Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Royal Caribbean-Neubau wird Harmony of the Seas heissen

Artikel vom 25.02.2015
Harmony of the Seas - diesen Namen wird das dritte Kreuzfahrtschiff der Oasis-Klasse von Reederei Royal Caribbean tragen. Bereits vor der offiziellen Bestätigung seitens der Reederei geisterte dieser Name bereits auf einschlägigen Kreuzfahrtseiten - nun ist es also offiziell.
Harmony of the Seas
Der dritte Mega-Liner der Oasis-Klasse von Royal Caribbean wird den Namen 'Harmony of the Seas' tragen und ab 2016 auf Kreuzfahrt gehen.

Drittes Kreuzfahrtschiff der Oasis-Klasse

Der bislang namenlose Neubau des dritten Schiffes der imposanten Oasis-Klasse wird also den Namen Harmony of the Seas tragen. Als 2009 die Oasis of the Seas getauft wurde, setzte das Kreuzfahrtschiff in vielerlei Hinsicht Maßstäbe: Als erstes Kreuzfahrtschiff überhaupt übertraf die Oasis die Grenze von 200.000 BRZ - und das nicht nur knapp, sondern mit über 220.000 BRZ sogar deutlich. Wie eindrucksvoll die Größe seinerzeit war, stellt auch der Vergleich mit den nächstgrößeren Ozeanriesen dar: So konnten die bislang größten Kreuzfahrtschiffe der Welt, wie etwa die Independence of the Seas (ebenfalls von Royal Caribbean), gerade mal ein Bruttoraumzahl von 158.000 aufweisen. Auch brachte die Oasis-Klasse eine ganze Flut neuer Features mit ins Feld, die bislang auf Kreuzfahrtschiffen undenkbar gewesen wären. Angefangen mit einem Park mit echten Grünpflanzen, dem 'Central-Park', einem Kinderkarussell oder auch das riesige Open-Air-Theater am Heck des Schiffes. Auch die Aufteilung des Schiffes in sieben Themenbereiche - von RCCL als 'Lifestyle Areas' bezeichnet - , erinnert eher an einen Freizeitpark, als an ein Kreuzfahrtschiff. Dabei ist dieser Vergleich der Schiffe der Oasis-Klasse als 'schwimmende Freizeitparks' mit einer Kapazität von bis zu 5.400 Gästen und knapp 2.200 Crew-Mitgliedern gar nicht so abwegig... Da die Harmony of the Seas noch einmal geringfügig an Größe gegenüber den Schwesterschiffen wie der Allure of the Seas zunimmt (das neue Schiff wird 2 Meter länger und knapp 225.000 BRZ bieten), wird der Neubau mit Indienststellung auch den Titel als 'größtes Kreuzfahrtschiff der Welt' übernehmen.

Harmony of the Seas ab 2017 auf Kreuzfahrt

Bis die ersten Gäste das neue Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean betreten dürfen, wird es allerdings noch ein wenig dauern. Die offizielle Indienststellung und Taufe der Harmony of the Seas ist für den April 2016 vorgesehen. Wer allerdings schon jetzt ein Kreuzfahrtschiff der Oasis-Klasse live erleben möchte, ohne in die Karibik fliegen zu müssen, der hat in diesem Sommer die Gelegenheit dazu: Royal Caribbean stationiert das Schwesterschiff Allure of the Seas über den Sommer 2015 im Mittelmeer. Auf den einwöchigen Routen zu Zielen im westlichen Mittelmeer (ab/bis Barcelona) gibt es noch ein paar freie Kabinen.
TUI Cruises kauft das Kreuzfahrtschiff Splendour of the Seas von Royal Caribbean
03.03.2015

Das Kreuzfahrtschiff Splendour of the Seas wechselt im kommenden Frühjahr von Royal Caribbean International zu TUI Cruises. Die TUI-Tochter Thomson Cruises wird das vor wenigen Jahren modernisierte und [mehr]

Emsüberführung der Anthem of the Seas startet am morgigen Dienstag
09.03.2015

Wie die Papenburger Meyer Werft am heutigen Tage bekannt gab, wird die Emsüberführung der Anthem of the Seas am morgigen Dienstagmittag beginnen. Damit weicht die Werft von dem ursprünglich bekanntgegebenen [mehr]

Royal Caribbean schafft 'Dynamic Dining' wieder ab
14.09.2016

Royal Caribbean will das im November 2014 eingeführte Konzept 'Dynamic Dining' wieder abschaffen. Die Gründe hierfür sind vielseitig und wurden bei den Gästen bereits ausreichend diskutiert. Überraschende [mehr]

Treffen der drei Kreuzfahrtschiffe der Oasis-Klasse vor Florida
04.11.2016

Royal Caribbean freut sich am heutigen 4. November 2016 auf eine ganz besondere Premiere. Die drei Schwesterschiffe Oasis of the Seas, Harmony of the Seas und Allure of the Seas treffen sich vor der Küste [mehr]

Kreuzfahrtstandort China: Wer mischt mit am neuen Kreuzfahrtmarkt?
29.10.2015

Immer mehr Reedereien schicken ihre Schiffe nach China, die auf dem schnellwachsenden Markt in Asien die Nachfrage bedienen sollen. Einige Anbieter entsenden sogar eigens kreierte Neubauten nach Fernost, [mehr]

Harmony of the Seas protzt mit zwei Top-Musicals
13.01.2016

Wenn die Harmony of the Seas ab Mai diesen Jahres erstmals auf Kreuzfahrt geht, wird sie nicht nur das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, und mit verschiedenen Ausstattungshighlights gespickt sein, sondern [mehr]