Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Getränkepakete bei NCL: Für wen lohnt es sich?

Artikel vom 07.05.2013
Immer mehr Reedereien gehen diesen Weg: Anstatt der standardmäßigen Getränkepreise vor Ort, wird dem Gast vorab ein Getränkepaket angeboten mit dem man eine Vielzahl von Kalt- und Warmgetränken zuzahlungsfrei genießen kann. Wir klären am Beispiel der Freestyle Cruising-Reederei Norwegian Cruise Line, was ein derartiges Paket kostet, welche Arten es gibt und für wen es Sinn macht.

Möglichkeit 1 - Soda Packages (Alkoholfreie Getränkepakete)

Die Soda Packages klingen für den deutschen Reisegast zunächst ein wenig verwirrend, da hierzulande mit "Soda" ein mit kohlensäure-versetztes Tafelwasser verbunden wird. Im amerikanischen Sprachgebrauch werden mit "Soda" allerdings Softgetränke aller Art gemeint. Das "Soda Package" inkludiert zahlreiche Softdrinks der Marke Pepsi. Somit sind bekannte Getränke wie die klassische Pepsi, die Diät-Pepsi oder Ginger Ale oder Tonic Water im Reisepreis mit innbegriffen. Auch für den deutschen Gast nahezu unbekannte Getränke, wie Sierra Mist, oder das amerikanische In-Getränk schlechthin, Moutain Dew, können in allen Bars, Lounges und Restaurants im Glas bestellt werden. Allerdings sieht es das Barpersonal mehr als ungerne wenn der Reisende mit dem Glas die Bar verlässt und sich mit den Getränken auf die Kabine verabschiedet. Die Kosten liegen bei diesem Paket bei $ 6,25 pro Tag (ca. € 4,75) für Reisende ab 13 Jahre. Kinder bis 12 Jahre zahlen $ 4 pro Tag (ca. € 3). Bei amerikanischen Reedereien fast schon traditionell und muss bedacht werden: Um die 15% Trinkgeld kommt der Reisenden nicht herum. Unsere Empfehlung: Dieses Paket ist für Familien mit Kindern ideal. Der Nachwuchs kann beliebig viel, auch zwischendurc,h trinken. Somit können Familien, deren Geldbeutel ohnehin nicht immer prall gefüllt ist, auf einer Kreuzfahrt sparen und trotzdem den Urlaub genießen.

Möglichkeit 2 - Ultimatives Getränkepaket

Diese Alternative bietet die Reederei erst seit Kurzem an. Vermutlich um keine Kunden an MSC oder Costa zu verlieren, die bereits seit Langem Getränkepakete anbieten, die nahzu die ganze Karte umfassen. Zunächst schreckt der Preis von $ 49 pro Person und Tag (rund € 37 Euro) ab. Doch die Liste der inkludierten Getränke und Alkoholika ist umso imposanter: Das Angebot reicht von Spirituosen (einige Markenspirituosen sind ausgeschlossen), Flaschen- und Fassbier (bis $ 5,50), Wein im Glas (bis $ 10), Saft und Mineralwasser. Somit muss sich der Gast keine Gedanken um seine Rechnung machen und für ein Glas Wein am Abend ist zudem gesorgt. Dieses Paket ist allerdings nur für Reisende ab 21 Jahre, bzw. 18 Jahre in Europa, buchbar und zudem ausschließlich für alle Reisende einer Kabine. Kinder müssen somit auf das Soda Package ausweichen. Unsere Empfehlung: Aufgrund des hohen Preises ist dieses Paket nicht für jederman  geeignet. Wer nur gelegentlich abends etwas trinkt, der gibt deutlich mehr aus, als ohne das Ultimative Getränkepaket. Zudem muss aufgrund des hohen Preises eine gewisse Menge getrunken werden, um nicht am Ende mehr zu zahlen.

Möglichkeit 3 - Ohne Getränkepakete

Einige Gäste können auch durchaus ohne Getränkepakete auf einem Kreuzfahrtschiff auskommen. Dies gilt vorallem für ältere Gäste oder diejenigen, die auf Alkohol verzichten oder denen ein Glas am Abend reicht. Ohne Getränkepakete gilt der Preis der Karte und die verzehrten Drinks werden, wie bei jeder Reederei, auf der Bordkarte gesammelt und zum Ende der Kreuzfahrt beglichen. Man macht sich bei dieser Möglichkeit allerdings zwangsweise Gedanken über seinen derzeitigen Kontostand, denn niemand möchte gerne am letzten Morgen der Reise von einer überhöhten Rechnung überrascht werden. Hier fahren Gäste mit Getränkepaket deutlich entspannter. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern haben wir einen kleinen Auszug aus der aktuellen Getränkekarte der Norwegian Cruise Line Flotte. Mit Hilfe dieser können Sie ungefähr überschlagen, wie viel Sie an Bord ausgeben würden. Doch eine zuverlässige Methode ist auch das nicht! Getränkekarte
  • Prosecco (Glas) 7,75
  • Weißwein (Glas) ab 5,25
  • Rotwein (Flasche) ab 28
  • Amerikanische Biermarken 4,25
  • Internationale Biermarken 4,95
  • Mineralwasser (1l Flasche) 4,50
  • Pepsi (0,3l Dose) 1,95
  • Cocktail des Tages 7,95
Alle Preise in US$.
Neues Kreuzfahrtschiff von der Norwegian Cruise Line bestätigt
17.07.2013

Neubau bestätigt Heute, am 17. Juli 2013, wurde offiziell bestätigt, was mancherorts schon länger spekuliert wurde; die Option auf einen weiteren Kreuzfahrtschiff-Neubau der "Breakaway Plus"-Klasse [mehr]

Norwegian Escape und Norwegian Bliss kommen 2015/2017
11.10.2013

Norwegian Escape und Norwegian Bliss - die Norwegian Cruise Line hat die Namen für die kommendenden Schiffe der Breakaway-Plus-Klasse bekanntgegeben. Diese wurden von den Facebook-Fans von NCL in einer [mehr]

NCL-Schiffe erhalten moderne Abgasfilter
18.02.2014

Die Norwegian Cruise Line (NCL) rüstet sechs Kreuzfahrtschiffe mit neuen Abgas-Filtersystemen aus. Die Reederei reagiert damit auf Abgasvorschriften, die ab Anfang 2015 für alle Schiffe gelten, die vor [mehr]

Norwegian Getaway erhält Hybrid-Internet-Technik
24.02.2014

Als erstes Kreuzfahrtschiff wird die Norwegian Getaway mit einem hybriden Internetsystem ausgestattet, das es dem Schiff erlaubt, automatisch zwischen Satelliten-Verbindungen auf See und Funknetzen im [mehr]