1973219 Seven Seas Mariner: MEDITERRANEAN MAJESTY (17. Okt 2024-3. Nov 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

DELUXE All Inclusive
bis € 500 Onlinebonus!
ab € 28.339,-

17.10. - 03.11.24 Seven Seas Mariner

MEDITERRANEAN MAJESTY

17. Okt 2024 bis 3. Nov 2024 (17 Tage)
ab Civitavecchia bis Barcelona
  •  Ultra Deluxe All Inclusive

Seven Seas Mariner

17. Okt 2024 bis 3. Nov 2024

17 Tage

ab Civitavecchia bis Barcelona

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Seven Seas Mariner, 17. Okt 2024 bis 3. Nov 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Seven Seas Mariner

Kabinen Seven Seas Mariner

Die Penthouse Suite verfügt über einen Schlaf- und Wohnbereich mit einem Kingsize-Bett, einem begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie einem luxuriösen Bad mit Badewanne und einem privaten Balkon. Besondere Annehmlichkeiten sind der Butler-Service, tägliche Canapes sowie Bademantel und Slippers.

Größe bis ca. 42qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Penthouse Suite verfügt über einen Schlaf- und Wohnbereich mit einem Kingsize-Bett, einem begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie einem luxuriösen Bad mit Badewanne und einem privaten Balkon. Besondere Annehmlichkeiten sind der Butler-Service, tägliche Canapes sowie Bademantel und Slippers.

Größe bis ca. 42qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Penthouse Suite verfügt über einen Schlaf- und Wohnbereich mit einem Kingsize-Bett, einem begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie einem luxuriösen Bad mit Badewanne und einem privaten Balkon. Besondere Annehmlichkeiten sind der Butler-Service, tägliche Canapes sowie Bademantel und Slippers.

Größe bis ca. 42qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Suite ist mit einem Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet, welchem sich ein privater Balkon anschliesst. Sie verfügt über ein Kingsize-Bett, einen begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie ein Bad mit Badewanne. Bademäntel und Slipper werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Suite ist mit einem Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet, welchem sich ein privater Balkon anschliesst. Sie verfügt über ein Kingsize-Bett, einen begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie ein Bad mit Badewanne. Bademäntel und Slipper werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Suite ist mit einem Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet, welchem sich ein privater Balkon anschliesst. Sie verfügt über ein Kingsize-Bett, einen begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie ein Bad mit Badewanne. Bademäntel und Slipper werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Suite ist mit einem Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet, welchem sich ein privater Balkon anschliesst. Sie verfügt über ein Kingsize-Bett, einen begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie ein Bad mit Badewanne. Bademäntel und Slipper werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Suite ist mit einem Schlaf- und Wohnbereich ausgestattet, welchem sich ein privater Balkon anschliesst. Sie verfügt über ein Kingsize-Bett, einen begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Safe und Minibar sowie ein Bad mit Badewanne. Bademäntel und Slipper werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die sehr geräumige Master Suite verfügt über 2 große Schlafbereiche, einen ausgedehnten Wohnbereich sowie 2 luxuriöse Badezimmer. Die 2 privaten Balkone bieten viel Raum für Ruhe und Entspannung. Zur hochwertigen Einrichtung zählen 2 Kingsize-Betten, ein begehbarer Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Minibar, Nespresso-Maschine und Safe. Sie genießen in Ihrer Master Suite besondere Annehmlichkeiten wie Butler-Service sowie täglich wechselnde Canapes und Tageszeitung. Zum Verwöhnprogramm gehören ausgewählte Pflegeprodukte, Bademäntel und Slipper.

Größe bis ca. 186qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die geräumige Grand Suite bietet Ihnen mit einen großen Schlafbereich, einem ausgedehnten Wohnraum sowie 2 luxuriösen Badezimmern ein komfortables Zuhause. Der private Balkon gibt Ihnen Raum für Ruhe und Entspannung. Zur hochwertigen Einrichtung zählen ein Kingsize-Bett, ein begehbarer Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Minibar, Nespresso-Maschine und Safe. Sie genießen in Ihrer Grand Suite besondere Annehmlichkeiten wie Butler-Service, täglich Canapes und Tageszeitung sowie ausgewählte Pflegeprodukte, Bademäntel und Slipper.

Größe bis ca. 92qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Mariner Suite besteht aus einem separatem Schlafzimmer, einem geräumigen Wohnraum und einem luxuriösem Bad. Ein privater Balkon lädt zum Entspannen ein. Die Suite ist eingerichtet mit einem Kingsize-Bett, einem begehbarer Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Minibar und Safe. Sie genießen besondere Annehmlichkeiten wie Butler-Service, täglich Canapes und Tageszeitung sowie ausgewählte Pflegeprodukte, Bademäntel und Slipper.

Größe bis ca. 69qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Horizon Suite verfügt über einen Wohn-/Schlafbereich und ein Badezimmer sowie einen privaten Balkon zum Entspannen. Die Suite ist mit einem Kingsize-Bett, einem begehbaren Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Minibar und Safe ausgestattet. Sie genießen besondere Annehmlichkeiten wie Butler-Service, täglich Canapes sowie ausgewählte Pflegeprodukte, Bademäntel und Slipper.

Größe bis ca. 58qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Seven Seas Suiten verfügen über einen Schlaf- und Wohnbereich sowie ein Badezimmer. Der private Balkon bietet Ihnen Raum für Ruhe und Entspannung. In Ihrer Suite erwartet Sie ein Kingsize-Bett, ein begehbarer Kleiderschrank, Flat TV, Satelliten Telefon, Minibar und Safe. Sie genießen besondere Annehmlichkeiten wie Butler-Service, täglich Canapes sowie ausgewählte Pflegeprodukte, Bademäntel und Slipper.

Größe bis ca. 56qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos Seven Seas Mariner

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • Unbegrenzte Landausflüge - außer Regent Choice und Überlandausflüge
  • Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen
  • Nutzung der öffentlichen Schiffseinrichtungen
  • Steuern und Servicegebühren
  • Trinkgelder
  • WLAN auf dem gesamten Schiff
  • All-Inclusive-Verpflegung - Spezialitätenrestaurants inklusive
  • Getränke an Bord - einschließlich Spitzenweine und Premium-Spirituosen

NICHT enthalten:

  • Reiseversicherung
  • Regent Choice und Überlandausflüge
  • Wellness
  • Persönliche Ausgaben
  • Hotelübernachtung vor Kreuzfahrt - falls aufgrund des Fluges notwendig

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: März 2001
Passagiere: 708
Crew: 445
Tonnage: 50000 BRT
Länge: 216.00m
Breite: 28.00m
Werft: Chantiers de l´Atlantique/ Frankreich
Flagge: Frankreich
Decks: 8
Die Seven Seas Mariner bietet Seven-Seas typisch eine beeindruckende Kombination aus Luxus- und All-Inclusive-Urlaub. Jede Speise im Restaurant und jede Getränk in den Bars des Schiffes sind bereits im Preis enthalten, kann aber von der Qualität mit jeder guten Bar oder Restaurant auf dem Festland mithalten. Mit Seven Seas erleben Sie einen ganz besonderen Urlaub, ohne sich Sorgen machen zu müssen. Lassen Sie Ihren Stress zu Hause und genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen.
Willkommen auf der Seven Seas Mariner!
Restaurants Seven Seas Mariner
Insgesamt 4 Restaurants bieten gehobene Küche entweder a la Carte oder als Buffet präsentiert an. Gönnen Sie sich zu Ihren vorher gewählten Tischzeiten doch einmal etwas und wählen Sie aus internationalen Klassikern und lokalen Spezialitäten
Bars & Lounges
Fast überall an Bord können Sie in einer der verschiedenen Themenbars und Lounges einen Drink zu sich nehmen. Das Angebot der pfeilgebotenen Spirituosen und Softdrinks reicht dabei vom einfachen Bier bis hin zum edlen Champagner.
Kinder & Familie
Eine altersgerechte Betreuung bringt nicht nur Ihren Kindern viel Spaß mit gleichaltrigen, sondern Ihnen auch viel Entspannung!
Sport
Highlight beim Sportangebot ist sicherlich das moderne und geräumige Fitnesscenter mit vielen Geräten, Personal Trainer und einem unschlagbaren Kursangebot. Weitere Möglichkeiten die Kalorien des Tages abzuarbeiten sind der Joggingpfad, Abschlagkäfige für Golffreunde sowie Paddle-Tennis.
Wellness & Spa
Der "Canyon Ranch SpaClub", wie die Wellnessoase an Bord der Seven Seas Mariner heißt, bietet Ihnen nicht nur tolle Massagen und therapeutische Körperbehandlungen, sondern auch Saunagänge, Kosmetiksalon und 3 Whirlpools.
Service & Shopping
Souvenirs, Schmuck, Parfüm und viele weitere Premiumwaren bekommen Sie im Duty Free Shop an Bord.
Unterhaltung auf der Seven Seas Mariner
Vielfältigkeit und guter Service sind die Devisen beim Unterhaltungskonzept von Seven Seas. Vor allem letzteres wird besonders im luxuriösen Theater unter Deck deutlich: Jeder der Sitze ist extrem komfortabel und bietet Ihnen besonders viel Platz. Elegant geht es auch im Casino bei Blackjack und Poker zu. Neben Kino, Videothek können Sie  in Disco- und Bibliothek Ihre Zeit nicht gegensetzlicher verbringen.
Ärztliche Versorgung an Bord
Für medizinische Notfälle sowie den täglichen Bedarf steht ein erfahrenes Ärzteteam für Sie bereit.
Rauchen auf der Seven Seas Mariner
Das Rauchen ist nur in gekennzeichneten Bereichen des Außendecks sowie in der Zigarrenlounge gestattet.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.mehr zum Hafen Civitavecchia

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Der weltbekannte Hafen in Livorno ist sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus verkehrstechnischer Sicht der wichtigste Hafen der Region. Hier gehen täglich mehrere Fährverbindungen nach Elba, Korsika und Sardinien. Ebenfalls ist Livorno ein Ort für berühmte und historische Sehenswürdigkeiten.

Zahlreiche bekannte Ausflugziele
Nur einige Kilometer von Livorno entfernt liegen mehrere bekannte Ausflugziele. Florenz erreicht man nach etwa 90 Kilometern. Nach 25 Kilometern Wegstrecke können die Besucher den Schiefen Turm vom Pisa bewundern. Das Viareggio, wo sich das jährlich stattfindende Festival befindet, liegt etwa 54 Kilometer entfernt. Touristen, die sich für Marmor mit all seinen Facetten interessieren, können sich die Stadt Carrara anschauen, die sich 80 Kilometer nördlich von Livorno befindet.

Venedig in Livorno
Mit einer faszinierenden Ähnlichkeit zu der Stadt Venedig wurde in Livorno eine kleine aber feine Nachbildung aufgebaut. Romantische Kanäle und faszinierende Brücken blieben von den Angriffen des zweiten Weltkriegs verschont. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Venedig gehört der Justizpalast sowie die Kirche Santa Caterina. Jährliche findet dort ein traditionelles Folklore Fest statt.

Promenade mit Highlights
Die Terrazza Mascagni ist eine breite Promenade entlang der Uferpromenade im Süden der Stadt. Sie überblickt das Tyrrhenische Meer und ist ein beim guten Wetter ein beliebter Ort zum Flanieren, Treffen, Joggen und Laufen. Auf der Terrazza Mascagni befindet sich ebenfalls das Acquario di Livorno, ein modernes Aquarium mit wunderschönem Meeresleben aus dem Mittelmeerraum und anderen Meeresumgebungen. Die Highlights sind Schwarzspitzen- und Zebrahaie, Napoleonfische, Meeresschildkröten, Seepferdchen und Korallen. Außerdem gibt es wunderschöne Quallen, farbenfrohe karibische Fische, Korallen und eine Unterwasserarchäologie.
mehr zum Hafen Livorno

