Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

QM2 Fashion-Cruise mit Guido Maria Kretschmer

Artikel vom 20.10.2016
Für die Transatlantic Fashion Week im Sommer 2017 hat die Reederei Cunard Line den TV- und Mode-Star Guido Maria Kretschmer als Star-Gast verpflichten können. Die Mode-Themenkreuzfahrt, die nahtlos in die New York Fashion Week 2017 übergeht, ist die mit Abstand interessanteste Kreuzfahrt für Modebegeisterte im kommenden Jahr.
Guido Maria Kretschmer Bildbeschreibung (Foto: MEINWELT Photography)
Cunard bringt Guido Maria Kretschmer auf die Queen Mary 2: Er begleitet die  Themenkreuzfahrt 'Transatlantic Fashion Week' im Sommer 2017
(Foto: Jeff Mangione)

Transatlantic Fashion Week auf der Queen Mary 2

Auf der Transatlantik-Passage von Hamburg nach New York vom 29. August bis zum 7. September 2017 wird das weltbekannte Cunard Flaggschiff, die Queen Mary 2, zum glamourösen Laufsteg. Der britische Stardesigner Julien Macdonald, der in der Vergangenheit bereits für Karl Lagerfeld, Chanel und als Chefdesigner bei Givenchy tätig war, zeigt an Bord der QM2 die neuen Kollektionen seines eigenen Labels. Für die professionelle Präsentation sorgen die Models von Londons berühmtester Agentur 'Storm Modelling', die seinerzeit auch Kate Moss entdeckte und weltbekannte Starmodels wie Cindy Crawford, Karolina Kurkova, Monica Bellucci oder Toni Garrn unter Vertrag hat.

Stargast Guido Maria Kretschmer mit an Bord

Der beliebte Designer und TV-Star Guido Maria Kretschmer, der mit seinen Kreationen unter Anderem auch persönlicher Ausstatter zahlreicher Film- und TV-Stars ist, zählt durch seine Präsenz in TV-Sendungen wie 'Shopping Queen', 'Das Supertalent' oder 'Geschickt eingefädelt' zu den bekanntesten Modemachern im deutschsprachigen Raum. Kretschmer erhielt in den letzten Jahren zahlreiche Auszeichnungen wie die Goldene Kamera und den Deutschen Fernsehpreis und stand mit seinen Styling-Ratgebern auch auf Platz 1 und 2 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Cunard spricht mit der Verplichtung des Designers natürlich hauptsächlich deutschsprachige Gäste auf der Fashion Cruise an, die sich damit über weitere, exklusive Events und Unterhaltungsmöglichkeiten während der Kreuzfahrt freuen können. Wussten Sie beispielsweise, dass Guido Maria Kretschmer seine Karriere als Designer der Flugbegleiter-Uniformen für Hapag-Lloyd begann?

Themenkreuzfahrt und Nachprogramm noch buchbar

Die zehntägige Fashion-Kreuzfahrt mit dem Cunard Flaggschiff von Hamburg über Southampton nach New York vom 29. August bis zum 7. September 2017 ist in der Innenkabine bereits ab 2.390 Euro, in der Außenkabine ab 2.750 Euro oder in einer Balkonkabine ab 2.920 Euro p. P. buchbar; Preise jeweils pro Person bei Doppelbelegung sowie inklusive Rückflug nach Deutschland und Transfer. Wem das nicht luxuriös genug ist, kann auch eine der edlen 'Queens Grill' Suiten mit Butlerservice buchen. Dann kostet die Reise ab 6.540 Euro pro Person. Unser Tipp: Kombinieren Sie diese Themenkreuzfahrt mit einem Besuch der New York Fashion Week, die direkt im Anschluss an den Einlauf der QM2 im Big Apple eingeläutet wird. Bis zum 15. September ist die nordamerikanische Metropole dann Weltmodehauptstadt. Dazu können Sie wahlweise eines der Pakete 'New Yorker' (drei Übernachtungen in 4-Sterne Hotel und Transfers), oder als Suiten-Gast das Paket 'Suite Dreams' (drei Übernachtungen in 5-Sterne Hotel und Transfers) dazubuchen. Alternativ können Ihnen unsere Kreuzfahrtberater auch ein Hotel Ihrer Wahl buchen. In diesem Fall sind Sie dann bei der Dauer des Nachaufenthalts flexibel.  
Carnival Corp. führt Interpol-Passprüfung auf allen Kreuzfahrtschiffen ein
16.11.2016

Auf sämtlichen Kreuzfahrtschiffen des Carnival-Konzerns, darunter AIDA Cruises, Holland America Line, Costa Cruises und Carnival Cruise Line, werden die Reisepässe künftig durch die I-Checkit-Echtzeitprüfung [mehr]

David Garrett geht mit der QM2 und Cunard 'Stars at Sea' 2017 auf Kreuzfahrt
24.11.2016

Paukenschlag von Cunard: Die britische Kreuzfahrtreederei hat den deutschen Star-Geiger David Garrett für das beliebte Themenkreuzfahrten-Format 'Stars at Sea' gewinnen können. Der bekannte Ausnahmekünstler [mehr]

Neue Peter Maffay-Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2
27.06.2017

Endlich ist es wieder soweit: Rockstar Peter Maffay kehrt im kommenden Jahr auf den Oceanliner Queen Mary 2 zurück. Was es zur Eventkreuzfahrt des kommenden Jahres zu wissen gibt und wie Sie dabei sein [mehr]

Ausrangiertes Inventar der Queen Mary 2 wird an Bedürftige gespendet
25.08.2017

Bereits zum wiederholten Male erreichte den Verein "Der Hafen Hilft e.V." vor Kurzem eine Nachricht von der britischen Cunard Line, die erneut Teile der Einrichtung für gemeinnützige Zwecke spendet. [mehr]

Schiffsbesichtigung auf der Queen Victoria
20.03.2014

Die Queen Victoria ist ein Mitglied der berühmten Cunard Line aus England, die auch die Queen Mary 2, den größten Oceanliner der Welt, ihr Eigen nennt. Doch wir haben uns für Sie die kleine Schwester, [mehr]

Queen Elizabeth auf Weltreise
21.01.2014

Die Queen Elizabeth eröffnete die Kreuzfahrtsaison in Hamburg gleich mit einer umfangreichen Weltreise. Mit an Bord sind auch 82 Deutsche und Österreicher, die eine 123-tägige Kreuzfahrt einmal rund [mehr]