Harmony of the Seas: Premierensaison 2016 im Mittelmeer - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Harmony of the Seas: Premierensaison 2016 im Mittelmeer

Royal Caribbean überrascht europäische Kreuzfahrter: Das künftige Flaggschiff des Kreuzfahrtunternehmens, die Harmony of the Seas, wird nach ihrer Indienststellung im Mai 2016 in der Premierensaison im Mittelmeer stationiert.

Harmony of the Seas

So wird der Megaliner Harmony of the Seas, der im Mai 2016 erstmals auf Kreuzfahrt gehen wird, aussehen.

Kreuzfahrten im Mittelmeer 2016

Große Überraschung: Entgegen der bisherigen Vorgehensweise seitens der US-Reederei Royal Caribbean, die in etwa so aussieht, dass neue Kreuzfahrtschiffe – die zumeist in Europa gebaut werden – nach der Taufe erst 1-2 Jahre in karibischen Gewässern eingesetzt werden. Europäische Kreuzfahrtgäste waren in der Vergangenheit daher nahezu ausnahmslos dazu gezwungen, einen teuren Langstreckenflug in Kauf zu nehmen, um die spektakulären Neubauten einmal selbst ausprobieren zu können.
Mit der Harmony of the Seas geht die Reederei nun einen neuen Weg: In der Premierensaison im Sommerhalbjahr 2016 wird der neue Megaliner zu Kreuzfahrten im Mittelmeer eingesetzt. Geplant sind einwöchige Routen zu Zielen im westlichen Mittelmeer. Als Zustiegspunkte können wahlweise Barcelona (Spanien) und Civitavecchia (Italien) gewählt werden.

Anthem of the Seas schon im Sommer 2015 in Europa

Wem die Wartezeit bis zum nächsten Jahr zu lang ist, kann bereits in diesem Sommer die Anthem of the Seas, das neueste Kreuzfahrtschiff der zweitgrößten Schiffsklasse von Royal Caribbean, ausprobieren. Das in Deutschland gebaute, hochinnovative Kreuzfahrtschiff der Quantum-Baureihe, startet in diesem Sommer von Southampton (Großbritannien) aus zu Kreuzfahrten in Westeuropa.

Harmony of the Seas – größtes Kreuzfahrtschiff der Welt

Noch ist die Allure of the Seas, das zweite Kreuzfahrtschiff der Oasis-Klasse von Royal Caribbean, das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Ab Mai 2016 muss sie diesen Titel aber an ihr etwas größeres Schwesterschiff, die neue Harmony of the Seas abtreten. Das auf der STX France (St. Nazaire, Frankreich) gebaute Schiff ist mit einer Kapazität von gigantischen 5.400 Passagieren bei einer Länge von 364 Metern und 225.000 BRZ Gesamt-Tonnage schon allein von den Daten her ein imposantes Kreuzfahrtschiff. Im Vergleich: Die nächstkleinere Schiffsklasse unter den Kreuzfahrtschiffen weltweit liegt bei einer Tonnage von rund 170.000 BRZ.
Zu den Ausstattungshighligts des Schiffes zählt unter anderem ein Park (‘Central Park’) mit 12.000 echten Pflanzen und Kinderkarussell sowie ein riesiges Freilufttheater (‘Aqua Theatre’).



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar