Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Südamerika-Expedition mit der MS Hanseatic und Reinhold Messner - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Südamerika-Expedition mit der MS Hanseatic und Reinhold Messner

Im Frühjahr 2015 erwartet Kreuzfahrt-Gäste eine besondere Reise mit dem Expeditionsschiff MS Hanseatic: Auf einer Expeditionsreise von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten erkunden die Passagiere Mittel- und Südamerika und erleben die reichhaltige Kultur und unberührten Naturschätze des Kontinents. Sie besuchen archäologische Ausgrabungsstätten und gehen mit dem Abenteurer und Naturschützer Reinhold Messner auf eine Expedition.

Im März 2015 geht die MS Hanseatic mit Reinhold Messner auf Expeditionskreuzfahrt zu Zielen in Süd- und Mitteleuropa.

Im März 2015 geht die MS Hanseatic mit Reinhold Messner auf Expeditionskreuzfahrt zu Zielen in Süd- und Mitteleuropa.

Naturparadiese und Kulturstätten Südamerikas

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten holt für seine Südamerika-Expedition auf dem Kreuzfahrtschiff MS Hanseatic von Callao in Peru nach Belem in Brasilien den bekannten Abenteurer Reinhold Messner an Bord. Die Passagiere können viel Wissenswertes über die Erforschung ursprünglicher Regionen von dem Expeditionsexperten erfahren. „Diese wunderbare Expedition vereint die Leidenschaft des Entdeckens mit der Sehnsucht nach dem Geheimnisvollen. Eine Kombination, die auch mein Antrieb ist, um in unbekannte Teile der Erde vorzudringen“, schwärmt Reinhold Messner.

Auf der Expeditions-Kreuzfahrt erwarten die Gäste der MS Hanseatic nicht nur Regenwälder, Savannen, Mangroven-Wälder und Inselparadiese des südamerikanischen Kontinents, sondern auch eine Panamakanal-Durchquerung und eine Orinoco-Expedition in Schlauchbooten. Die Passagiere besuchen einige der wichtigsten Kulturstätten Südamerikas wie das Moche-Tal mit der Sonnen- und Mond-Pyramide sowie die große archäologische Ausgrabungsstätte Chan Chan.

Die Reiseroute der Südamerika-Expedition

Die Abenteuer-Kreuzfahrt startet am 16. März 2015 in Callao in Peru, führt über das peruanische Salaverry und die Isla de la Plata sowie Manta in Ecuador zum Golf von San Miguel in Panama. Dort durchquert die MS Hanseatic mit ihren Expeditionsgästen den 80 Kilometer langen Panamakanal, um schließlich über San Blas in Panama nach Cartagena in Kolumbien zu gelangen. Die nächste Station ist Venezuela, wo die Passagiere eine Expedition auf dem Orinoco, dem viertgrößten Fluss der Welt, erwartet. Weiter führt die Kreuzfahrt nach Ile Royale und Iles du Salut in Französisch-Guayana und endet schließlich nach 22 Tagen am 7. April 2015 in Belem in Brasilien.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar