Neue Reedereien, mehr Unterhaltung: Vorschau auf die Hamburg Cruise Days 2015 - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Neue Reedereien, mehr Unterhaltung: Vorschau auf die Hamburg Cruise Days 2015

Die Hamburg Cruise Days erfreuen sich bei den Besuchern wachsender Beliebtheit: Hunderttausende Gäste werden in diesem Jahr wieder in der Hansestadt erwartet. Das Kreuzfahrt-Event im September wird in diesem Jahr mit einem neuen Konzept weiterentwickelt. Die Reedereien beteiligen sich stärker am Programm an Land und sind mit ihren neuesten Kreuzfahrtschiffen präsent.

Kreuzfahrt-Fans können sich in diesem Herbst auf ein unterhaltsames Programm bei den Hamburg Cruise Days freuen. Vom 11. bis 13. September 2015 verwandeln sich der Hamburger Hafen und die Veranstaltungsorte rund um den Hafen der Hansestadt zum fünften Mal in ein Kreuzfahrt-Mekka mit zahlreichen Veranstaltungen, Partys, Themeninseln, Lichtshows und einer Parade an Kreuzfahrtschiffen im Hafen.

Cunard Queen Mary 2

Die jährlich stattfindenen Hamburg Cruise Days bieten auch in diesem Jahr Kreuzfahrtbegeisterten zahlreiche Gelegenheiten, verschiedene Kreuzfahrtschiffe in Hamburg – wie die Queen Mary 2 im Bild – live zu erleben.

Fünf Reedereien beteiligen sich am Programm an Land

Die Reedereien gestalten das Veranstaltungsprogramm an Land in diesem Jahr aktiv mit. Nachdem im vergangenen Jahr bereits AIDA Cruises als Premium-Partner der Hamburg Cruise Days dabei war, sind es in diesem Jahr schon fünf Kreuzfahrt-Anbieter, die sich mit Schiffen, aber auch mit Events und Themeninseln an Land beteiligen. Neben AIDA Cruises haben nun auch Costa Crociere, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, MSC Kreuzfahrten und TUI Cruises ihre Teilnahme zugesagt.

Shows und Events am Hamburger Hafen

Bereits eine Woche vor dem Start der Hamburg Cruise Days wird der Hafen wieder in blaues Licht getaucht: Das Lichtspektakel „Blue Port Hamburg“ ist schon ab dem 4. September 2015 zu bewundern.
Die Gäste dürfen sich dann ab dem 11. September drei Tage lang auf mehr Veranstaltungen als zuvor und viele Highlights freuen. Entlang der Hafenkante entstehen Event-Flächen, die vom Musik-, Kunst- und Kulturprogramm über Golf und Wellness-Angebote bis zu kulinarischen Leckereien und Gourmetwein viel Abwechselung bieten.

Diese Kreuzfahrtschiffe sind bei den Hamburg Cruise Days 2015 dabei

Acht Kreuzfahrtschiffe sind in diesem Jahr zu den Hamburg Cruise Days angemeldet und treffen rechtzeitig zur Feier in der Hansestadt ein. TUI Cruises schickt die brandneue Mein Schiff 4 nach Hamburg, AIDA Cruises ist mit der AIDAbella vertreten, Costa Crociere entsendet die Costa neoRomantica, die britische Cunard Line nimmt (wie eigentlich in jedem Jahr) mit der Queen Mary 2 teil, MSC Kreuzfahrten trifft mit der MSC Splendida ein, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten schickt die MS Europa in die Hansestadt, Hurtigruten entsendet die MS Nordstjernen und V-Ships Monaco ist mit der Amadea vor Ort dabei.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar