Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Mein Schiff 5: Das gibt es Neues auf dem Schiff zu entdecken

Artikel vom 14.07.2016
Am 15. Juli ist es endlich soweit: Taufpatin Lena-Meyer-Landrut wird die 'Mein Schiff 5', das neue Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises, offiziell einweihen. Auch wenn viele Attraktionen und Features der Schiffsklasse schon von den beiden Schwesterschiffen Mein Schiff 3 und 4 bekannt waren, gibt es doch das Ein oder Andere, mit dem sich das neue Kreuzfahrtschiff der TUI-Tochter von den an sich baugleichen Flottengeschwistern absetzen kann. Unser Kreuzfahrtberater André Pfau hat sich bereits vor der Taufe ein Bild von Mein Schiff 5 machen können. Dem erfahrenen Kreuzfahrer sind dabei gleich mehrere Neuerungen ins Auge gefallen.
Mein Schiff 5
Die Mein Schiff 5 ist da! Obwohl fast baugleich zur Mein Schiff 4 und Mein Schiff 3 bietet das neueste Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises einige Besonderheiten.

Neu gestalteter Rezeptionsbereich

Bereits beim Betreten des Schiffes fällt kundigen TUI-Kreuzfahrern der veränderte Rezeptionsbereich auf. Denn hier befindet sich gleich die neue 'Nespresso Bar', die - wie am Namen unschwer zu erkennen ist - zusammen mit dem langjährigen Kooperationspartner Nestlé entstanden ist. In direkter Nachbarschaft befindet sich die 'Thalia Leselounge': Hier können Sie gemütlich bei einem Kaffee oder Tee in den Büchern der Bordbibliothek schmökern - wahlweise auch als E-Book.

'Schmankerl' - österreichische Küche an Bord der Mein Schiff 5

Das bisherige (aufpreispflichtige) Spezialitätenrestaurant 'Richards - Feines Essen', dass auf der Mein Schiff 4 noch im 'Diamanten' am Heck untergebracht war, wird auf der Mein Schiff 5 durch das 'Schmankerl - Entspannt genießen', einem Restaurant mit österreichischer Küche, ersetzt. Laut Auskunft der Reederei ging man damit auf einen vielfach geäußerten Kundenwunsch ein, der nun in Form des 'Schmanker' auf dem neuesten TUI Cruises Schiff umgesetzt wurde. Rustikale, optisch eher schlichte Möbel, die Verwendung von viel Holz und typische Dekorationen wie Geweihe an den Wänden entführen den Gast nicht nur kulinarisch in das Alpenland. "Wirklich gelungen", meint auch André Pfau.

Banzai! - Sternekoch trifft Japan

Kulinarische Leckerbissen ganz anderer Art werden von Sternekoch Tim Raue präsentiert: Neben seinem Namen, den der Profi-Koch zur Verfügung stellt, ließ er es sich auch nicht nehmen, mehrere ausgesuchte Gerichte für ein anderes neues Spezialitätenrestaurant zu kreieren: Wo bisher die 'Café Lounge' untergebracht war, findet man auf der Mein Schiff 5 das mit 120 Sitzplätzen eingerichtete 'Hanami - by Tim Raue' dort.
Pooldeck Mein Schiff 5
Blick auf das Pooldeck mit dem großen Schwimmbecken

Innenpool wird zum Außenpool

Moment mal - gab es auf Deck 12 nicht immer einen Indoor-Pool? Den Pool selber gibt es auch auf der Mein Schiff 5, das Dach aber nicht mehr. Dafür findet sich in direkter Nachbarschaft zum Pool eine ganz andere Neuerung. Wo AIDA mit der 'Schrfen Ecke' die erste Currywurst-Bude auf See bietet, kontert TUI Cruises mit dem ersten Döner-Imbiss und nennt diesen treffender Weise 'Bosporus'.

Hightech-Hologramme sorgen für Unterhaltung

Das neue 'Studio' ersetzt auf der Mein Schiff 5 das von den Schwesterschiffen bekannte 'Klanghaus'. Eine vollkommene Kehrtweden stellt das 'Studio' aber nicht dar, sondern ist eher als Variation des Klanghauses zu sehen. Hauptattraktion ist die Bühne, auf der nun auch Hologramme, also virtuelle Projektionen realer Menschen auftreten können: Im Portfolio der Hologramme finden sich etwa Comedian Dieter Hallervorden, der Cellist Jan Vogler, Musical-Star Ute Lemper und die Breakdancer der Gruppe Flying Steps. Das Interieur erinnert stark an eine alte Fabrikhalle und auch eine Bar ist an das 'Studio' angeschlossen worden.

Jogging-Strecke mit Trainings-Addon

Wer Frühmorgens schon eine Runde auf dem Jogging-Parcours dreht, wird sich vielleicht verwundert die Augen reiben: Denn entlang der Strecke auf den Freidecks stehen nun sechs Outdoor-Trainingsgeräte. Man kann also seinen Lauf für eine kleine Trainingseinheit unterbrechen - wie ein kleines Fitnessstudio unter freiem Himmel.

14 zusätzliche Kabinen und Suiten

Zu guter Letzt sei erwähnt, dass die Mein Schiff 5 im Vergleich zur Mein Schiff 4 nun maximal 2.534 Passagiere statt derer 2506 aufnehmen kann. Möglich ist dies durch acht Balkon- und vier Innenkabinen mehr, plus zwei zusätzlichen 'Himmel-&-Meer-Suiten'. In der Premierensaison nach der Taufe fährt das neue TUI Schiff zunächst Routen zu Zielen in Nordeuropa und im Mittelmeer. Zum Winter hin steht dann die erste Atlantiküberquerung in karibische Gewässer an, wo das Schiff überwintern wird.

Noch Fragen zur Mein Schiff 5?

Gerne steht Ihnen Herr Pfau, und natürlich auch die übrigen Kreuzfahrtexperten der mykreuzfahrt-Hotline, während unserer Geschäftszeiten jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Ein paar Restkabinen auf den ersten Kreuzfahrten der Mein Schiff 5 sind sogar noch zu haben.
Schlager & Meer auf Mein Schiff 3 mit Beatrice Egli
20.07.2016

TUI Cruises bleibt sich seinem Konzept treu und legt die nächste großangelegte Themenkreuzfahrt auf. Diesmal steht die Kreuzfahrt im Dezember 2016 im Zeichen des Schlagers. Bekannte Stars wie Franziska [mehr]

Themenkreuzfahrt: Mein Schiff 2 startet 2017 zur World Club Cruise
10.08.2016

TUI Cruises gibt sich weiterhin kreativ beim kreieren neuer Themenkreuzfahrten. Erstmals im April kommenden Jahres startet das Format 'World Club Cruise', das TUI Cruises in Kooperation BigCityBeats erarbeitet [mehr]

Taufe der MS Spitsbergen, Seven Seas Explorer und Mein Schiff 5
18.07.2016

Drei Reedereien feiern Taufzeremonien: Hurtigruten begrüßt sein neues Expeditions-Kreuzfahrtschiff MS Spitsbergen, Regent Seven Seas gliedert die Seven Seas Explorer offiziell in seine Flotte ein, und [mehr]

Das ist die neue Mein Schiff 6
13.03.2017

Am 01. Juni wird das neueste Schwesterschiff, die Mein Schiff 6, offiziell getauft und nun gibt es auch endlich seitens der Reederei genauere Informationen über Ausstattung und Änderungen gegenüber [mehr]

TUI Cruises bestellt Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6
04.08.2014

TUI Cruises hat heute bekanntgegeben, bei der STX-Werft in Turku (Finnland) zwei weitere Kreuzfahrtschiffe bestellt zu haben. Die beiden neuen Kreuzfahrtschiffe werden als Schwesterschiffe der jüngst [mehr]

Mein Schiff 5 wird in Lübeck-Travemünde getauft
31.08.2015

Wie die Hamburger Reederei TUI Cruises vor kurzem mitteilte, wird die in 2016 erwartete Mein Schiff 5 in Travemünde getauft. Des Weiteren wurde nun die erste Route bekannt gegeben, die das neue Kreuzfahrtschiff [mehr]