Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Seabourn Encore: Taufe und Premiere des Luxus-Schiffs mit Musical-Stars

Artikel vom 24.11.2016
Anfang Januar 2017 wird das Kreuzfahrtschiff Seabourn Encore in Singapur feierlich getauft. Als Taufpatin hat die auf Luxus-Kreuzfahrten spezialisierte Reederei den Musical-Star Sarah Brightman gewonnen. Die Sängerin bleibt nicht der einzige Musical-Gast auf dem neuen Kreuzfahrtschiff, denn die Reederei hat eine Kooperation mit Tim Rice geschlossen, um Konzert-Shows mit den besten Musicals des Briten auf der Seabourn Encore aufzuführen.
Seabourn Encore
Bis zur Taufe der neuen Seabourn Encore sind es nur noch wenige Wochen Zeit.

Taufe und Jungfernfahrt im Zeichen des Musicals

Die Taufzeremonie der Seabourn Encore findet am 7. Januar 2017 in Singapur statt. Die Musical-Sängerin Sarah Brightman wird dem Luxus-Kreuzfahrtschiff seinen Namen verleihen. Bekannt geworden ist Sarah Brightman mit Rollen am Broadway in New York und im Londoner Westend sowie durch ihr Duett mit Andrea Bocelli „Time To Say Goodbye“. Im Anschluss an die Taufe bricht die Seabourn Encore am 7. Januar 2017 zu ihrer zehntägigen Jungfernfahrt nach Indonesien auf. In Dienst gestellt wird das Kreuzfahrtschiff allerdings bereits am 30. November 2016.

Musical-Shows mit Tim Rice

Auf der Jungfernfahrt feiert ein weiteres Musical-Highlight Premiere: Seabourn Cruise Line hat in Kooperation mit dem britischen Musical-Autor Tim Rice eine Konzert-Show mit den besten Musical-Nummern des Briten zusammengestellt. „An Evening with Tim Rice“ entführt die Gäste der Seabourn Encore unter anderem in die Musical-Welt des Königs der Löwen, Evitas und Aladdins. Auf einigen Kreuzfahrten wird Tim Rice persönlich an Bord der Seabourn Encore zu Gast sein und den Zuhörern seltene Einblicke in die Entstehung der berühmten Musicals geben.

Mehr Platz auf der Seabourn Encore

Die Seabourn Encore wird von der italienischen Fincantieri-Werft gebaut und ist das vierte Kreuzfahrtschiff in der Flotte von Seabourn Cruise Line. Der Neubau fällt ein wenig größer aus als die drei baugleichen Kreuzfahrtschiffe Seabourn Odyssey, Seabourn Sojourn und Seabourn Quest, die es auf zirka 32.000 BRZ und 450 Passagiere bringen. Die Seabourn Encore bietet schon 604 Passagieren Platz und hat eine Vermessung von etwas mehr als 40.000 BRZ. Damit kann das Kreuzfahrtschiff immer noch kleinere Häfen auf außergewöhnlichen Routen ansteuern und so dem Anspruch der Reederei nach intensiven Luxus-Kreuzfahrten gerecht werden. In seiner ersten Saison ist das Kreuzfahrtschiff im Indischen Ozean, in der Südsee sowie im Orient unterwegs, ab Mai 2017 kreuzt die Seabourn Encore dann im Mittelmeer.
Seabourn Encore offiziell getauft
09.01.2017

Vor über 1.000 Gästen wurde die Seabourn Encore am 7. Januar von der Sopranistin und Schauspielerin Sarah Brightman offiziell in Indonesien getauft und legte noch am nächsten Tag auf Ihre 10-tägige [mehr]

Mit Seabourn den Denali Nationalpark entdecken
29.03.2017

Die Ultra-Deluxe Reederei Seabourn hat für die kommende Alaska-Saison mit der "Denali Experience" ein ganz besonderes Highlight für Alaska-Reisende und Naturfans entworfen, das ein besonders intensives [mehr]