Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!

Warnemünder Woche: AIDA lädt zur Schiffsbesichtigung und digitalen Kreuzfahrt ein

Artikel vom 07.07.2015
Gäste der am Wochenende eröffneten Warnemünder Woche können bei AIDA virtuelle Kreuzfahrten mit einer digitalen Brille unternehmen. Wer noch nie auf einem Kreuzfahrtschiff war, kann bei einer Schiffsbesichtigung die vor Anker liegende AIDAdiva kennenlernen und hinter die Kulissen des Kreuzfahrtschiffes blicken. Die Warnemünder Woche dauert noch bis 12. Juli.
Kreuzfahrtschiff AIDAdiva
AIDA Cruises bittet zur Besichtigung der AIDAdiva auf der Warnemünder Woche.

Die AIDA-Flotte kennenlernen

AIDA Cruises ist mit zwei Kreuzfahrtschiffen und einem eigenen Info-Pavillon auf der 78. Warnemünder Woche dabei. Noch bis zum 12. Juli präsentiert die Reederei ihr Kreuzfahrtangebot vor Ort. Die Reiseberater der Reederei können alle Fragen der Gäste beantworten und auch gleich die nächste Kreuzfahrt mit AIDA Cruises reservieren. Die AIDAmar hat zum Auftakt der Warnemünder Woche bereits im Hafen vorbeigeschaut und kommt am 11. Juli erneut zu dem Event. Das Kreuzfahrtschiff AIDAdiva schaut am Dienstag, dem 7. Juli, in Warnemünde vorbei. Dank modernster Technik können die Gäste des maritimen Events auch auf der AIDAprima und AIDAblu einen virtuellen Rundgang unternehmen. 3D-Filme vermitteln einen Eindruck, wie es ist, über die Decks des Kreuzfahrtschiffes zu schlendern, im Spa zu entspannen und den Blick aufs Meer vom Balkon der eigenen Kabine zu genießen.

Große Führung auf der AIDAdiva

Als besonderes Highlight lädt die Reederei die Besucher zu einem Spaziergang auf der AIDAdiva ein. Für die Schiffsbesichtigung auf dem Kreuzfahrtschiff am 7. Juli sind noch Tickets verfügbar. Die Schiffstour kostet 49 Euro pro Person, Kinder bis einschließlich 15 Jahren können kostenlos teilnehmen. Auf die Gäste wartet eine dreistündige Führung mit Mittagessen an Bord. Bei der Schiffsbesichtigung können sich die Gäste selbst ein Bild von der Kabinenausstattung, den öffentlichen Bereichen, der Wellness-Oase, dem Kids Club und vielen weiteren Angeboten machen. Anschließend wartet ein reichhaltiges Buffet in einem der Restaurants auf die Teilnehmer. Außerdem schenkt die Reederei jedem Teilnehmer der Schiffstour 50 Euro Bordguthaben, wenn sie innerhalb von drei Monaten eine Kreuzfahrt im Vario- oder Premium-Tarif buchen.
Costa: Zwei neue Kreuzfahrtschiffe bei Meyer Werft bestellt
29.07.2015

Costa Kreuzfahrten hat den Bau von zwei Kreuzfahrtschiffen bekannt gegeben. Beide Neubauten, die nach Passagierzahlen sogar die aktuelle größte Schiffsklasse von Royal Caribbean übertreffen sollen, [mehr]

Wie sich AIDA Cruises für den Umweltschutz stark macht
31.07.2015

Mit seinem Engagement für nachhaltige Kreuzfahrten und den Klimaschutz hat AIDA Cruises eine Vorreiterrolle in Deutschland inne. Im Nachhaltigkeitsbericht „AIDA cares 2015“ stellt die Reederei ihre [mehr]

Starkoch Tim Mälzer heuert bei AIDA Cruises an
15.02.2016

Auf der gesamten AIDA-Flotte kommen Kreuzfahrtgäste künftig in den Genuss besonderer kulinarischer Leckerbissen. In Kooperation mit dem Fernsehkoch Tim Mälzer bringt die Reederei an Bord ihrer Schiffe [mehr]

Neu: AIDA Getränkepakete im Check
23.02.2016

Kleine Revolution bei AIDA Cruises: Ab dem 26. Februar führt der deutsche Marktführer bei Kreuzfahrten schrittweise Getränkepakete ein. Da es sich hier vornehmlich um Pauschalen handelt, lassen sich [mehr]

AIDA präsentiert die spaßige Trendsportart „Loopy Balls“
05.02.2016

Man steckt Menschen in große durchsichtige Bälle und lässt sie aufeinanderprallen: So könnte man die Trendsportart „Loopy Balls“ beschreiben. Was weniger wie Sport, sondern vielmehr wie ein [mehr]

AIDA bietet neue Landausflüge auf Ostsee-Kreuzfahrten an
04.07.2016

Auf Landausflügen möchten Kreuzfahrtgäste Land und Leute kennenlernen, die Kultur einer Region erleben und typische kulinarische Spezialitäten probieren. Die Passagiere der AIDAdiva und AIDAmar können [mehr]

AIDA: Der Scuddy geht auf Testfahrt
04.08.2017

Wer kennt es nicht? Nach einer langen Erkundungstour durch die historische Altstadt oder eines der angesagten Trendviertel der angefahrenen Metropolen tuen einem die Füße weh und man hat doch nicht alles [mehr]

Norwegian Cruise Line: Neue All-Inclusive-Kreuzfahrten ab Deutschland
28.12.2015

In der Sommersaison 2016 stationiert die amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line erstmals ein Schiff in einem deutschen Hafen und bietet regelmäßige Kreuzfahrten ab Deutschland an. Von Warnemünde [mehr]

Costa lädt zu Schiffsbesichtigungen in Hamburg, Kiel und Warnemünde ein
25.04.2016

Wer sich gerne einmal auf einem Kreuzfahrtschiff umsehen möchte, bevor er eine Reise bucht, hat 2016 bei Costa Kreuzfahrten gleich 22 Mal Gelegenheit dazu. Zwei Kreuzfahrtschiffe der italienischen Reederei [mehr]