Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Frisch renoviert: Mein Schiff 2 startet zu Kreuzfahrten auf den Kanaren - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Frisch renoviert: Mein Schiff 2 startet zu Kreuzfahrten auf den Kanaren

Die Mein Schiff 2 von TUI Cruises wurde soeben 16 Tage lang auf Malta überholt und renoviert. Das Pooldeck wurde erneuert, und im Innenbereich wurden neue Teppiche verlegt. Das Kreuzfahrtschiff bekam auch neue Suiten und einen Rumpfanstrich spendiert und startet nun im frischen Look zu Winter-Kreuzfahrten auf den Kanaren.

Mein Schiff 2

TUI Cruises hat die Mein Schiff 2 renovieren und modernisieren lassen. Dabei wurde unter anderem das Pooldeck komplett überarbeitet und alle Teppiche ausgetauscht.

Renovierung der Mein Schiff 2

Die Mein Schiff 2 hat sich Ende Oktober bis Anfang November 2016 auf Malta einer Frischzellenkur unterzogen. Das Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises wurde 16 Tage lang im Trockendock der Palumbo Malta Shipyard in Valletta renoviert. 400 Werftarbeiter, Ingenieure und die 800-köpfige Crew der Mein Schiff 2 haben die umfangreichen Arbeiten gemeinsam gestemmt, damit das Kreuzfahrtschiff anschließend pünktlich zu seinen Winter-Routen auf den Kanaren aufbrechen konnte.
In der Werft wurden nicht nur die Maschinen und sonstige technische Ausrüstung gewartet, auch in den öffentlichen Bereichen und in den Suiten des Wohlfühlschiffs hat sich einiges getan. Das Pooldeck und die Jacuzzis wurden renoviert, im Inneren des Schiffes wurden über 5.600 Quadratmeter neue Teppiche verlegt und neue Panoramafenster in der Himmel & Meer Lounge und im Fitnessbereich eingesetzt. Der Rumpf des Kreuzfahrtschiffs bekam einen neuen Anstrich. Auch zehn Suiten haben die Arbeiter vollständig umgestaltet und renoviert.

Winter-Kreuzfahrten zu den Kanaren

Nach der Renovierung hat die Mein Schiff 2 Kurs auf die Kanaren gesetzt, wo das Kreuzfahrtschiff in der ersten Winterhälfte unterschiedliche siebentägige Routen von Las Palmas auf Gran Canaria zum Beispiel nach Teneriffa, La Gomera, Lanzarote, Madeira, Fuerteventura, Marokko oder Senegal anbietet.

TUI Cruises plant den Flottenumbau

Die Mein Schiff 2 wurde zuletzt 2013 im spanischen Cadiz renoviert. Das Kreuzfahrtschiff fährt seit 2011 nach einem größeren Umbau unter dem Namen Mein Schiff 2 für TUI Cruises, zuvor gehörte es zur Flotte von Celebrity Cruises. Auch die Mein Schiff 1 ging von Celebrity Cruises an TUI Cruises über. Nachdem die Mein-Schiff-Flotte mit zwei Kreuzfahrtenschiffen aus Beständen der Muttergesellschaft gestartet war, setzt TUI Cruises inzwischen auf Neubauten – der erste, die Mein Schiff 3, lief bereits 2013 von Stapel.
In drei Jahren soll die Mein Schiff 2 ebenso wie die Mein Schiff 1 durch einen Neubau ersetzt werden. Obwohl diese Kreuzfahrtschiffe unter den Arbeitsbezeichnungen Mein Schiff 7 und 8 entstehen, werden sie dann die Namen und Nummern der ersten beiden Wohlfühlschiffe übernehmen. Die bisherigen Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 werden im Frühjahr und Sommer 2019 von TUI Cruises an die Reederei Thomson Cruises, ebenfalls ein Unternehmen der TUI Group, abgegeben.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar