Reedereien streichen Anfahrten auf Puerto Vallarta in Mexiko - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Reedereien streichen Anfahrten auf Puerto Vallarta in Mexiko

Einige Reedereien, darunter Royal Caribbean und Celebrity Cruises, haben die Anläufe ihrer Kreuzfahrtschiffe in Puerto Vallarta in Mexiko aus Sicherheitsgründen abgesagt. In den letzten Tagen war es immer wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen gekommen, bei denen sich kriminelle Banden und die Polizei in der mexikanischen Stadt Straßenkämpfe geliefert haben.

Celebrity Cruises

Zahlreiche US-Reedereien (im Bild ein Schiff von Celebrity Cruises) streichen vorerst alle Anläufe des mexikanischen Hafens Puerto Vallarta.

Kreuzfahrtschiffe lassen Hafenstopps in Puerto Vallarta ausfallen

Nachdem das US-Außenministerium eine Reisewarnung für die Region um Puerto Vallarta und den gesamten Bundesstaat Jalisco herausgegeben hat, haben einige Kreuzfahrtgesellschaften ihre Hafenstopps in der mexikanischen Stadt abgesagt. Auch die mexikanische Tourismusbehörde rät von Reisen nach Puerto Vallarta ab. Das deutsche Auswärtige Amt hat bisher keine Warnung herausgegeben.
Royal Caribbean International (RCI), Celebrity Cruises und Disney Cruise Line haben reagiert und streichen die geplanten Aufenthalte in Puerto Vallarta. Die Kreuzfahrtschiffe legen stattdessen einen weiteren Seetag auf dem Pazifischen Ozean ein. Die Reederei Carnival Cruise Line führt dagegen die Kreuzfahrten bisher wie vorgesehen fort und steuert auch Puerto Vallarta an, lässt aber einige geplante Landausflüge sicherheitshalber ausfallen.

Angespannte Sicherheitslage im Badeort

Die Sicherheitslage in der mexikanischen Stadt Puerto Vallarta hat sich in den letzten Tagen verschärft, nachdem die Polizei eine neue Kampagne gegen Drogenkartelle in der Region gestartet hat. Es kam daraufhin zu gewalttätigen Unruhen und Schießereien im Stadtgebiet.
Wann sich die Lage in Puerto Vallarta entspannen wird, ist derzeit unklar. Gerade im Sommer haben viele Urlauber eine Reise oder eine Kreuzfahrt nach Mexiko geplant. Puerto Vallarta ist ein beliebter Badeort am Pazifik und nach Acapulco und Cancún das bedeutendste Seebad Mexikos. Reisende sollten sich vorab beim Auswärtigen Amt informieren, ob Reisen in die Region sicher sind.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar