Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Teilstrecken der AIDAaura-Weltreise buchbar

Artikel vom 22.12.2017
AIDA Entspannung Bild
Die verschiedenen Teilstrecken mit AIDAaura bieten natürlich auch genug Zeit zum Entspannen und Erholen (Bild: AIDA Cruises)
AIDAaura brach im Oktober 2017 zur ersten Weltreise auf, nun steht bereits der Termin für die zweite 117-tägige Weltumrundung fest: Vom 8. Oktober 2018 bis 2. Februar 2019 ist eines der kleinsten AIDA-Schiffe zu eindrucksvollen Zielen rund um den Erdball unterwegs. Ab sofort sind auch kürzere Teilstrecken buchbar und AIDAaura befährt auf der Kreuzfahrt einige Premieren, bei denen Sie dabei sein können!

AIDAaura: Verschiedene Ziele ab sofort buchbar

Weltreisen gehören zu den Träumen vieler Reisebegeisterter, doch wenn es nicht am Budget scheitert, dann zumeist an der Reisedauer - wie bei der zweiten Weltreise mit AIDAaura, welche stolze 117 Tage andauert. Doch gegen letzteres hat AIDA nun Abhilfe geschaffen: Fortan sind drei verschiedene Teilstrecken buchbar, die das Beste der jeweiligen Destinationen offerieren. Bequem von Hamburg aus geht es zunächst ins chilenische San Antonio. Von dort geht es quer durch den Pazifik nach Mauritius, wo die dritte mögliche Reiseetappe rund um Afrika und zurück nach Hamburg startet.

Auf nach Südamerika

Freuen Sie sich auf der ersten Teilstrecke der Weltreise auf die brasilianische Traumstadt Rio de Janeiro sowie Buenos Aires in Argentinien - beides Pflichtziele auf dem südamerikanischen Kontinent. Anschließend wird dieser umrundet und Häfen an den sehenswerten Küsten Patagoniens und dem Feuerland besucht. Bei der Durchquerung der Magellanstraße können die Gäste desweiteren, kurz nach dem Stopp in der südlichsten Stadt der Welt, Ushuaia, mit etwas Glück Blauwale und Pinguine beobachten.
Fidschi Bucht
Glasklares Wasser und traumhafte Buchten - ein Highlight für jeden Schnorchler!

Zu Gast in der Südsee

Der zweite buchbare Teil der Weltumrundung widmet sich ganz dem Pazifik. So können die Reisenden die weltberühmten Steinskulpturen auf den Osterninseln besichtigen, welche den Wissenschaftlern immer noch Rätsel aufgeben. Natürlich ist die Südsee, die zunächst bereist wird, zugleich ein Mekka für Schnorchelfans, die ihrem Hobby vorallem vor Fidschi oder Bora Bora fröhnen können - auch mit Chance auf die Bekanntschaft mit einem Rochen oder den beliebten Meeresschildkröten. Neu sind auch die Häfen in Neukaledonien: Der zu Frankreich gehörende Inselstaat wird gleich drei Mal von AIDAaura angelaufen, bevor es nach Down Under geht. Auf Australien werden neben den "Klassikern" Melbourne, Perth und Sydney auch weitere Häfen auf dem australischen Kontinent angelaufen, wie bspw. Tasmanien. Abschließend geht es auf dieser Teilstrecke durch den Indischen Ozean nach Mauritius.
Elefanten AIDA
Auf zur Safari! Lernen Sie die Tierwelt Afrikas hautnah auf einer der verschiedenen Safaris kennen! (Bild: AIDA Cruises)

Nashorn, Zebra und Co.

Premiere heißt es für AIDAaura ebenso in Afrika - noch nie war ein Schiff der Rostocker Kussmundflotte im Süden Afrikas unterwegs und dieser hat natürlich jede Menge zu bieten! Auge in Auge mit Giraffen und Nashörnern - das und noch viel mehr können die Gäste in den zahlreichen Nationalparks Südafrika erleben. Außerdem lassen sich der multikulturelle Touch Durbans sowie die "Mother City" Kapstadt erleben, welche mit ihrem Tafelberg Wahrzeichen für ein ganzes Land ist. Interessante, aber dennoch düstere, Geschichte wird den Kreuzfahrern zum Einen in Lüderitz zuteil, welches einst zu Deutschland gehörte und ehemalige Diamantstadt war, und zum Anderen in Dakar (einst Hochburg des Sklavenhandels). Abschließend geht es zurück nach Europa, wo zunächst Lissabon und danach Hamburg mit seiner zauberhaften Elbphilharmonie angelaufen werden. Sie haben Lust auf eine Teilstrecke bekommen? Gerne sind wir Ihnen bei der Verwirklichung Ihres Reisetraums behilflich. Zu den Reisen von AIDAaura
Jetzt buchbar: Exklusive Teilstrecken der AIDAaura Weltreise
22.08.2018

Mit AIDAaura einmal um die ganze Welt! Im Oktober 2019 startet AIDAaura zu einer 117-tägigen Reise ab Hamburg. Ab sofort sind drei exklusive Teilstrecken dieser Weltreise von AIDAaura buchbar. [mehr]

Der mykreuzfahrt Jahresrückblick - alles Wichtige aus dem Jahr 2017
05.01.2018

Das Jahr 2017 war ein voller Erfolg für die Reedereien im Kreuzfahrtsegment: Nach Angaben des Kreuzfahrtverbandes CLIA (Cruise Lines International Association) stieg die Anzahl an Kreuzfahrtpassagieren [mehr]

Neue Kreuzfahrtschiffe 2018
15.02.2018

Es ist fast schon Tradition: Am Anfang des Jahres wagen wir einen kurzen Blick auf die kommenden Neubauten der Kreuzfahrtanbieter, denn eines ist klar: Das Wachstum auf dem Markt bleibt ungebremst, ebenso [mehr]