Kontakt zu uns

0800 7844333


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Mein Schiff 6

Mein Schiff 6 14. Nov 2022 bis 21. Nov 2022

DUBAI MIT OMAN

7 Tage ab/bis Dubai
  •  PREMIUM All Inclusive
  •  1.800 m² Spa- und Fitnessbereiche
  •  11 Restaurants & Bistros
  •  18.000m² Aussendecks
  •  Bordsprache Deutsch

ab € 699      

 € ab € 1469      

ab € 699      

 € ab € 1469      

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Dubai Stadt liegt am Nordrand des Emirats Dubai und wird geteilt durch den Dubai Creek, der kein Fluss ist, sondern eine 100 bis 1300 Meter breite und ca. 14 Kilometer lange Bucht des Persischen Golfs. In der Stadt Dubai wohnt der größte Teil der Bevölkerung des Emirats: die letzte verfügbare Angabe aus dem Jahr 2004 war 1.272.000 Einwohner. Dubai ist vor allem für seine vielen spektakulären Bauprojekte wie Wolkenkratzer, Einkaufszentren, künstlich angelegte Inseln und Vergnügungsparks bekannt. An keinem anderen Ort der Welt entstanden in den letzten Jahren so viele weltweit Aufsehen erregende Bauwerke wie in Dubai. Teure, luxuriöse Hotelneubauten wie z.B. das einzige 7 Sterne Hotel der Welt, das 321 m hohe - Burj al Arab - beeindruckt durch seine Architektur.Der sich im Bau befindliche Burj Dubai wird nach seiner Fertigstellung 2009 mit seiner noch geheim gehaltenen Höhe, welche vermutlich 818 m beträgt, das mit Abstand höchste Bauwerk der Welt werden und somit neben anderen Wolkenkratzern auch alle Fernsehtürme und Sendemasten deutlich überragen. Er ist schon jetzt das höchste Bauwerk der Welt und wird den Mittelpunkt des neuen Stadtzentrums Downtown Dubai bilden, in dem auch eines der größten Einkaufszentren der Welt steht, Dubai Mall. Ein weiteres Megaprojekt ist die Dubai Marina, ein bereits weit fortgeschrittener Stadtteil für 100.000 Menschen.Die quirlige, internationale Hafenstadt ist auch ein guter Einkaufstipp. Aktivurlauber bietet Dubai sehr gute Sportmöglichkeiten z.B. Golf, Wassersport, Wüstensafaris. Sehenswürdigkeiten in Dubai sind der Goldsouk und der Gewürzsouk.

Abu Dhabi ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats und der Vereinigten Arabischen Emirate.Bis in die 1960er Jahre bestand die Stadt noch aus einfachen Bauten, teilweise ohne Elektrizität und Kanalisation. Der Beginn der Förderung des Erdöls änderte diese Umstände schlagartig. Abu Dhabi wurde mit einem schachbrettartigen Masterplan zu einer modernen Metropole ausgebaut. Die Stadt Abu Dhabi versucht auch in Konkurrenz zur Dubai, ihren internationalen Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Als Antwort auf das spektakuläre Hotel Burj Al Arab in Dubai wurde Anfang 2005 ein staatliches 7-Sterne-Luxushotel eröffnet, das Emirates Palace Hotel. Ab 2009 wird in Abu Dhabi ein Grand Prix zur Formel-1-Weltmeisterschaft auf einem 5,8 Kilometer langen Kurs ausgetragen.

Khasab ist eine Stadt im Gouvernement Musandam im Oman mit ca. 17.730 Einwohnern. Sie liegt an der Straße von Hormus, eine nur wenige Seemeilen breite Meerenge, die den Persischen Golf mit dem Golf von Oman und dem Arabischen Meer verbindet.

Maskat oder auch Muscat liegt an der Küste im Osten des Oman, am "Golf von Oman", im Hintergrund einer von Felswänden eingeschlossenen Bucht. Die Stadt wird von den zwei Festungen "Al-Jalali" und "Al-Mirani" überragt. Sehenswürdigkeiten: die Sultan Qaboos Grand Moschee, der Souq von Muttrah, die Burgen von Al-Jalali und Al-Mirani, die den Al-Alam Sultanspalast flankieren. Weiterhin sind das Burj Al-Sahwa und der Clock Tower Square zu nennen. Desweiteren hat Maskat einige schöne Strände vorzuweisen, z.B. Qurum Beach, Bandar Al-Jissah und Yeti.

