Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Frisches Logo für Hapag-Lloyd Cruises und Holland America Line - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Frisches Logo für Hapag-Lloyd Cruises und Holland America Line

Gleich zwei Traditions-Reedereien unterziehen sich in diesen Tagen einer Frischzellenkur. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten und Holland America Line spendieren sich neue Logos. Beim deutschen Anbieter Hapag-Lloyd Kreuzfahrten steht künftig auch ein neuer Name auf dem Briefkopf: „Hapag-Lloyd Cruises“.

MS Koningsdam HAL

Hapag-Lloyd bekommt ein neues Logo und auch die Reederei Holland America Line, die mit der MS Koningsdam (Foto) in kürze ein neues Flaggschiff erwartet, gibt sich einen neuen Slogan.

Kreuzfahrt-Pionier Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum im Kreuzfahrt-Geschäft: 1891 stach ein Schiff der Reederei, die Augusta Victoria, erstmals zu einer Vergnügungsreise ins Mittelmeer in See – eine echte Innovation für die damalige Zeit und die Geburtsstunde der Kreuzfahrt. Heute unterhält das deutsche Unternehmen vier luxuriöse Kreuzfahrtschiffe: Das Flaggschiff MS Europa, die MS Europa 2, die MS Bremen und die MS Hanseatic.
In diesem Jahr will die Reederei mit einer Markenkampagne ihre langjährige Erfahrung und ihre Alleinstellungsmerkmale als Anbieter von Expeditions-Kreuzfahrten und Luxuskreuzfahrten herausarbeiten und ändert ihren Namen in das international leichter verdauliche „Hapag-Lloyd Cruises“. Ein neues Logo wurde gestaltet, das nicht nur den neuen Markennamen trägt, sondern nun auch das Gründungsjahr ausweist, um die lange Tradition des Kreuzfahrtpioniers zu unterstreichen. Auf den Schornsteinen der Hapag-Lloyd-Schiffe wird das Logo erst bei den nächsten planmäßigen Werftaufenthalten aufgemalt.

Genussvoll reisen mit Holland America Line

Die Kreuzfahrt-Reederei Holland America Line blickt sogar auf mehr als 140 Jahre Schifffahrtstradition zurück. Die Reederei bot ursprünglich Transatlantik-Passagen im Linienbetrieb an und stieg später ins Kreuzfahrtgeschäft ein. In diesem Jahr steht erneut eine Modernisierung des Markenauftritts mit einem neuen Firmenlogo und Slogan an. Dabei verabschiedet sich die Reederei vom historischen Segelschiff „Halve Maen“ des britischen Seefahrers und Entdeckers Henry Hudson in ihrem Logo. Der stilisierte Schiffsbug als Erkennungsmerkmal von Holland America Line bleibt aber erhalten, wird jedoch optisch aufgewertet. Als erstes Schiff wird die MS Koningsdam mit dem neuen Logo am Schornstein zu sehen sein, wenn das Kreuzfahrtschiff im Mai 2016 als neues Flaggschiff in Dienst gestellt wird. Der Marketing-Slogan ändert sich ebenfalls: Hieß es bisher „ A Signature of Excellence“, so will die Kreuzfahrtgesellschaft künftig mit „Savor the Journey“ – „Genieße die Reise“ – punkten.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar