Umweltfreundlicher Ozeanriese: Ovation of the Seas ist unterwegs - Kreuzfahrten-News   |  Kontakt   |  Jobs  |   Impressum

Umweltfreundlicher Ozeanriese: Ovation of the Seas ist unterwegs

Die Meyer-Werft hat die Ovation of the Seas in Bremerhaven an Royal Caribbean International (RCI) übergeben. Das Kreuzfahrtschiff der Quantum-Klasse wird zunächst einige Kurzkreuzfahrten in Europa absolvieren, bevor es im Mai 2016 auf große Fahrt nach China geht. Die Ovation of the Seas zeichnet sich durch eine besonders energiesparende, umweltfreundliche Technik aus.

Ovation of the Seas

Das dritte Schiff der Quantum-Klasse, die Ovation of the Seas, ist nun im Besitz der Reederei, nachdem die letzten Arbeiten in Bremerhaven abgeschlossen worden sind.

Innovationen der Ovation of the Seas

Die Ovation of the Seas ist der neueste Ozeanriese von Royal Caribbean International. Das Kreuzfahrtschiff wurde von der Meyer-Werft Papenburg gebaut und nach dem letzten Feinschliff in Bremerhaven an die Reederei übergeben. Die Ovation of the Seas ist damit das dritte Kreuzfahrtschiff der Quantum-Klasse, deren Schwesterschiffe Quantum of the Seas und die Anthem of the Seas die derzeit modernsten Kreuzfahrtschiffe der Reederei sind. Die Ovation of the Seas bringt es auf eine Länge von 348 Metern und eine Tonnage von 168.660 BRZ. Das Schiff verfügt über 2.090 Kabinen und kann maximal 4.180 Passagiere aufnehmen.
Die Quantum-Klasse führt zahlreiche Kreuzfahrt-Innovationen wie den Sportbereich SeaPlex, den Fallschirmsprung-Simulator RipCord by iFly, die Lounge Two70 mit 270 Grad Ausblick und die Aussichtsgondel North Star ein. Außerdem ist die Ovation of the Seas mit energieeffizienten Antriebssystemen, HybridScrubber-Abgasreinigern und Wärmerückgewinnungssystemen ausgestattet, die Energie einsparen und die Umwelt schonen.

Auf einigen Kurzreisen können Interessierte die Ovation of the Seas in Europa erleben. Von Southampton aus startet das neue Kreuzfahrtschiff zu einigen Kurzreisen in Europa, zum Beispiel nach Barcelona. Am 3. Mai 2016 bricht die Ovation of the Seas dann zu einer 52 Tage umspannenden Weltreise auf, die das Schiff bis nach China führt. Von verschiedenen Häfen wie Hongkong, Peking, Singapur und Tianjin aus operiert das Kreuzfahrtschiff anschließend in Asien und Australien.

Neuzugänge bei RCI

Mit der Ovation of the Seas wächst die Flotte von Royal Caribbean International auf 24 Kreuzfahrtschiffe. Dazu gehören auch die bisher größten Kreuzfahrtschiffe der Welt, die Oasis of the Seas und die Allure of the Seas. Im Mai 2016 kommt bereits das nächste Schiff dazu: Die Harmony of the Seas wird die Rekordhalter ablösen und ist dann das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.



Über die mykreuzfahrt Redaktion
Unter mykreuzfahrt news veröffentlichen wir ständig Neuigkeiten rund um die Welt der Kreuzfahrt, Reedereien und Zielgebiete. Folgen Sie uns auch auf Google+ oder Facebook!

Hochsee

Fluss

Abreisedatum

Rückreisedatum

Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
NewsletterNewsletter

Unser regelmäßig erscheinender Newsletter mit aktuellen Angeboten zu Kreuzfahrten, Infos und Exklusivreisen!

Facebook Facebook

Werden Sie Fan von mykreuzfahrt auf Facebook und nehmen Sie automatisch an interessanten Gewinnspielen teil.

Google Plus Google+

Folgen Sie uns auf Google+ und seien Sie immer bestens über die neusten Gutscheincodes und Angebote informiert.

Kreuzfahrtberatung Öffnungszeiten

Mo. - Fr.    09:00 bis 19:00 Uhr
Samstags 09:00 bis 18:00 Uhr
Heiligabend & Silvester geschlossen

©  Meinecke Kreuzfahrten & Touristik GmbH 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.
AGB     |     Nutzungsbestimmungen     |    Datenschutzbedingungen     |    Glossar