Doha ist die Hauptstadt von Katar und liegt am Persischen Golf mit ca.400.000 Einwohnern. Der beliebte, in alle arabischen Länder ausstrahlende Fernsehsender Al-Dschasira sendet seit 1996 aus seinen Hauptstudios in Doha.Sehr gelungen ist die von kleinen Parkanlagen begleitete östliche "Corniche", die ca. 5 km entlang der halbkreisförmigen Bucht einen Hauch des Vorbilds Nizza ausstrahlt. Das sich anschließende Touristengebiet wird von zwei besonderen Projekten markiert, der von Kanälen durchzogenen Buchten- und Villenlandschaft und besonders von dem für 30.000 Bewohner konzipierten kurz vor der Küste aufgeschütteten Luxuseiland The Pearl.

Dubai Stadt liegt am Nordrand des Emirats Dubai und wird geteilt durch den Dubai Creek, der kein Fluss ist, sondern eine 100 bis 1300 Meter breite und ca. 14 Kilometer lange Bucht des Persischen Golfs. In der Stadt Dubai wohnt der größte Teil der Bevölkerung des Emirats: die letzte verfügbare Angabe aus dem Jahr 2004 war 1.272.000 Einwohner. Dubai ist vor allem für seine vielen spektakulären Bauprojekte wie Wolkenkratzer, Einkaufszentren, künstlich angelegte Inseln und Vergnügungsparks bekannt. An keinem anderen Ort der Welt entstanden in den letzten Jahren so viele weltweit Aufsehen erregende Bauwerke wie in Dubai. Teure, luxuriöse Hotelneubauten wie z.B. das einzige 7 Sterne Hotel der Welt, das 321 m hohe - Burj al Arab - beeindruckt durch seine Architektur.Der sich im Bau befindliche Burj Dubai wird nach seiner Fertigstellung 2009 mit seiner noch geheim gehaltenen Höhe, welche vermutlich 818 m beträgt, das mit Abstand höchste Bauwerk der Welt werden und somit neben anderen Wolkenkratzern auch alle Fernsehtürme und Sendemasten deutlich überragen. Er ist schon jetzt das höchste Bauwerk der Welt und wird den Mittelpunkt des neuen Stadtzentrums Downtown Dubai bilden, in dem auch eines der größten Einkaufszentren der Welt steht, Dubai Mall. Ein weiteres Megaprojekt ist die Dubai Marina, ein bereits weit fortgeschrittener Stadtteil für 100.000 Menschen.Die quirlige, internationale Hafenstadt ist auch ein guter Einkaufstipp. Aktivurlauber bietet Dubai sehr gute Sportmöglichkeiten z.B. Golf, Wassersport, Wüstensafaris. Sehenswürdigkeiten in Dubai sind der Goldsouk und der Gewürzsouk.

Dubai Stadt liegt am Nordrand des Emirats Dubai und wird geteilt durch den Dubai Creek, der kein Fluss ist, sondern eine 100 bis 1300 Meter breite und ca. 14 Kilometer lange Bucht des Persischen Golfs. In der Stadt Dubai wohnt der größte Teil der Bevölkerung des Emirats: die letzte verfügbare Angabe aus dem Jahr 2004 war 1.272.000 Einwohner. Dubai ist vor allem für seine vielen spektakulären Bauprojekte wie Wolkenkratzer, Einkaufszentren, künstlich angelegte Inseln und Vergnügungsparks bekannt. An keinem anderen Ort der Welt entstanden in den letzten Jahren so viele weltweit Aufsehen erregende Bauwerke wie in Dubai. Teure, luxuriöse Hotelneubauten wie z.B. das einzige 7 Sterne Hotel der Welt, das 321 m hohe - Burj al Arab - beeindruckt durch seine Architektur.Der sich im Bau befindliche Burj Dubai wird nach seiner Fertigstellung 2009 mit seiner noch geheim gehaltenen Höhe, welche vermutlich 818 m beträgt, das mit Abstand höchste Bauwerk der Welt werden und somit neben anderen Wolkenkratzern auch alle Fernsehtürme und Sendemasten deutlich überragen. Er ist schon jetzt das höchste Bauwerk der Welt und wird den Mittelpunkt des neuen Stadtzentrums Downtown Dubai bilden, in dem auch eines der größten Einkaufszentren der Welt steht, Dubai Mall. Ein weiteres Megaprojekt ist die Dubai Marina, ein bereits weit fortgeschrittener Stadtteil für 100.000 Menschen.Die quirlige, internationale Hafenstadt ist auch ein guter Einkaufstipp. Aktivurlauber bietet Dubai sehr gute Sportmöglichkeiten z.B. Golf, Wassersport, Wüstensafaris. Sehenswürdigkeiten in Dubai sind der Goldsouk und der Gewürzsouk.

