fenster, welches die Möglichkeiten zur Buchung anzeigt. Anhand eines Anrufes, einer Email, über die Internetseite oder eines Reisebüros lässt sich nun die Traumreise fest buchen.

Im zweiten Menü lassen sich die Destinationen der Royal Caribbean-Schiffe aufrufen, ein viel zu kurzer Text wird geliefert, und einige Beispielbilder zur Destination werden dargestellt. Wirklich nützlich ist die Funktion, mit der sich alle Häfen eines Zielgebietes anzeigen lassen, denn dadurch erhält man einen guten Überblick über das Zielgebiet. Die Schiffsliste aus dem nächsten Menü bietet alles, was man von einer guten App erwarten kann, d.h. Deckspläne, Kabinenfotos und Standardbilder werden einem zuverlässig auf das Gerät gesendet.

Die Webcams: Zahlreich verteilt – leider auf wenigen Schiffen

Im vorletzten Menü lassen sich nun Texte zu allen Aktivitäten anzeigen und der Punkt “Onboard Webcams” zeigt die wirklich großzügig verteilten Webcams auf den Schiffen der Flotte, denn lässt sich bei anderen Reedereien mitunter nur eine Webcam finden, gibt es bei Royal Caribbean bis zu vier Webcams. Hier gibt es aber ein großes Manko: Bei unserem Test konnten wir nur die Webcams auf den Schiffen der Oasis-Class, also der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas, abrufen. Wirklich schade, wenn man beispielsweise eine Mittelmeerkreuzfahrt plant und sich vorher sein Schiff anschauen will…

Das Fazit

Die Royal Caribbean-App tut das, was Sie soll und zeigt alle elementaren Informationen, die man mal eben zwischendurch benötigt. Wirklich gut gefallen uns die Liste der Häfen und (falls es denn bei allen Schiffen eingeführt wird) die großzügige Anzahl an Webcams. Für eine amerikanische Reederei verständlich, aber dennoch für den deutschen Reisenden unkomfortabel, ist die englische Programmsprache. Alles in allem ist die App von Royal Caribbean aber noch “gut“.

AIDA Cruises (Version 1.5)

Das Hauptmenü der AIDA App!

Das Hauptmenü der AIDA App!

Die App der Clubschiffe von AIDA wurde zum Zeitpunkt des Tests neu designt und sieht nun sehr anschaulich aus. Das neu gestaltete Menü bietet dem Nutzer eine hübsche Auswahl der Menüpunkte.

Innovatives Design

Mit einem Fingertipp auf “Schiffe” lassen sich alle Schiffe anschauen und durchsehen. Das funktioniert ganz einfach über einen Wisch auf dem Display zur jeweiligen Seite. Über dem Schiffsbild stehen wirklich interessante Daten wie z.B. der aktuelle Hafen, die Windstärke, die Temperatur und die Geschwindigkeit. All das ist ideal um schnell einmal nach seinem Lieblingsschiff zu schauen. Wenn man sich für ein Schiff entschieden hat, gelangt man auf eine neue Seite auf der der Nutzer wieder die Wahl hat: Möchte er die Position des Schiffes einsehen oder die Deckspläne einsehen? Die Auswahlmöglichkeit “Rundumgang” ist ein absolutes Highlight der App. Bei selbiger kann der Kreuzfahrtfreund einen virtuellen Rundgang auf dem Schiff machen und sich alle öffentlichen Plätze, Restaurants und auch die Kabinen genau anschauen. Da hier aber enorme Datenmengen auf das Smartphone geladen werden, empfehlen wir ausschließlich die Verwendung dieser Funktion, wenn ein WLAN-Netzwerk verfügbar ist.

Im nächsten Menüpunkte “Ziele” werden die Reisedestinationen der Flotte aufgezählt. Die Navigation zwischen diesen funktioniert wieder einfach per Fingerwisch nach links oder rechts. Wenn man nun ein Ziel auswählt erhält man eine kleinere Anzeige mit den unterschiedlichen Reiserouten der Reederei. Mithilfe einer Landkarte werden die Zielhäfen aufgeführt und ein weiterer Klick führt auf eine externe Internetseite auf der man Preise und Verfügbarkeiten übersichtlich einsehen kann.

Ähnlich verhält es sich mit dem letzten Menüpunkte “Angebote”. Wenn sich der Smartphonebesitzer für diesen Punkt entscheidet wird man ebenfalls zu dieser externen Internetseite weitergeleitet und hat von dieser Mobilseite einen Einblick über die aktuellen Angebote der Rostocker.

Diese App für das Handy weiß zu überzeugen, ist ansprechend gestaltet und arbeitet zuverlässig. Wirklich innovativ ist der 360° Rundgang, der einem einen guten Überblick vor der Reise liefert. Lediglich die hohe Dateigröße von 60 MB ist zu bemängeln. Ein spontaner Download ist hier nicht möglich. Trotz dieses kleinen Minuspunktes ist die App von AIDA “sehr gut“!

 

Im nächsten Teil werden wir die Apps von TUI Cruises und Costa Crociere genauer unter die Lupe nehmen!

>> weiter zu Teil 2 unserer Reihe: Die Apps von TUI Cruises und Costa Kreuzfahrten



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar