Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Mit Silversea zur Formel 1 in Monaco - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Mit Silversea zur Formel 1 in Monaco

formel 1 p&o

Vom 27. bis zum 29. Mai 2016 geht es in Monaco wieder heiß her, wenn der schnellste und lauteste Rennzirkus der Welt wieder einmal zu Gast ist.

Das Formel 1-Rennen im Monaco gehört zu den unumstrittenen Highlights der Formel 1-Saison. Die italienische Luxusreederei Silversea bietet zu diesem Sportevent jedes Jahr ein spezielles Ausflugspaket an, welches den Besuch mehrerer Renntage und weitere, einzigartige Programmpunkte enthält.

Hautnah beim Qualifying in Monaco

78 Runden müssen die Formel 1-Piloten durch die Straßen des Fürstentums absolvieren und bei diesem Rennen sind die Fahrer gleichermaßen wie die Zuschauer von der ersten bis zur letzten Runde begeistert. Zunächst startet der erste Ausflugstag von der Silver Spirit mit dem Transfer zur F1 Monaco Dance Academy in der die Teilnehmer in dem Formel-1-Simulator ihre Runden drehen können. Anschießend kann zu Livemusik und Cocktails entspannt werden bis das Zeitfahren am 28. Mai 2016 beginnt. Ein weiteres Highlight spielt sich vor dem Mittagessen ab: Ein ehemaliger Formel 1-Fahrer wird den Gästen Rede und Antwort stehen und seltene Einblicke in den größten Rennzirkus der Welt geben.

Der große Tag: Grand Prix und Sightseeing

Die Monaco Dance Academy ist in einem alten Gebäude direkt an einer der bekanntesten Kurven der Rennstrecke gelegen. Die “Sainte Devote” ist die erste Ecke des 3,3 Kilometer langen Kurses, die für atemberaubende Überholmanöver geradezu prädistiniert ist. Der zweite Tag beginnt mit einem Frühstück an Bord bevor der Transfer zur F1 Monaco Dance Academy ansteht. Auf dem gut gelegenen Balkon verfolgen die Rennsportfans das PS-Spektakel und können sich währenddessen am Buffet bedienen und den ganzen Tag kostenlose Getränke genießen. Nach dem spektakulären Grand Prix und der Siegerehrung werden die Reisenden wahlweise per Shuttleservice zurück zur Silver Spirit gebracht oder haben die Möglichkeit durch die Straßen von Monte Carlo zurück zum Schiff von Silversea zu schlendern.

Die Kreuzfahrt mit der Silver Spirit führt die Gäste vom 23. Mai bis zum 01. Juni 2016 von Barcelona aus durch das Westliche Mittelmeer. Neben Monte Carlo werden die Mittelmeerinseln Ibiza, Mallorca, Sardinien und Korsika angefahren. Des Weiteren macht das Kreuzfahrtschiff von Silversea halt in Livorno und Portofino, bis die Reise in Civitavecchia bei Rom endet.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar