Neues Kreuzfahrtschiff „Norwegian Escape“ zeigt sich in Papenburg - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Neues Kreuzfahrtschiff „Norwegian Escape“ zeigt sich in Papenburg

Am Wochenende hat die Norwegian Escape die Bauhalle verlassen und am Ausrüstungspier der Meyer-Werft in Papenburg festgemacht. Das 325 Meter lange Kreuzfahrtschiff der Breakaway-Klasse wird nun noch vier Wochen lang auf dem Werftgelände bleiben, um letzte Arbeiten zu erledigen und einige Tests zu absolvieren, bevor es im Oktober 2015 seine erste Reise unternimmt.

Norwegian Escape Rumpfbemalung

Die neue Norwegian Escape ist das erste Typschiff der ‘Breakaway Plus’-Klasse. Gebaut werden die rieseigen Kreuzfahrtschiffe auf der Meyer-Werft in Papenburg.

Ausdocken der Norwegian Escape

Das neueste Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line zeigt sich erstmals den Schaulustigen im niedersächsischen Papenburg: die Norwegian Escape hat die Halle, in der das Schiff in den vergangenen elf Monaten konstruiert wurde, am Wochenende verlassen. Das Kreuzfahrtschiff bekommt nun noch den letzten Schliff am Ausrüstungspier der Werft. Hier erfolgte auch schon das Aufsetzen des Schornsteins.
Die Norwegian Escape wird in den kommenden vier Wochen im Werfthafen bleiben und noch einige Tests absolvieren. Für Mitte September ist dann die Ems-Überführung geplant, die das riesige Kreuzfahrtschiff in die Nordsee bringt. Am 25. Oktober 2015 geht die Norwegian Escape dann von Hamburg aus erstmals auf große Fahrt.

Die neue Breakaway-Plus-Klasse

Das Kreuzfahrtschiff hat erst vor einigen Tagen seine auffällige Rumpfbemalung mit Meerestieren erhalten, die der maritime Forscher und Künstler Dr. Guy Harvey entworfen hat. Jetzt präsentiert sich die Norwegian Escape erstmals in voller Pracht: Das 325 Meter lange Kreuzfahrtschiff der neuen Breakaway-Plus-Klasse bringt es auf eine Tonnage von 163.000 BRZ. Es bietet maximal 4.200 Passagieren Platz, was noch einmal 200 zusätzlichen Betten gegenüber der Breakaway-Klasse entspricht. Die Bruttoraumzahl ist ebenfalls mit 19.000 größer als beim ursprünglichen Schiffsdesign.
Der Schiffstyp Breakaway Plus ist eine weiterentwickelte und verbesserte Version der erfolgreichen Breakaway-Klasse der Reederei NCL, zu der die 2013 gebaute Norwegian Breakaway und die 2014 fertiggestellte Norwegian Getaway gehören.
Ein weiteres Kreuzfahrtschiff der neueren Breakaway-Plus-Reihe ist auch schon geplant: Im Frühjahr 2017 soll die Norwegian Bliss vom Stapel laufen.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar