Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Günstige Flusskreuzfahrten mit Nicko Cruises im Spätsommer 2016

Artikel vom 19.08.2016
Auf einer Flusskreuzfahrt im Spätsommer und Herbst 2016 können Gäste von Nicko Cruises von besonders günstigen Preisen profitieren. Die Reederei offeriert jetzt die letzten Plätze auf Flussreisen im „goldenen Herbst“ zu Last-Minute-Preisen ab 219 Euro pro Person. Passagiere können die Schönheit der Donau, Oder, Seine, Wolga oder des Rheins erleben und lernen auf Ausflügen Land und Leute kennen.
flusskreuzfahrten
Lust auf Fluss: Flusskreuzfahrtspezialist Nicko Cruises lockt mit Sonderpreisen und Last-Minute-Angeboten auf Rhein, Donau & Co.

„Goldener Herbst Spezial“ bei Nicko Cruises

Auf mehreren Flüssen Europas können Kreuzfahrtgäste von Nicko Cruises, einem Spezialisten für Flussreisen, den „goldenen Herbst“ in herrlicher Natur bei milden Temperaturen genießen. Die Last-Minute-Kreuzfahrten ab 219 Euro pro Person auf den schönsten Flüssen Europas gibt es in September, Oktober und sogar teils bis in den November 2016 hinein. Interessenten sollten sich beeilen, um die wenigen verbliebenen Kabinen zu ergattern. Bei den Last-Minute-Flusskreuzfahrten im „Goldener Herbst Spezial“ bekommen Kunden übrigens auch Anreisepakte zu günstigen Konditionen, zum Beispiel eine bundesweite Busanreise mit Abholung an der Haustür für 149 Euro pro Person.

Kreuzfahrtangebote von Portugal bis St. Petersburg

Im Angebot sind beispielsweise eine 15-tägige Donaukreuzfahrt ab Passau, elf Tage auf den Spuren der Zaren in Russland über die Wolga und Newa ab St. Petersburg, eine achttägige Flussreise auf der romantischen Seine durch die Normandie mit Ausgangspunkt Paris, vier Tage auf den Rhein ab Köln oder achttägige Kreuzfahrten ab Stralsund entlang der Oder bis zur Ostsee. Die Reisetermine liegen im September und Oktober 2016. Im November kann man in Portugal noch herrliche Reisen bei mildem Klima unternehmen. Eine Flusskreuzfahrt auf der Douro macht sich diesen Vorteil zunutze, so dass Gäste von Nicko Cruises sogar noch im November 2016 ab Porto mit der MS Douro Cruiser eine achttägige Flusskreuzfahrt im faszinierenden Dourotal, einem Weinanbaugebiet und Unesco-Weltkulturerbe, unternehmen können.
Reedereien: Aus Nicko Tours wird Nicko Cruises
27.02.2015

Nicko Tours, Spezialist für Flusskreuzfahrten, firmiert künftig unter dem neuen Firmennamen Nicko Cruises. Neben dem neuen Namen ändert sich künftig auch die Farbgebung der Flussschiffe der Stuttgarter [mehr]

Flusskreuzfahrtanbieter Nicko Cruises hat Insolvenz angemeldet
12.05.2015

Die deutsche Flusskreuzfahrt-Reederei Nicko Cruises ist durch äußere Einflüsse in Zahlungsschwierigkeiten geraten und hat Insolvenzantrag gestellt. Der vorläufige Insolvenzverwalter Michael Pluta möchte [mehr]