Preise und Buchung

Innenkabinen

  • bis 17 qm groß
  • bis 4  Personen
  • ab € 699 p.P.
  • ab € 1.469 p.P.

Aussenkabinen

  • bis 17 qm groß
  • bis 4  Personen
  • ab € 749 p.P.
  • ab € 1.519 p.P.

Balkonkabinen

  • bis 17 qm groß
  • bis 4  Personen
  • ab € 849 p.P.
  • ab € 1.619 p.P.

Suiten

  • bis 54 qm groß
  • bis 4  Personen

Reisende

2
Erwachsene
0
Kinder/Jugendliche (unter 15 J.)

fehler
weiter

Informationen zu Ihrer Mein Schiff Kreuzfahrt

  • Bitte beachten Sie die Hinweise zu den Bestimmungen bezüglich Corona, die für alle Schiffe der Mein Schiff Flotte gelten.
  • Verfügbarkeiten bei Suiten der Mein Schiff sind leider eher selten gegeben. Frühzeitige Buchung ist hier definitiv geraten. Gäste der Suiten und Junior-Suiten kommen auch in den Genuss der X-Lounge

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Deutschsprachige Bordbetreuung
  • Qualifizierte Kinderbetreuung
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafensteuern und Gebühren
  • Alle Mahlzeiten (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Über 100 Markengetränke sind bereits inklusive, auch außerhalb der Essenszeiten
  • Nespresso-Maschine auf der Kabine (2 Kapseln pro Tag inklusive)
  • Zutritt zum SPA und Meer-Bereich und zur Saunalandschaft
  • Verschiedene Sport- und Gesundheits-Angebote
  • Trinkgeld / Serviceentgelt

NICHT enthalten:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Landausflüge, Wellness, Premium Getränke etc.

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2017
Passagiere: 2500
Crew: 1000
Tonnage: 99700 BRT
Länge: 295.00m
Breite: 36.00m
Werft: STX Europe, Turku, Finnland
Flagge: Malta
Decks: 15

Die Mein Schiff 6 ist seit 2017 auf Kurs

Wie schon die fast baugleichen Schwesterschiffe der Flotte, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4 und Mein Schiff 5, begeistert die Mein Schiff 6 durch eine umfangreiche Bordausstattung und das bekannt gute Konzept von TUI mit all-inclusive Verpflegung. Mit einer Tonnage von knapp 100.000 BRZ zählt das 295 Meter lange Schiff zur Klasse der großen Kreuzfahrtschiffe.

Mein Schiff 6 - Wohlfühlschiff für jedermann

Die Schiffe von TUI Cruises sind im gesamten deutschsprachigen Raum sehr beliebt, was nicht nur am umfassenden PREMIUM-ALLES-INKLUSIVE Konzept der Hamburger Reederei liegt, sondern auch daran, dass sich alle Gäste - vom Kleinkind bis zum Senior - gleichsam gut aufgehoben und angesprochen fühlen können.
Eine umfangreiche Bordausstattung, spektakuläre Details wie der verglaste 'Diamant' am Heck der Mein Schiff 6, ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm und guter Service machen das Kreuzfahrtschiff zum idealen schwimmenden Urlaubsdomizil.

Kabinenvielfalt der Mein Schiff 6

Die Auswahl an verschiedenen Kabinen und Suiten, davon über 75 Prozent Balkonkabinen mit eigenem Balkon oder Veranda, bieten jedem Gast die passende Unterkunft und ein generell überdurchschnittliches Komfort-Niveau für ein Kreuzfahrtschiff der Komfort-Klasse.

Routenvielfalt der Mein Schiff 6

Die Mein Schiff 6 bereist abhängig von der Jahreszeit unterschiedliche Routen. Sowohl Kreuzfahrten in Nordeuropa, zum Beispiel der Ostsee, als auch im Mittelmeer werden angeboten, im Winter kreuzt die Mein Schiff 6 ab Dubai im Orient. Wie eine kulinarische Weltreise: Die Küchenchefs der Mein Schiff 6 entführen Sie in den zahlreichen Bordrestaurants mit ein breitgefächerten internationalen Küche auf einen Gourmet-Trip. Je nach Geschmack haben Sie dabei stets die Wahl, ob Sie lieber a-la-Carte dinieren möchten oder sich ihr Menü am Büffet selbst zusammenstellen.
Zahlreiche unterschiedlich thematisierte Bars, Cafés und Lounges laden Sie zum verweilen und auf das ein oder andere leckere Getränk, Tee- oder Kaffeespezialität ein.
Dank des all-inclusive Konzepts ist ein Großteil von den Getränken auf der Barkarte ohne Aufpreis!

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Unser Gratis-Newletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.