MSC: Schiffe der Armonia-Klasse werden bis 2015 umgebaut und verlängert - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

MSC: Schiffe der Armonia-Klasse werden bis 2015 umgebaut und verlängert

Bei der italienischen Reederei MSC Kreuzfahrten stellen die vier Schiffe der Armonia-Klasse momentan den Einstieg in die Welt der Kreuzfahrten dar. Die vier mit rund 60.000 BRZ vermessenen Schiffe sollen nun bis 2015 renoviert und umgebaut werden.

MSC Kreuzfahrten lässt die Schiffe der Armonia-Klasse renovieren und verlängern. Den Anfang macht Ende 2014 die MSC Lirica.

MSC Kreuzfahrten lässt die Schiffe der Armonia-Klasse renovieren und verlängern. Den Anfang macht Ende 2014 die MSC Lirica.

Platz für 200 zusätzliche Passagiere

Kern der Umbaumaßnahmen stellt dabei eine Verlängerung der Schiffsrümpfe bei den vier Kreuzfahrtschiffen dar. Dies muss man sich so vorstellen, dass das Schiff dabei auseinandergeschnitten wird, ein zusätzliches Rumpfteil eingefügt und das Schiff anschließen wieder zusammengeschweißt wird.
Diese Technik wird im Schiffsbau bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts angewendet, Vorteile sind besonders die im vergleich zu einem Neubau geringen Kosten und eine relativ kurze Umbauzeit.
Der durch die Verlängerung der Schiffsrümpfe entstehende zusätzliche Platz an Bord, soll – so die Reederei – die Gästekapazität der Schiffe der Armonia-Klasse um 200 erhöhen. Auch ein Ausbau der öffentlichen Bereiche an Bord ist vorgesehen.

MSC Lirica macht Ende 2014 den Anfang

Als erstes Schiff der Armonia-Klasse, zu denen neben der Namensgeberin MSC Armonia (Baujahr 2001) auch die MSC Sinfonia (Baujahr 2002), die MSC Lirica (Baujahr 2003) und MSC Opera (Baujahr 2004) gehören, soll Ende 2014 die MSC Lirica zu den geplanten Umbau- und Renovierungsmaßnamen in die Werft. Bis Ende 2015 sollen dann auch die Schwesterschiffe folgen. Mit dem Umbau hat die Reederei MSC Kreuzfahrten die italienische Fincantieri-Werft beauftragt.
Neben der Schiffsverlängerung werden aber auch die öffentlichen Bereiche sowie die Gästekabinen einer umfassenden Verjüngungskur unterzogen.

Im Detail: Die Armonia-Klasse

Die vier Schiffe der Armonia-Klasse sind die aktuell kleinsten und ältesten Schiffe von MSC Kreuzfahrten. 251 Meter lang, 28 Meter breit und mit einer Bruttoraumzahl von 58.700 vermessen, bieten die Kreuzfahrtschiffe Platz für rund 2.000 Kreuzfahrtgäste. Eine Besonderheit der Armonia-Klasse liegt darin, dass neben Innen- und Außenkabinen keine Balkonkabinen vorhanden sind. Mit private Balkonen sind lediglich die Suiten ausgestattet.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar