Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

MS Deutschland springt auf vier Kreuzfahrten für die MS Hamburg ein

Artikel vom 01.06.2015
Nachdem die MS Hamburg erneut wegen eines Defekts zur Reparatur in die Werft muss, übernimmt die MS Deutschland vier Kreuzfahrt-Routen im Zeitraum vom 9. Juni bis 29. Juli 2015. Die Reederei Plantours chartert zu diesem Zweck das ehemalige „Traumschiff“ aus der ZDF-Serie vom neuen Eigentümer Absolute Nevada LLC. Somit kehrt die MS Deutschland vorerst doch noch zu einem kleinen Intermezzo auf den deutschen Kreuzfahrtmarkt zurück.
Kreuzfahrtschiff MS Hamburg
Aufgrund eines technischen Defekts fällt das Kreuzfahrtschiff MS Hamburg vorerst für einige Kreuzfahrten aus...

MS Hamburg muss erneut zur Reparatur

Pechsträhne für Reederei Plantours: Erst eine Absage durch ein Ölleck im Maschinenraum im April 2015, dann musste das Kreuzfahrtschiff MS Hamburg Anfang Mai 2015 eine Kreuzfahrt nach Großbritannien und Irland aufgrund eines Propellerschadens abbrechen und zu Reparaturarbeiten in die Werft in Belfast. Auch die folgende Kreuzfahrt in der Ostsee wurde abgesagt, weil sich die Arbeiten länger hinauszögerten. Kurz darauf lief das Schiff dann auf einer Route vor der Isle of Mull direkt vor dem Hafen auf Grund auf, als starke Seitenwinde die MS Hamburg vom Kurs abbrachten. Dabei wurde der Propeller erneut beschädigt und die Kreuzfahrt abgebrochen. Durch die Reparaturen wurde auch die anschließende Kreuzfahrt „Heimathäfen“ abgesagt.

„ZDF-Traumschiff“ MS Deutschland als Ersatz

Die aktuellen Reparaturarbeiten am Propeller in Belfast und Bremerhaven dauern etwas länger, weshalb die Reederei Plantours einen Ersatz gesucht und gefunden hat: Die MS Deutschland, bekannt als das ehemalige „Traumschiff“, springt für die MS Hamburg ein, so dass keine der kommenden Kreuzfahrten abgesagt werden muss.
MS Deutschland
...Reederei Plantours hat aber kurzfristig das ehemalige ZDF-Traumschiff, die MS Deutschland, als Ersatz gechartert.
Im Zeitraum zwischen dem 9. Juni und 29. Juli 2015 chartert Plantours  insgesamt 51 Tage lang die MS Deutschland, die inzwischen mit Absolute Nevada LLC einen neuen Eigentümer in den USA hat. Danach wird die MS Deutschland umgebaut und startet von Southampton aus unter dem neuen Namen World Odyssey zu Kreuzfahrten für den Studienreiseanbieter Semester at Sea.

Noch freie Plätze auf Nordland-Kreuzfahrten

Die vier Kreuzfahrtrouten, die die MS Deutschland im Juni und Juli noch einmal für eine deutsche Reederei bestreitet, umfassen eine Vollcharter für den ADAC von Kiel nach Spitzbergen und drei Nordland-Kreuzfahrten. Weil die MS Deutschland eine etwas höhere Kapazität bietet als die MS Hamburg, sind noch Plätze frei und kurzfristige Buchungen für die Nordlandfahrten ab dem 20. Juni möglich.
Ex-Traumschiff-Kapitän übernimmt die Brücke der Mein Schiff 2
13.07.2015

TUI Cruises holt Kapitän Andreas Greulich an Bord der Mein Schiff 2. Der erfahrene Kapitän hatte zuvor sechs Jahre lang das Kommando auf dem ehemaligen ZDF-Traumschiff, der MS Deutschland. In seiner [mehr]

MS Deutschland: Aussicht auf weitere Kreuzfahrten in Nordeuropa
10.08.2015

Das ehemalige ZDF-Traumschiff, die MS Deutschland, könnte im Sommer 2016 per Chartervertrag wieder nach Deutschland kommen. Der US-Eigentümer, der das Schiff künftig für exklusive Studienreisen nutzen [mehr]

Irischer Whiskey und alte Destillen - tolle Themenkreuzfahrt mit der MS Hamburg
27.04.2016

Das Schöne an Themenkreuzfahrten ist, dass es die Kreuzfahrtwelt immer wieder mit neuen Ideen und Konzepten bereichert. Etwas wirklich Kreatives hat nun Plantours im Programm. Die MS Hamburg und ihre [mehr]

Plantours chartert Flussschiff MS Sans Souci für weitere fünf Jahre
16.12.2016

Plantours Kreuzfahrten, Spezialist für Flussreisen, verlängert den Chartervertrag für die MS Sans Souci. Ab 2018 wird das kleine, familiäre Kreuzfahrtschiff für weitere fünf Jahre exklusiv für [mehr]