Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333

Juno

Foto Juno Tage ab €0
Reederei:
Bordsprache:
Schwedisch, Englisch, Deutsch
Bordzahlungsmittel
Schwedische Kronen und gängige Kreditkarten
Baujahr:
Bj. 1874 / Umbau 2003/2004
Länge:
31.00 m
Breite:
6.00 m
Tiefgang:
2.00 m
Werft:
Motala Werkstad
Flagge:
Schweden
Passagiere / Crew:
60
Kabinenanzahl:
28

Beschreibung der Juno

Die MS Juno ist der Pionier der Kanalschiffe auf der Götekanal. Bereits 1874 erbaut, stand die römische Göttin Juno Patin für den Namen, die ihrerseits die Göttin zum Schutz der Ehe und Mutterschaft in der griechischen Mythologie war. Die Juno verfügt, ähnlich wie ihre Schwesterschiffe MS Diana und MS Wilhelm Tham, über 28 Passagierkabinen und ist eines der ältesten sich noch im Dienst befindenden Passagierschiffe der Welt. Zu nächst sollte sie Darwin heißen, allerdings stieß dieser Name auf erheblichen Widerstand bei den Aktionären, so dass der Name Juno genommen wurde. Da der Göta-Kanal an der schmalsten Stelle gerade einmal 7 Meter misst, ist die MS Juno schmal gebaut, was zu kleinen Kabinen mit Etagenbetten führt, die über Waschbecken verfügen. Die Toiletten und Duschen befinden sich auf den Decks. Dies und die atemberaubende Landschaft gehören zu einem Urlaub auf dem Göta-Kanal.
Abgerundet wird das Erlebnis durch die Bordeinrichtungen, wie den gemütlichen Aufenthaltsräumen, die bei schlechtem Wetter genutzt werden können. Erstklassig und über die Grenzen bekannt sind der Service und die Küche. Die mahlzeiten werden in den Gesellschaftsräumen serviert und warten, ähnlich wie der Rest der MS Juno, mit dem unverwechselbaren Stil der frühreren Kanaldampfschiffe auf. Das Restaurant ist mit ansprechenden Mahagoni- und Messingelementen gestaltet und versetzt Sie zusätzlich in die frühere Zeit der Dampfschifffahrt.


Unterhaltung:

Mitreisende können sich im Salon unterhalten oder die Schiffsbibliothek besuchen und dort in Büchern stöbern. Zudem besteht die Gelegenheit an Deck das Spiel der Wellen zu begutachten und im Korbstuhl zu entspannen.


Barrierefreiheit:

Es sind leider keinerlei behindertengerechte Kabinen vorhanden.

Kreuzfahrten finden

Reisezeit Dauer Start/Endhafen Preis ab Details
Code Kategorie max. Belegung Größe
bitte warten ...