Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
"Testkreuzfahrten": Kreuzfahrterlebnis oder Urlaubsfalle? - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

“Testkreuzfahrten”: Kreuzfahrterlebnis oder Urlaubsfalle?

Majestic Princess

Sticht am 31. März zur 5-tägigen Testkreuzfahrt in See: Die Majestic Princess von Princess Cruises

Immer mehr Reedereien bieten Kreuzfahrten auf ihren neusten Schiffen vor der offiziellen Indienststellung als sogenannte Testkreuzfahrten an. Doch was verbirgt sich dahiner und wieso sollte man für Testfahrten etwas zahlen? Wir klären die wichtigsten Fragen zu diesem Thema!

Testkreuzfahrten sind nicht unbedingt Schnäppchen

TUI Cruises machte es im Sommer 2016 mit der neuen Mein Schiff 5 vor, nun bietet auch Princess Cruises Vorpremierekreuzfahrten vor der Taufe mit der Majestic Princess an.
Doch was kann man auf so einer Reise erwarten? Wieso sollte man die Rolle des “Versuchskaninchen” teuer bezahlen, denn diese Testreisen sind keinesfalls kostenfrei. TUI Cruises bot die 3 bis 4-tägigen ab € 398 an, Princess Cruises berechnet für die 5-tägige Kreuzfahrt € 418 für die Belegung einer Balkonkabine. Ein Schnäppchen sind diese also nicht unbedingt.

Abweichungen vom Standard möglich

Auf der Informationsseite zu den sogenannten “Vorfreudefahrten”, wie TUI Cruises die Testkreuzfahrten betitelt hatte, finden sich diverse Informationen zu den Reisen. Darin führen die Hamburger aus, dass es durchaus zu “Abweichungen zum gewohnten Standard” kommen kann, weiterhin werden die Vorfreudefahrten als “Übungsfahrten für die Crew” ausgeschrieben. Ein Vielzahl der Crewmitglieder muss nicht unbedingt das erste Mal auf einem Kreuzfahrtschiff sein, auch wenn zahlreiche neue Mitarbeiter auf den Schiffen angelernt werden müssen, dennoch ist es mitunter auch für alteingesessene Mitarbeiter ungewohnt auf einem neuen Schiff anzufangen. Für die Reedereien ist so eine Testfahrt also ein tolle Sache: Die Crew hat die Möglichkeit nach den Übungslehrgängen das Gelernte in die Praxis umzusetzen und Arbeitsabläufe einzustudieren. Zudem erhalten die Anbieter für diese Reisen sogar noch gutes Geld für Reisen, auf denen die Gäste nicht zu viel erwarten können.

Faszination Testkreuzfahrt

Für Perfektionisten sind solche Reisen also nichts, da noch nicht alles optimal laufen kann. Dennoch überwiegt bei vielen Gästen die Neugier auf das neue Schiff sowie das Gefühl ein Teil des Entstehungsprozesses des Schiffs gewesen zu sein. Wer also Abstriche beim Service machen kann, und im Urlaub sowieso alles locker nimmt, kann eine tolle Zeit verbringen, denn wer kann schon von sich behaupten einer der ersten Gäste eines neuen Flaggschiffes gewesen zu sein?



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar