Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Neues Konzept bei NCL: Mehr Wahlmöglichkeiten durch "Free at Sea"

Artikel vom
Pool Bild NCL
NCL möchte mit dem neuen Konzept den Gästen die Wahl lassen, wie sie ihre Kreuzfahrt gestalten möchten.
Norwegian Cruise Line führt mit "Free at Sea" ein neues Konzept ein, womit sich die Reisen in Zukunft so flexibel wie noch nie gestalten lassen. Die Gäste haben ab dem 02. April 2019 die Möglichkeit für € 99 pro Person zwei ergänzende Inklusivleistungen auszuwählen.

Kurzer Rückblick - Premium All Inclusive wird abgeschafft

Vor mehr als zwei Jahren revolutionierte Norwegian Cruise Line mit dem Konzept Premium All Inclusive den Kreuzfahrtmarkt. Zunächst in Deutschland gestartet, und anschließend auf ganz Europa ausgeweitet, war die amerikanische Reederei mit Wurzeln in Norwegen der erste internationale Anbieter mit einem "Rundum-Paket". Da dieses Alleinstellungsmerkmal mittlerweile nicht mehr gegeben ist, und andere Reedereien auf den erfolgreichen Zug aufgesprungen sind, kehrt NCL dem Konzept wieder den Rücken.

Rückbesinnung auf Wurzeln mit "Free at Sea"

Man möchte sich vielmehr seiner Wurzeln, die im "Freestyle Cruising" liegen, besinnen. Dieses Konzept für das Norwegian Cruise Line jahrelang stand, soll den Gästen nun maximale Freiheit und Flexibilität auf ihrer Kreuzfahrt bieten, fernab klassischer Dresscodes oder festgelegter Essenszeiten.

Norwegian Cruise Line geht auf Wünsche der Gäste ein

NCL Drinks
Der Genuss der handgemachten, köstlichen Drinks ist durch die Buchungs des Getränkepakets weiterhin kostenfrei möglich.
Nun vereint der Anbieter, welcher aktuell mit 16 Kreuzfahrtschiffen zu verschiedenen Zielen weltweit unterwegs ist, das Beste aus den Konzepten "Premium All Inclusive" und "Freestyle Cruising". Die Reisenden können nun für € 99 pro Person auf einer 7-tägigen Reise zwei Inklusivleistungen aus einem Angebot von fünf möglichen wählen (sämtliche Angaben für eine einwöchige Reise):
  • Premium Getränkepaket mit einer großen Auswahl an antialkoholischen und alkoholischen Markengetränken
  • Spezialitätenrestaurantpaket für drei Abende in den Spezialitätenrestaurants
  • Internet-Paket mit 250 Minuten Internetguthaben pro Kabine
  • Landausflugspaket mit Guthaben i.H.v. $ 50 pro Kabine und angelaufenen Hafen
  • Freunde und Familie als 3. und 4. Gast in der Kabine zahlen lediglich die Steuern
Folgende Kosten werden pro Person für das neue Free at Sea-Paket fällig:
  • 1-6 Tage - € 49 pro Person
  • 7-9 Tage - € 99 pro Person
  • 10-13 Tage - € 149 pro Person
  • 14-17 Tage - € 199 pro Person
  • 18 Tage oder länger - € 249 pro Person
teppanyaki ncl
Der Besuch des Teppanyaki ist für die ganze Familie ein Erlebnis.
Natürlich sind folgende Leistungen weiterhin bei einer Reise mit NCL im Preis enthalten und bleiben von den Änderungen unangetastet:
  • abwechslungsreiche Restaurantauswahl ohne Tischzeiten und Dresscode
  • vielfach prämiertes Entertainment
  • vielfältige Unterhaltung in Form von Aqua Parks, modernen Sportangeboten u.v.m.
  • spezielles Kinder- und Jugendprogramme
  • internationale Atmosphäre sowie einen deutschsprachigen Gästeservice
Mit dem neuen "Free at Sea"-Konzept kann sich somit jeder Gast seine Reise selbst gestalten und auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse genaustens eingehen. Buchbar ist das neue Konzept ab dem 02. April 2019. Wichtig ist zudem, dass alle fünf o.g. Inklusivleistungen bei Buchung einer Conciergekabine und einer Suite bereits enthalten sind und hier die Wahl nicht mehr nötig ist.
Die Apps der Reedereien - Teil 3 (Celebrity & NCL)
03.05.2013

Auch im dritten Teil werfen wir einen genauen Blick auf die aktuellen Apps der Reederei und beleuchten eingehend, was diese können, wie sie aussehen und auch letztendlich was diese Apps noch lernen müssen. [mehr]

Getränkepakete bei NCL: Für wen lohnt es sich?
07.05.2013

Immer mehr Reedereien gehen diesen Weg: Anstatt der standardmäßigen Getränkepreise vor Ort, wird dem Gast vorab ein Getränkepaket angeboten mit dem man eine Vielzahl von Kalt- und Warmgetränken zuzahlungsfrei [mehr]