Kreuzfahrt-Kombi der Extreme: „Fire & Ice“ bei Princess Cruises - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Kreuzfahrt-Kombi der Extreme: „Fire & Ice“ bei Princess Cruises

Die Vulkaninseln von Hawaii und das Gletscherparadies Alaskas können Passagiere von Princess Cruises auf der Kombi-Kreuzfahrt „Fire & Ice“ in der kommenden Saison 2016/2017 erleben. Aufregende Kontraste bieten auch weitere neue Kreuzfahrten, die die Reederei jetzt vorgestellt hat.

Rauchender Vulkan aus der Vogelperspektive

Immer ein erhabener Anblick: Die Vulkane auf Hawaii zählen zu den beliebtesten Reisezielen der Welt

Kreuzfahrt-Kombi „Fire & Ice“

In der Saison 2016/17 geht es mit der Star Princess von Princess Cruises auf einer zweiteiligen Kreuzfahrt vom Polarmeer Alaskas bis in die Südsee. Die Kreuzfahrt „Fire & Ice“ kann in Einzelabschnitten oder als 22-tägige Kombinationsreise gebucht werden. Der erste Teil startet in Anchorage und führt entlang der nordamerikanischen Gletscherlandschaften zunächst nach Kanada mit einem Stopp in der Metropole Vancouver. Dann beginnt der zweite Abschnitt, der in den Pazifik führt. Die Star Princess bringt die Gäste zu den vulkanischen Inselwelten Hawaiis und wieder zurück.

Asien-Kreuzfahrt mit China und Thailand

Im Herbst 2016 erwartet die Gäste von Princess Cruises auch eine große Kreuzfahrt-Rundreise in Asien mit der Diamond Princess. Los geht das „Große Asien- und Japan-Abenteuer“ am 9. Oktober 2016 im japanischen Yokohama. Von dort aus fährt die Diamond Princess nach Südkorea, dann weiter nach China und schließlich nach Vietnam und Thailand. Sein Ziel Singapur erreicht das Kreuzfahrtschiff nach 17 Nächten.

Neuer Schwerpunkt: Australien und Neuseeland

Einen Schwerpunkt legt die Reederei in der Saison 2016/17 auf Australien-Reisen. Insgesamt kreuzen sechs Schiffe von Princess Cruises um den fünften Kontinent. Auf die Gäste warten Kreuzfahrten in die Südsee, zu verschiedenen Häfen in Australien und nach Neuseeland. So wird zum Beispiel die Emerald Princess auf ihrer elftägigen Route von Sydney nach Auckland verschiedene Ziele in Neuseeland ansteuern, darunter auch der berühmte Nationalpark Fiordland mit dem Milford Sound, den die Unesco zum Welterbe ernannt hat.

Deutsche Reisebegleitung

Für deutsche Kreuzfahrtgäste bietet Princess Cruises auf ausgewählten Reisen eine deutschsprachige Reisebetreuung mit deutschen Bordprogrammen in den Kabinen und täglichen Sprechstunden für deutsche Urlauber an Bord an. Eine solche deutsche Reisebegleitung gibt es zum Beispiel auf der großen Asien-Kreuzfahrt der Diamond Princess.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar