Strengere Raucherrichtlinien bei Holland America Line und Seabourn - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Strengere Raucherrichtlinien bei Holland America Line und Seabourn

Das Rauchen ist künftig auf den Balkonen der Kreuzfahrtschiffe von Holland America Line und Seabourn untersagt. Damit schließen sich die beiden Reedereien, die zum Carnival-Konzern gehören, der gängigen Praxis internationaler Kreuzfahrtgesellschaften an. Bei E-Zigaretten gelten bei Holland America Line und Seabourn allerdings weniger strenge Regeln als üblich.

Zigarette Rauchen Regeln

Strengere Richtlinien für Raucher: Auf den Kreuzfahrtschiffen der Reedereien Seabourn und Holland America Line gelten in Kürze neue Regelungen für das Rauchen an Bord.

Neue Regeln für Raucher

Zwei Reedereien führen strengere Beschränkungen für das Rauchen an Bord von Kreuzfahrtschiffen ein: Bei Holland America Line ist ab 2017 das Rauchen auf dem eigenen Kabinen-Balkon verboten, bei Seabourn bittet man die Passagiere schon ab Dezember 2016, nicht mehr auf dem Balkon zu rauchen und in die ausgewiesenen Raucherbereiche an Bord auszuweichen. Neu ist bei der Luxus-Reederei Seabourn außerdem, dass das Rauchen in der Observation Lounge zwar weiterhin erlaubt ist, aber nur noch bis 20 Uhr.

Raucher-Richtlinien der internationalen Reedereien

Die meisten großen Reedereien auf dem internationalen Kreuzfahrtmarkt haben bereits strenge Richtlinien für Raucher, die den Schutz der übrigen Passagiere vor Qualm und Gesundheitsrisiken gewährleisten sollen. Das Rauchen ist fast überall sowohl in den öffentlichen Bereichen, den Kabinen als auch auf den Balkonen der Kreuzfahrtschiffe verboten, um andere Gäste nicht zu stören. Erlaubt ist das Rauchen nur in den gekennzeichneten Raucherbereichen.
Eine Ausnahme ist bisher die italienische Reederei Costa Cruises – hier dürfen Gäste nach wie vor auf dem Balkon rauchen. Auch einige deutsche Reedereien haben weniger strenge Raucherrichtlinien. Hier ist es sinnvoll, sich vor der Kreuzfahrt zu informieren, wo genau geraucht werden darf.

Ausnahme: E-Zigaretten in der Kabine erlaubt

Bei E-Zigaretten machen die meisten Reedereien keinen Unterschied zwischen normalen Tabakwaren und elektronischen Alternativen. Das Rauchen von E-Zigaretten ist in der Regel auch nur da erlaubt, wo man normale Zigaretten rauchen darf.
Holland America Line und ihre Schwester-Reederei Seabourn weichen hier von der Norm ab: Untersagt ist zwar das Rauchen von E-Zigaretten auf dem Balkon, in der Kabine allerdings ist das Rauchen dieser Alternative kein Problem.

Wann gelten die neuen Richtlinien für Raucher?

Bei Seabourn greifen die neuen Raucherregeln offiziell auf den Kreuzfahrten, die um den 1. Dezember 2016 herum starten. Die neue Regelung tritt dann bei Holland America Line erst im kommenden Jahr Stück für Stück in Kraft: Am 2. Januar 2017 führen die MS Maasdam und die MS Rotterdam die neue Raucherrichtlinie ein. Es folgen die MS Eurodam, MS Koningsdam, MS Nieuw Amsterdam, MS Noordam, MS Oosterdam, MS Veendam, MS Volendam, MS Westerdam, MS Zaandam und MS Zuiderdam auf den Kreuzfahrten ab 13. Januar 2017. Zuletzt setzen auch die MS Amsterdam am 26. April 2017 und die MS Prinsendam am 6. Mai 2017 die neuen Raucherregeln um.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar