Mehrere große Reedereien sagen Kreuzfahrt-Stopps in Istanbul ab - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Mehrere große Reedereien sagen Kreuzfahrt-Stopps in Istanbul ab

Nach den Anschlägen im Zentrum der türkischen Hauptstadt Istanbul Mitte August haben die Kreuzfahrtanbieter AIDA und Costa Cruises nun die Anläufe ihrer Schiffe auf den Hafen von Istanbul bis auf weiteres gestrichen. Bei Costa ist zudem Izmir betroffen. Auch Celebrity Cruises hat einen Besuch der Celebrity Equinox in der türkischen Hauptstadt abgesagt, während andere Reedereien bisher keine Planänderungen ins Auge fassen.

Kreuzfahrtziele Istanbul und Izmir betroffen

Istanbul

Einige der großen Reedereien wie AIDA Cruises und Costa Kreuzfahrten haben Anläufe von Istanbul vorerst ausgesetzt.

Die Anschlagsserie vom 10. August 2015 in der Türkei ist der Auslöser für Routenänderungen in der Kreuzfahrtbranche. Nachdem die deutsche Reederei AIDA bereits ihre Hafenstopps in Istanbul aus dem Programm genommen hatte, zieht nun auch die Kreuzfahrtgesellschaft Costa die Konsequenzen aus der angespannten Sicherheitslage.
Vorerst werden Kreuzfahrtschiffe beider Reedereien die türkische Hauptstadt nicht mehr ansteuern. Costa-Schiffe machen außerdem einen Bogen um Izmir. Am 10. August hatte es mehrere Anschläge in der syrischen Grenzregion, in der Hauptstadt Istanbul und in anderen Teilen des Landes gegeben. Die Angriffe richteten sich unter anderem gegen eine Polizeistation, gegen das US-Konsulat und gegen Soldaten. Das Auswärtige Amt in Deutschland hat zwar keine Reisewarnung für die Türkei oder einzelne Regionen ausgegeben, aber die Sicherheitshinweise für die Türkei wurden verschärft.

Routenänderungen bei AIDA, Costa & Co.

Für die Reedereien AIDA und Costa steht die Sicherheit der Passagiere und Crew an erster Stelle, weshalb sie vorerst die Routen ihrer Kreuzfahrtschiffe in der Region ändern. Bei AIDA betrifft dies die AIDAstella, die im August mehrmals in Istanbul vorbeischauen sollte. Weitere Ziele in der Türkei – Izmir und Antalya – sind derzeit nicht betroffen und werden weiterhin angefahren. AIDA beobachtet die Sicherheitslage nach eigener Aussage genau und will im Einzelfall entscheiden.
Bei Costa entfallen nun auch die Hafenstopps der Costa neoClassica, Costa Deliziosa und Costa Pacifica in Istanbul und Izmir. Dafür kommen für die Passagiere neue Ziele in Griechenland, Italien und Malta dazu. Der Passagier-Wechsel der Costa neoClassica in Istanbul entfällt daher und findet nun in Piräus statt.

Kurzfristige Planänderung bei Celebrity Cruises

Eine einzelne Absage hat es bisher auf einer Kreuzfahrt von Celebrity Cruises gegeben, die mit der Sicherheitslage in der Türkei in Zusammenhang steht. Am heutigen Montag, dem 24. August, wird der Übernacht-Aufenthalt der Celebrity Equinox gestrichen. Das Schiff legt bereits um 21 Uhr wieder in Istanbul ab.

Die Kreuzfahrtbranche bleibt wachsam

Andere Reedereien wie TUI Cruises, MSC, Norwegian Cruise Line, Phoenix Reisen, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ponant, Princess Cruises und Cunard Line halten derweil an ihren geplanten Kreuzfahrtrouten fest. Zum Teil steuern sie andere Häfen in der Türkei an als Istanbul und beurteilen die Sicherheitslage in der jeweiligen Region als stabil. Alle Reedereien behalten die Sicherheitslage aber genau im Auge, um um Falle einer Veränderung sofort zu reagieren.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar