Kontakt zu uns

05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Star Flyer

Star Flyer 25. Feb 2023 bis 4. Mär 2023

7 NäCHTE ST.MAARTEN-ST.MAARTEN

7 Tage ab/bis Philipsburg
  •  maximal 170 Gäste
  •  Bordsprache Deutsch
  •  Wassersportaktivitäten inklusive (außer Tauchen)
  •  4-Mast-Schonerbark
  •  in der Tradition der Clipper-Segler

ab € 2135      

ab € 2135      

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Philipsburg ist die Hauptstadt von St.Maarten. Die Stadt ist eine zwischen Frankreich und dem Königreich der Niederlande geteilte Insel in der Karibik und gehört zur Gruppe der Inseln über dem Winde. Der holländische Teil der Insel zählt zu den beliebtesten Einkaufs- und Urlaubszielen der Karibik. Allein in Philipsburg gibt es über 500 Geschäfte im pastellfarbenen holländischen Stil.Karibisches Flair erlebt man am besten auf dem Samstagsmarkt in Philipsburg.

Jost Van Dyke ist eine Insel der Britischen Jungferninseln nord-westlich von Tortola. Sie ist die kleinste der vier Hauptinseln und vulkanischen Ursprungs. Die Insel wurde nach dem niederländischen Piraten Joost van Dyke benannt. Ihre ersten Bewohner waren Quäker die Anfang des 18. Jahrhunderts auf die Insel kamen um Zuckerrohr anzubauen.


Basseterre ist die Hauptstadt von St. Kitts und Nevis und ist eine Insel, deren Landschaft vom Soufrière-Vulkan beherrscht wird. Die Bergkette, die zum Nationalpark erklärt wurde, verfügt über viele Wanderwege. Mit seinen Wasserfällen, Becken, Parks und zahlreiche Vegetationen ist Basseterre ein Ort von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit.

Zahlreiche historische Bauwerke
Der Mittelpunkt der Hauptstadt ist der beeindruckende Kreisverkehr The Circus, wo sich der Uhrenturm und damit die Hauptattraktion der Stadt befindet. Zu den bemerkenswerten Bauwerken in Basseterre gehören die antiquierten und viktorianischen Holzhäuser im Stadtzentrum. Am Unabhängigkeitsplatz ist die katholische Kirche Immaculate Conception von Touristen gut besucht.

Naturschönheiten entdecken
Um die schöne Aussicht auf das Meer zu genießen, können die Besucher der Stadt eine Fahrt ins Landesinnere unternehmen. Die Fahrt dauert rund zwei Stunden. Auch mit offenen Safaribussen lässt sich die Insel leicht erkunden. In rund einer halben Stunde sind die Strände von St. Kitts an der südöstlichen Halbinsel zu erreichen. Dort findet man herrliche weiße Sandstände. Vom Hafen aus kann man Katamaran-Ausflüge auf die Nachbarinsel Nevis unternehmen. So können die Besucher bei einer 7-stündigen Tour durch die Gewässer segeln. Für Golfer bietet der Royal St. Kitts Golf Club einen spektakulären Golfplatz.

St. Kitts

Saint Kitts (ehemals Saint Christopher beziehungsweise St. Christopherus) gehört in Zusammenschluss mit der Insel Nevis zu dem in der Karibik liegenden Inselstaat St. Kitts und Nevis.

Erfahrene Kreuzfahrer kennen sicher die wunderschöne Hafen- und Hauptstadt Basseterre, in dessen Hafen sich nicht nur große Kreuzfahrtschiffe sondern auch nach wie vor die kleineren, bunten Fischerboote tummeln. Den historischen Mittelpunkt der Stadt bildet der Uhrturm des Thomas Berkeley Denkmals sowie der Marktplatz 'Circus', der durch seine historische Uhr ein vielgenutztes Fotomotiv ist.

Das tropische Paradies

St. Kitts ist, wie auch die anderen Inseln über dem Wind, zu großen Teilen noch wild und unberührt, was sich natürlich auch in der einheimischen Vegetation widerspiegelt. Da sich die Inseln auch abseits der Kreuzfahrten immer mehr zu Touristenhighlights entwickeln, ist den Bewohnern der Insel sehr daran gelegen, den ursprünglichen Charme beizubehalten. Dazu helfen die schönen Naturparks in denen man die Natur ungestört genießen kann.

Ausflugsziele

Bei den wunderschönene langen, weißen Stränden und dem himmelblauen Wasser bietet sich bei Interesse eine Tauch- oder Schnorcheltour an, um die faszinierende Unterwasserwelt zu sehen und spüren. Wenn Sie lieber trockenen Fusses reisen bieten sich die vielen Wanderwege durch den bilderbuch-grünen Urwald an. Ein Highlight der Touren ist das Seilanbenteuer der Sky Safari, während der man in teilweise schwindelerregenden Höhen den Urwald aus einer anderen Perspektive bestaunen kann.

Gustavia ist der Hauptort der französischen Insel Saint-Barthélemy (St. Barth), in der östlichen Karibik mit ca. 7000 Einwohnern.Das Stadtbild wird durch den Hafen geprägt, um den sich der Ort gruppiert.Der Hafen bildet heute alljährlich zum Jahreswechsel die Kulisse für den größeren Teil der weltweit existierenden Megayachten, wenn der Jetset hier -Neujahr- feiert.

Philipsburg ist die Hauptstadt von St.Maarten. Die Stadt ist eine zwischen Frankreich und dem Königreich der Niederlande geteilte Insel in der Karibik und gehört zur Gruppe der Inseln über dem Winde. Der holländische Teil der Insel zählt zu den beliebtesten Einkaufs- und Urlaubszielen der Karibik. Allein in Philipsburg gibt es über 500 Geschäfte im pastellfarbenen holländischen Stil.Karibisches Flair erlebt man am besten auf dem Samstagsmarkt in Philipsburg.

Preise und Buchung

€ 100 mykreuzfahrt Onlinebonus!

Bei Buchung dieser Kreuzfahrt über uns erhalten Sie einen Onlinebonus von bis zu € 100 direkt nach Abreise an Sie überwiesen!

Innenkabinen

  • bis 9 qm groß
  • bis 2  Personen
  • ab € 2.135 p.P.
  • ab € 0 p.P.

Aussenkabinen

  • bis 11 qm groß
  • bis 3  Personen
  • ab € 2.545 p.P.
  • ab € 0 p.P.

Reisende

2
Erwachsene
0
Kinder/Jugendliche (unter 1 J.)

fehler
weiter

Die Leistungen:

  • Schiffsreise in gebuchter Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Wassersportaktivitäten (außer Tauchen)
  • Hafengebühren

NICHT enthalten:

  • An-/Abreise
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Getränke, Wäscherei, Telefon etc.
  • Landausflüge, Trinkgelder etc.

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 1992
Passagiere: 170
Crew: 70
Tonnage: 2300 BRT
Länge: 115.00m
Breite: 15.00m
Werft: Sheepswerven van Langerbrugge (Belgien)
Flagge: Luxemburg
Decks: 4

Star Flyer - Kreuzfahrt auf dem Segelschiff

Der Großsegler Star Flyer ist eines der ungewöhnlichsten und faszinierndsten Kreuzfahrtschiffen auf den Weltmeeren.
Im Stil der klassischen Clipper des 19. Jahrhunderts konzipiert, stellt diese elegante Segelyacht den Inbegriff eines Segelschiffes dar. Wenn der weiße Rumpf unter weißen Segeln durch die Wellen pflügt, können Sie die Seefahrer-Romantik von Wind und Wellen hautnah erleben.

Faszination Segelschiff

Als traditionelles Clipperschiff versprüht die Star Flyer die große Seefahrer-Vergangenheit in jedem Zentimeter blank polierten Messings und schimmernden Glanzes wider. Entdecken Sie ein neues Segelzeitalter auf diesem ganz besonderen Kreuzfahrtschiff, in dem die traditionsreiche Vergangenheit in harmonische Eintracht mit dem Komfort der heutigen Zeit gebracht wird. So ist die Star Flyer ein sind in jeder Hinsicht modernes Kreuzfahrtschiff, die ihren luxusverwöhnten Gästen die Liebe zur Tradition und Romantik der legendären Segelschiffe längst vergangener Zeiten nahebringt. Den Sommer verbringt die Star Flyer im östlichen Mittelmeer und während des Winters segelt sie in einem der schönsten Segelreviere Südostasiens, der Küste Thailands oder aber in der Karibik.
Das elegant eingerichtetes Restaurant mit freier Sitzordnung begeistert nicht nur optisch, sondern auch kulinarisch! Genießen Sie raffinierte Menü-Kreationen der gehobenen internationalen Küche.
Zwei Bars, die innen gelegene 'Piano Bar' und die 'Tropical Bar' im Außenbereich, bietet die Star Flyer. Professionelle Barkeeper versorgen Sie mit ausgesuchten Getränkespezialitäten zu fairen Preisen.

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Unser Gratis-Newletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.