1973554 Noordam: 43-DAY CORAL TRIANGLE, GREAT BARRIER REEF & FAR EAST (4. Jan 2025-16. Feb 2025)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 300 Onlinebonus!
ab € 5.979,-

04.01. - 16.02.25 Noordam

43-DAY CORAL TRIANGLE, GREAT BARRIER REEF & FAR EAST

4. Jan 2025 bis 16. Feb 2025 (43 Tage)
ab Singapur bis Hongkong

Noordam

4. Jan 2025 bis 16. Feb 2025

43 Tage

ab Singapur bis Hongkong

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Noordam, 4. Jan 2025 bis 16. Feb 2025

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Noordam

Kabinen Noordam

Die Penthouse Suite verfügt über ein Schlafzimmer mit großem King-Size-Bett, einem Bad mit großem Whirlpool und Dusche, Wohnzimmer, Esszimmer, Ankleidezimmer, einen privaten Balkon, Küchenschrank, 1 Schlafsofa für 2 Personen, Minibar, Kühlschrank, Gästetoilette, raumhohe Fenster.
Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Suiten Service:
Gäste der Penthouse Suiten geniessen zudem den besonderen Suiten-Service mit:

- kostenlosem Waschen, Reinigen, Bügeln der Kleidung
- besonders hochwertiges Bettzeug und Handtücher
- Ansteckblumen für den ersten Galaabend
- vor dem Abendessen Hors d'Oevre auf Anfrage
- Nutzung von Ferngläsern und Sonnenschirmen
- Cocktailparty mit den Schiffsoffizieren
- Bevorzugtes Tendern
- Priorisierte Ausschiffung
- Priorisierte Sitzplatz- und Restaurantreservierung
- Exklusiver Frühstücks-Service in der Suite
- Zugang zur exklusiven Neptune Lounge mit Arbeitstischen, Großbildfernseher, einer Bibliothek, Sofas und Sessel, Erfrischungen zu jeder Tageszeit und Wi-Fi gegen eine geringe Gebühr.
- Zudem 24h-Concierge-Service

Größe bis ca. 122qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Deluxe Veranda Suiten verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Kingsize-Bett zusammenstellbar sind, einem Bad mit Whirlpool und Dusche, großem Wohnbereich, Ankleidezimmer, einen privaten Balkon, 1 Schlafsofa für 2 Personen, Minibar, Kühlschrank, raumhohe Fenster.
Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.


Suiten Service:
Gäste der Deluxe Veranda Suiten geniessen zudem den besonderen Suiten-Service mit:

- kostenlosem Waschen, Reinigen, Bügeln der Kleidung
- besonders hochwertiges Bettzeug und Handtücher
- Ansteckblumen für den ersten Galaabend
- vor dem Abendessen Hors d'Oevre auf Anfrage
- Nutzung von Ferngläsern und Sonnenschirmen
- Cocktailparty mit den Schiffsoffizieren
- Bevorzugtes Tendern
- Priorisierte Ausschiffung
- Priorisierte Sitzplatz- und Restaurantreservierung
- Exklusiver Frühstücks-Service in der Suite
- Zugang zur exklusiven Neptune Lounge mit Arbeitstischen, Großbildfernseher, einer Bibliothek, Sofas und Sessel, Erfrischungen zu jeder Tageszeit und Wi-Fi gegen eine geringe Gebühr.
- Zudem 24h-Concierge-Service

Größe bis ca. 65qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Deluxe Veranda Suiten verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Kingsize-Bett zusammenstellbar sind, einem Bad mit Whirlpool und Dusche, großem Wohnbereich, Ankleidezimmer, einen privaten Balkon, 1 Schlafsofa für 2 Personen, Minibar, Kühlschrank, raumhohe Fenster.
Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.


Suiten Service:
Gäste der Delluxe Veranda Suiten geniessen zudem den besonderen Suiten-Service mit:

- kostenlosem Waschen, Reinigen, Bügeln der Kleidung
- besonders hochwertiges Bettzeug und Handtücher
- Ansteckblumen für den ersten Galaabend
- vor dem Abendessen Hors d'Oevre auf Anfrage
- Nutzung von Ferngläsern und Sonnenschirmen
- Cocktailparty mit den Schiffsoffizieren
- Bevorzugtes Tendern
- Priorisierte Ausschiffung
- Priorisierte Sitzplatz- und Restaurantreservierung
- Exklusiver Frühstücks-Service in der Suite
- Zugang zur exklusiven Neptune Lounge mit Arbeitstischen, Großbildfernseher, einer Bibliothek, Sofas und Sessel, Erfrischungen zu jeder Tageszeit und Wi-Fi gegen eine geringe Gebühr.
- Zudem 24h-Concierge-Service

Größe bis ca. 65qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Deluxe Veranda Suiten verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Kingsize-Bett zusammenstellbar sind, einem Bad mit Whirlpool und Dusche, großem Wohnbereich, Ankleidezimmer, einen privaten Balkon, 1 Schlafsofa für 2 Personen, Minibar, Kühlschrank, raumhohe Fenster.
Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.


Suiten Service:
Gäste der Delluxe Veranda Suiten geniessen zudem den besonderen Suiten-Service mit:

- kostenlosem Waschen, Reinigen, Bügeln der Kleidung
- besonders hochwertiges Bettzeug und Handtücher
- Ansteckblumen für den ersten Galaabend
- vor dem Abendessen Hors d'Oevre auf Anfrage
- Nutzung von Ferngläsern und Sonnenschirmen
- Cocktailparty mit den Schiffsoffizieren
- Bevorzugtes Tendern
- Priorisierte Ausschiffung
- Priorisierte Sitzplatz- und Restaurantreservierung
- Exklusiver Frühstücks-Service in der Suite
- Zugang zur exklusiven Neptune Lounge mit Arbeitstischen, Großbildfernseher, einer Bibliothek, Sofas und Sessel, Erfrischungen zu jeder Tageszeit und Wi-Fi gegen eine geringe Gebühr.
- Zudem 24h-Concierge-Service

Größe bis ca. 65qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

In einer der Superior Veranda Suiten erwartet sie ein eigener Balkon mit atemberaubender Aussicht. Das Bad ist ausgestattet mit Whirpool und separater Duschkabine sowie 2 Waschbecken. Zum Schlafen und Ausruhen enthält jede Suite 2 Betten, die sich zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen und ein Schlafsofa für eine Person. Weiterhin beherbergt jede Superior Veranda Suite eine geräumige Sitzecke und ein Ankleidezimmer.

Größe bis ca. 37qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

In einer der Superior Veranda Suiten erwartet sie ein eigener Balkon mit atemberaubender Aussicht. Das Bad ist ausgestattet mit Whirpool und separater Duschkabine sowie 2 Waschbecken. Zum Schlafen und Ausruhen enthält jede Suite 2 Betten, die sich zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen und ein Schlafsofa für eine Person. Weiterhin beherbergt jede Superior Veranda Suite eine geräumige Sitzecke und ein Ankleidezimmer.

Größe bis ca. 37qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

In einer der Superior Veranda Suiten erwartet sie ein eigener Balkon mit atemberaubender Aussicht. Das Bad ist ausgestattet mit Whirpool und separater Duschkabine sowie 2 Waschbecken. Zum Schlafen und Ausruhen enthält jede Suite 2 Betten, die sich zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen und ein Schlafsofa für eine Person. Weiterhin beherbergt jede Superior Veranda Suite eine geräumige Sitzecke und ein Ankleidezimmer.


Größe bis ca. 37qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.

Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Veranda Aussenkabinen verfügen über 2 Einzelbetten, die sich problemlos zu einem Queensizebett zusammenfügen lassen. Das Highlight einer solchen Kabine ist jedoch der eigene Balkon mit einer garantiert traumhaften Aussicht. Weiterhin finden sich ein Bad mit Dusche und eine kleine Sitzecke.


Größe bis ca. 24qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice. Die Sicht der Kategorie G ist leider teilweise versperrt.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice. Die Sicht der Kategorien H und HH ist leider vollständig versperrt.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die großen Außenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, Badewanne und Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice. Die Sicht der Kategorien H und HH ist leider vollständig versperrt.


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die großen Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die großen Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett zusammenstellbar sind, einer Dusche mit Luxus-Massageduschköpfen, Kosmetikspiegel mit 5fach Vergrößerung, Haartrockner, Auswahl an duftenden Seifen, Lotions und Shampoos, kostenlos frisches Obst auf Anfrage, Flachbildfernseher mit DVD-Player, Eiswürfelservice, Schuhputzservice, abendlicher Zimmerservice.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos Noordam

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 24-Stunden Kabinenservice
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Steuern und Gebühren
  • Vollpension an Bord (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Eistee, Eiswasser, Tee und Kaffee zu den Mahlzeiten
  • Galadinner

NICHT enthalten:

  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Premium Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 15 % belastet
  • Trinkgelder für Bordpersonal und Servicegebühren - Keine Suite 16,00 USD / Suite 17,50 USD

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2005/ 2006
Passagiere: 1848
Crew: 800
Tonnage: 82000 BRT
Länge: 285.00m
Breite: 32.00m
Werft: Fincantieri/ Italien
Flagge: Niederlande
Decks: 10

Die MS Noordam ist das jüngste Holland America Schiff der Vista Klasse und wurde 2006 in Betrieb genommen. Das Kreuzfahrtschiff der Oberklasse ist nach der Himmelsrichtung „Norden“ benannt worden und begeistert durch die Verwendung neuester Technologien (z.B. Antrieb mit optimaler Energieeffizienz, besondere Manövrierfähigkeiten), im Inneren jedoch durch ihre besondere Kunstsammlung mit Originalen aus dem 18. und 19. Jahrhundert, ergänzt durch zeitgenössische Kunst und Fotoserien von Ikonen der jüngeren Musikgeschichte.


Diese Kombination aus modernster Technologie und edlem Ambiente macht die Noordam zu einem besonderen Schiff für Freunde klassischer Kreuzfahrten – egal ob in der Karibik, der Ostsee oder dem Mittelmeer.

Restaurants Noordam
4 Restaurants: Vista (Hauptrestaurant), Lido (Buffetrestaurant), Pinnacle Grill (Spezialitätenrestaurant/ gegen Aufpreis), Odyssey (Spezialitätenrestaurant/ gegen Aufpreis)
Bars & Lounges
Piano Bar, Ocean Bar, Explorations Café, Crow´s Nest, Lido Bar, Sports Bar, Terrace Grill, Pinnacle Bar
Kinder & Familie
Kinderbetreuung und Unterhaltung gibt es im "Club HAL", wo ziel- und altergruppengerecht (5 bis 8 Jahre/ 9 bis 12 Jahre / Teens 13 bis 17 Jahre) Spiel, Spaß und Fun geboten wird. Der Aufenthaltsraum "The Loft" ist Teenagern vorbehalten.
Sport
Joggingpfad, Fitnesscenter, Volleyballfeld, Basketballfeld
Wellness & Spa
The Greenhouse Spa & Salon mit Wellnessanwendungen, Sauna, Dampfsauna, Thermal Suite, Hydrotherapiepool, Kosmetiksalon
Service & Shopping
Fotoservice, Duty Free, Wäscherei, Internet Center, Bügelservice, Boutiquen
Unterhaltung auf der Noordam
Bibliothek, Casino, Theater, Kino, Videospielarkade, Kunstgalerie, Nachtclub
Rauchen auf der Noordam
Rauchverbot: überall außer in ausgewiesenen Bereichen der Außendecks

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Abfahrt: 16:00 Uhr
Singapur ist die Hauptstadt des gleichnamigen kleinsten Staates in Südostasien, der 1965 die Unabhängigkeit von Malaysia erlangte. Der Name der 5,3 Millionen Menschen umfassenden Stadt heißt so viel wie "Löwenstadt". Neben Chinesisch wird zudem Englisch, Malaiisch und Tamil gesprochen und ein Großteil der Bevölkerung ist buddhistischer, christlicher oder islamischer Religion.
Das wirtschaftlich enorme starke Singapur besitzt einen der bedeutendsten Häfen der Welt, hat aber darüber hinaus eine Menge zu bieten: So ist sie als "Schmelztiegel" bekannt, da es zur Vermischung verschiedenster Ethnien kommt.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten der südostasiatischen Stadt gehören neben der lebhaften und impulsiven Einkaufsstraße Orchard Road im Zentrum auch das beschaulichere Little India mit einer der wichtigsten Moscheen Singapurs. Selbige wurde 1928 fertiggestellt und in liebevoller Arbeit über vier Jahre im indo-sarazenischen Stil erbaut. Rund um den Singapore River haben sich im Laufe der Jahre zwei Vergnügungsviertel einen Namen gemacht: Clarke Quay und Boat Quay erwarten die Touristen mit Restaurants, Diskotheken und Bars. Ersteres ist fünf Blöcke aufgeteilt, die sich jeweils auf ein anderen Kulturbereich spezialisiert haben.
Davon abgesehen ist die singapurische Insel Sentosa einen Ausflug wert. Seit einigen Jahrzehnten wächst diese im Zuge der Landgewinnung immer weiter an und hat gerade die 5 km²-Marke erreicht. Spannend sind auf der Insel das gut erhaltene Artilleriefort, welches alte Schütze beheimatet sowie das Sentosa 4D Magix-Kino. Zum Abschluss ihres Ausfluges lässt sich ein Besuch im Meerwasseraquarium Underwater World empfehlen. Hier lassen sich Rochen durch die Gäste füttern und berühren.
mehr zum Hafen Singapur

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Das Great Barrier Reef (was übersetzt soviel bedeutet wie 'Großes Barriereriff') liegt vor der Küste Australiens und ist mit über 1.000 Inseln und einer Gesamtfläche von knapp 350.000 km² das größte Korallenriff der Welt. Bereits seit 1981 steht es unter dem Schutz der UNESCO und wurde zum Weltnaturerbe ernannt. Oftmals wird es auch als eines der sieben Weltwunder der Natur bezeichnet. Entdeckt wurde das Great Barrier Reef 1770 vom bekannten Entdecker James Cook, der dort mit seinem Schiff, der Endeavour, auf Grund lief.

Heutzutage zieht besonders die artenreiche Flora und Fauna jedes Jahr aufs Neue bis zu 2 Millionen Besucher in ihren Bann. Damit ist der maritime Tourismus eines der wichtigsten Standbeine für das nördliche Queensland. Beinahe 1.000 Anbieter mit fast 2.000 Booten und Hubschraubern bzw. Flugzeugen bieten mittlerweile Erkundungstouren zum und über das Riff an. Ausgangspunkte sind hauptsächlich die Städte Cairns und Airlie Beach.

Die beliebteste Ausflugsform ist, nach einer Fahrt in einem der Glasbodenboote oder U-Boote, allerdings der Tauch- bzw. Schnorchelausflug. Denn auf keine andere Weise lässt sich die Unterwasserwelt es Great Barrier Reefs besser bestaunen.
mehr zum Hafen Great Barrier Reef

Das Great Barrier Reef (was übersetzt soviel bedeutet wie 'Großes Barriereriff') liegt vor der Küste Australiens und ist mit über 1.000 Inseln und einer Gesamtfläche von knapp 350.000 km² das größte Korallenriff der Welt. Bereits seit 1981 steht es unter dem Schutz der UNESCO und wurde zum Weltnaturerbe ernannt. Oftmals wird es auch als eines der sieben Weltwunder der Natur bezeichnet. Entdeckt wurde das Great Barrier Reef 1770 vom bekannten Entdecker James Cook, der dort mit seinem Schiff, der Endeavour, auf Grund lief.

Heutzutage zieht besonders die artenreiche Flora und Fauna jedes Jahr aufs Neue bis zu 2 Millionen Besucher in ihren Bann. Damit ist der maritime Tourismus eines der wichtigsten Standbeine für das nördliche Queensland. Beinahe 1.000 Anbieter mit fast 2.000 Booten und Hubschraubern bzw. Flugzeugen bieten mittlerweile Erkundungstouren zum und über das Riff an. Ausgangspunkte sind hauptsächlich die Städte Cairns und Airlie Beach.

Die beliebteste Ausflugsform ist, nach einer Fahrt in einem der Glasbodenboote oder U-Boote, allerdings der Tauch- bzw. Schnorchelausflug. Denn auf keine andere Weise lässt sich die Unterwasserwelt es Great Barrier Reefs besser bestaunen.
mehr zum Hafen Great Barrier Reef

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Darwin ist Hauptstadt im Northern Territory in Australien sowie die nördlichste Großstadt des Landes mit ca. 115.000 Einwohnern.Darwin wurde 1869 gegründet und seither dreimal nach fast vollständiger durch Zyklone verursachter Zerstörung wieder aufgebaut.Darwin gilt als ?Tor nach Asien? und ist Gastgeber der Arafura Games sowie Ausgangspunkt für Touren in den Litchfield-Nationalpark und den Kakadu-Nationalpark. In Darwin gibt es unzählige Kunstgalerien, die sich ausschließlich mit Aboriginal Kunst beschäftigen.Darwin ist bekannt als das ?Tor zu Asien? und ist eine sehr multikulturelle Stadt. Insgesamt leben etwa 75 verschiedene Nationalitäten in Darwin, und etwa ein Viertel der Bewohner sind Aborigines oder Torres-Strait-Insulaner.mehr zum Hafen Darwin

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr
Komodo ist eine Insel in Indonesien mit über 2000 Einwohnern. Die Bewohner der Insel sind Nachkommen ehemaliger Strafgefangener, die auf der Insel ausgesetzt wurden und sich mit den Bugis aus Sulawesi vermischt haben. Die Bevölkerung gehört überwiegend dem Islam an. Es gibt jedoch auch vereinzelt Christen und Hindus.Sie gehört zu den Kleinen Sunda-Inseln und ist Teil des Nationalparks Komodo. Besonders bekannt sind die hier beheimateten Komodowarane. Daneben sind die Gewässer um die Insel ein beliebtes Tauchrevier.Komodo liegt eingebettet in die Kette der Kleinen Sunda-Inseln zwischen den wesentlich größeren Nachbarinseln Sumbawa im Westen und Flores im Osten.Viele Touristen kommen von Bali aus nach Komodo, um die Flora und Fauna an Land und unter Wasser zu sehen.mehr zum Hafen Komodo

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 16:00 Uhr
Singapur ist die Hauptstadt des gleichnamigen kleinsten Staates in Südostasien, der 1965 die Unabhängigkeit von Malaysia erlangte. Der Name der 5,3 Millionen Menschen umfassenden Stadt heißt so viel wie "Löwenstadt". Neben Chinesisch wird zudem Englisch, Malaiisch und Tamil gesprochen und ein Großteil der Bevölkerung ist buddhistischer, christlicher oder islamischer Religion.
Das wirtschaftlich enorme starke Singapur besitzt einen der bedeutendsten Häfen der Welt, hat aber darüber hinaus eine Menge zu bieten: So ist sie als "Schmelztiegel" bekannt, da es zur Vermischung verschiedenster Ethnien kommt.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten der südostasiatischen Stadt gehören neben der lebhaften und impulsiven Einkaufsstraße Orchard Road im Zentrum auch das beschaulichere Little India mit einer der wichtigsten Moscheen Singapurs. Selbige wurde 1928 fertiggestellt und in liebevoller Arbeit über vier Jahre im indo-sarazenischen Stil erbaut. Rund um den Singapore River haben sich im Laufe der Jahre zwei Vergnügungsviertel einen Namen gemacht: Clarke Quay und Boat Quay erwarten die Touristen mit Restaurants, Diskotheken und Bars. Ersteres ist fünf Blöcke aufgeteilt, die sich jeweils auf ein anderen Kulturbereich spezialisiert haben.
Davon abgesehen ist die singapurische Insel Sentosa einen Ausflug wert. Seit einigen Jahrzehnten wächst diese im Zuge der Landgewinnung immer weiter an und hat gerade die 5 km²-Marke erreicht. Spannend sind auf der Insel das gut erhaltene Artilleriefort, welches alte Schütze beheimatet sowie das Sentosa 4D Magix-Kino. Zum Abschluss ihres Ausfluges lässt sich ein Besuch im Meerwasseraquarium Underwater World empfehlen. Hier lassen sich Rochen durch die Gäste füttern und berühren.
mehr zum Hafen Singapur

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr
Ko Samui ist eine im Golf von Thailand gelegene Insel. Bei Touristen wegen der breiten Strände und des feinen Sandes beliebtesten Küstenabschnitte sind die Strände von Chawaeng, dem touristischen Zentrum Samuis, und Lamai jeweils im Osten und die etwas weniger erschlossenen Buchten von Mae Nam und Bo Phut im Norden.In den 70er Jahren wurde Ko Samui von Aussteigern entdeckt, die zuvor bereits auf Ibiza, in Goa und auf Bali zu unfreiwilligen Wegbereitern des Massentourismus geworden waren. Es dauerte allerdings bis in die späten 80er Jahre, dass Samui zum Ziel normaler Fernreisender wurde. Samui beherbergt eine Reihe buddhistischer Tempel (Wat) und Pagoden (Chedi). Am bekanntesten ist die vergoldete 12 Meter hohe Buddha-Statue, der Big Buddha, des Wat Phra Yai die 1972 auf der kleinen vorgelagerten Insel Ko Fan gegenüber dem nördlichen Strand Bang Rak errichtet wurde. Im Wat Khun Aram, nahe dem Ort Ban Hua Thanon, ist der mumifizierte Leichnam des Mönches Luang Phor Daeng Payasilo zu sehen, der 1973 als 79-jähriger während der Meditation verstarb und dessen Körper, immer noch in der selben sitzenden Position, kaum Zeichen von Verwesung aufweist.Das älteste heute noch bewohnte Haus auf Ko Samui wurde 1850 errichtet.mehr zum Hafen Ko Samui

Ankunft: 07:00 Uhr
Laem Chabang liegt am Golf von Thailand in der Provinz Chonburi und beherbergt den größten Hafen Thailands. Um nach Bangkok zu gelangen müssen Touristen, die mit dem Kreuzfahrtschiff die Stadt besuchen wollen, in Laem Chabang anlegen. Die Stadt dient größtenteils als eine Verbindungsstelle, um Pattaya und Bangkok über die sogenannte Sukhumvit Road zu erreichen.

Strahlende Tempel und große Einkaufszentren
Bangkok, die Hauptstadt des Königreichs Thailand, begrüßt jährlich mehr Besucher als jede andere Stadt der Welt. Trotz ihrer hervorragenden wirtschaftlichen Aktivitäten, ist die Stadt zur gleichen Zeit die Mega-Metropole Asiens und wird von den Besuchern wegen ihrer Vielseitigkeit und ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten sehr geschätzt. Von strahlenden Tempeln über den großen Palast bis hin zu einigen der größten Einkaufszentren Asiens und dem größten Markt Asiens (Chatuchak) – Bangkok hat definitiv das Zeug dazu, Besucher aus aller Welt zu beeindrucken und zu unterhalten.

Das Nachtleben erkunden
Nur rund 30 KIlometer entfernt von Laem Chabang ist Pattaya das beliebteste Badeziel der Region. Neben den wunderschönen Tempeln und Stränden, gibt es ebenfalls zahlreiche Aktivitäten, die man in der Stadt unternehmen kann. Durch den 15 Kilometer langen Strand kommen Wassersportler voll auf ihre Kosten. Nach Einbruch der Dunkelheit können Touristen das berühmte Pattaya Nachtleben erkunden. Die Walking Street ist passend dazu die größte Partymeile in ganz Thailand.
mehr zum Hafen Laem Chabang

Abfahrt: 15:00 Uhr
Laem Chabang liegt am Golf von Thailand in der Provinz Chonburi und beherbergt den größten Hafen Thailands. Um nach Bangkok zu gelangen müssen Touristen, die mit dem Kreuzfahrtschiff die Stadt besuchen wollen, in Laem Chabang anlegen. Die Stadt dient größtenteils als eine Verbindungsstelle, um Pattaya und Bangkok über die sogenannte Sukhumvit Road zu erreichen.

Strahlende Tempel und große Einkaufszentren
Bangkok, die Hauptstadt des Königreichs Thailand, begrüßt jährlich mehr Besucher als jede andere Stadt der Welt. Trotz ihrer hervorragenden wirtschaftlichen Aktivitäten, ist die Stadt zur gleichen Zeit die Mega-Metropole Asiens und wird von den Besuchern wegen ihrer Vielseitigkeit und ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten sehr geschätzt. Von strahlenden Tempeln über den großen Palast bis hin zu einigen der größten Einkaufszentren Asiens und dem größten Markt Asiens (Chatuchak) – Bangkok hat definitiv das Zeug dazu, Besucher aus aller Welt zu beeindrucken und zu unterhalten.

Das Nachtleben erkunden
Nur rund 30 KIlometer entfernt von Laem Chabang ist Pattaya das beliebteste Badeziel der Region. Neben den wunderschönen Tempeln und Stränden, gibt es ebenfalls zahlreiche Aktivitäten, die man in der Stadt unternehmen kann. Durch den 15 Kilometer langen Strand kommen Wassersportler voll auf ihre Kosten. Nach Einbruch der Dunkelheit können Touristen das berühmte Pattaya Nachtleben erkunden. Die Walking Street ist passend dazu die größte Partymeile in ganz Thailand.
mehr zum Hafen Laem Chabang

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Sihanoukville ist eine der größten Städte Kambodschas und liegt im Süden, an der Küste des Landes. Zur Zeit der französischen Kolonialzeit wurde Sihanoukville noch "Kompong Som" genannt, bevor der Name zu Ehren des König Norodom Sihanouks geändert wurde.

Geschichte

Im Jahr 1975 wurde das Land von den Roten Khmer, einer nationalistischen Gruppe der Khmer, der größten Ethnie des Landes, übernommen. Infolgedessen wurde ein US-Containerschiff von den Roten Khmer gefangen genommen. Der damalige US-Präsident Gerald Ford versuche daraufhin in Form eines militärischen Einsatzes die gefangen genommenen Amerikaner zu retten. Der Rettungsversuch missglückte, woraufhin Gerald Ford den Militärflugplatz Ream und den Ölhafen Sihanoukvilles bombardieren lies. Auch 1994 schockte ein Zwischenfalls, wieder ausgelöst durch die Roten Khmer, die Stadt.
mehr zum Hafen Sihanoukville / Kâmpóng Saôm

Ankunft: 06:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 10:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Die Millionenmetropole Manila ist die auf der Hauptinsel Luzón gelegene Hauptstadt der Philippinen. Als eine der bedeutendsten Kultur- und Musikzentren Asiens, bietet Manila viele bekannte Musikclubs und -Bars sowie etliche Theater und Tanz-Paläste. Kunstliebhaber sollten unbedingt das "National Museum of the Philippines" besuchen, das etliche weltbekannte Kunstwerke beherbergt. mehr zum Hafen Manila

Ankunft: 07:00 Uhr
Da Nang ist eine Großstadt in Vietnam mit etwa 485.000 Einwohner. Sie liegt am Delta des Flusses Han. Im Norden schließt sich der Wolkenpass als Wetterscheide an, nicht weit davon liegt die alte Kaiserstadt Hue. Die Stadt verfügt über einen Naturhafen, der Da Nang zu einem wichtigen Handelspunkt am Pazifischen Ozean machte.Von touristischer Bedeutung sind das Cham-Museum mit herausragenden Exponaten der Cham-Kultur sowie die südlich der Stadt auf dem Weg nach Hoi An gelegenen Höhlen der Marmor-Berge. Der Hafen von Da Nang wird regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen aus Japan und den USA angelaufen. mehr zum Hafen Da Nang

Abfahrt: 18:00 Uhr
Da Nang ist eine Großstadt in Vietnam mit etwa 485.000 Einwohner. Sie liegt am Delta des Flusses Han. Im Norden schließt sich der Wolkenpass als Wetterscheide an, nicht weit davon liegt die alte Kaiserstadt Hue. Die Stadt verfügt über einen Naturhafen, der Da Nang zu einem wichtigen Handelspunkt am Pazifischen Ozean machte.Von touristischer Bedeutung sind das Cham-Museum mit herausragenden Exponaten der Cham-Kultur sowie die südlich der Stadt auf dem Weg nach Hoi An gelegenen Höhlen der Marmor-Berge. Der Hafen von Da Nang wird regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen aus Japan und den USA angelaufen. mehr zum Hafen Da Nang

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Die Halong-Bucht ist ein Gebiet im Golf von Tonkin, im Norden Vietnams. Nach offiziellen Angaben ragen 1.969 Kalkfelsen, zumeist unbewohnte Inseln und Felsen, zum Teil mehrere hundert Meter hoch, aus dem Wasser. Das Kalksteinplateau, auf dem die Bucht beheimatet ist, versinkt. 1994 erklärte die UNESCO die Bucht zum Weltnaturerbe.Durch die Gezeiten und das Wetter haben Wind und Wasser Grotten und Höhlen in den Stein gebildet, die teilweise, wie einige Strände auch, nur bei Ebbe betreten werden können. Viele von ihnen sind grün, also über und über mit Pflanzen bewachsen, auf den Größeren existieren teilweise dichte Dschungel. In den Grotten und Höhlen gibt es bizarr anmutende Stalaktiten und Stalagmiten. Teilweise haben die Naturkräfte regelrechte Durchgänge durch den Fels gebildet.mehr zum Hafen Halong-Bucht

Ankunft: 07:00 Uhr
Hongkong liegt an der Südküste der Volksrepublik China und gehört, mit über 7 Mio Menschen, zu den am dichtesten besiedelten Gebieten der Welt. Das an der Mündung des Perlflusses auf einer Halbinsel und 262 Inseln gelegene Territorium war bis 30. Juni 1997 eine britische Kronkolonie und wurde vertragsgemäß am 1. Juli 1997 an China zurück gegeben.Zu den wichtigsten Festen gehört das chinesische Neujahrsfest, das in den Januar oder Februar fällt.Hongkong bietet eine üppige Auswahl an Kneipen, Discos, Clubs und Restaurants. Westlich orientierte Lokalitäten befinden sich vorwiegend in den Stadtvierteln Lan Kwai Fong, Wan Chai und Soho-Toho, typisch asiatische Lokalitäten wie Karaoke-Bars dagegen eher in Mongkok. Zudem gibt es jeden Tag um 20 Uhr eine Lichtshow die man von der Avenue of Stars sehr schön betrachten kann.mehr zum Hafen Hongkong

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!