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Cannes liegt an der Cote Azur in Frankreich. Mitten im Badeort Cannes befindet sich die Flaniermeile la Croisette. Die mit Palmen und Blumen geschmückte Croisette wurde im Jahre 1850 nach dem Vorbild der Promenade in Nizza angelegt. Der Boulevard hat eine Länge von 2 Kilometer und endet im Osten am Pointe Croisette, von wo aus man einen Blick über die gesamte Promenade hinweg auf das Festspielhaus hat. Shops, Boutiquen, Restaurants und Bars wechseln sich ab. Auch drei Casinos und der Palais des Festivals et des Congrès, in dem das Internationale Filmfestival jährlich im Mai stattfindet, befinden sich hier. Viele der größeren Hotelketten führen ein Hotel an der Croisette, darunter InterContinental (Carlton), Hilton und Mercure. Nicht nur während der Festspiele kann man hier zahlreiche Prominente antreffen. Ein schöner Sandstrand in der Stadt lädt zum Baden und Verweilen ein. Zudem ist die Parfümstadt Grasse, sowie Nizza und Monaco mit den Bus in kurzer Fahrzeit erreichbar. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen in Cannes an einem Ankerplatz vor dem eigentlichen Hafen an. Die Gäste werden mithilfe von Tenderbooten an Land gebracht. Der Tenderverkehr ist wetterabhängig und kann ggf. eingeschränkt oder eingestellt werden.
mehr zum Hafen Cannes

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Marseille ist die zweitgrößte Stadt Frankreichs. Sie liegt an der Südküste Frankreichs und hat eine Bevölkerung von knapp 900.000 Einwohnern. Die Stadt ist ein wichtiges europäisches Handelszentrum und besitzt den wichtigsten Handelshafen des Landes. Durch die malerische Natur der Calanques, dem historische Hafen direkt am Mittelmeer und der wundervollen Altstadt erfüllt Marseille einen mediterranen Traum.

Die älteste Hafenanlage Europas
Der Vieux Port ist der Geburtsort von Marseille. Hier begann die Stadt um 600 v. Chr. als griechischer Hafen. Der alte Hafen liegt im Westen von Marseille in der Nähe des Canebière Boulevards. Ein Spaziergang durch diesen alten Hafen gibt Besuchern ein Gefühl für die blühende und einzigartige Atmosphäre von Marseille. Die lebhafte Uferpromenade ist der Anziehungspunkt für Touristen. Auf der Ostseite des Hafens findet auf dem Quai des Belges jeden Morgen ein Fischmarkt statt. Heute wird der Handelshafen vor allem von Fischerbooten und Sportbooten genutzt.

Das Wahrzeichen der Stadt
Das Wahrzeichen von Marseille thront hoch über den Dächern der Stadt: Die Notre-Dame-de-la-Garde liegt auf einer Höhe von 161 m und ist von überall in Marseille zu sehen. Beim Aufstieg der Kirche bietet sich den Besuchern ein faszinierender Blick auf Marseille und das Mittelmeer. Der Eintritt im Notre-Dame-de-la-Garde ist für Touristen kostenfrei.
mehr zum Hafen Marseille

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
mehr zum Hafen Barcelona

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
Der Palast des Königs von Spanien, die Altstadt von Palma mit ihren spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen oder ein Ausflug zum nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor sind zur ein kleiner Ausschnitt an Entdeckungen, die man auf Mallorca nicht verpassen sollte.
mehr zum Hafen Palma

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Cartagena hat einen Seehafen im Südosten Spaniens und 205 374 Einwohner und die zweitgrößte Stadt der Region Murcia. Cartagena liegt an einer tiefen Bucht der Costa Cálida ("Warme Küste") direkt am Mittelmeer und ist einer der bedeutendsten Handelshäfen Spaniens und seine größte Marinebasis am Mittelmeer. Cartagena besitzt eine Stadtmauer und Schutzanlagen um den Hafen. 70 m über dem Hafen liegt die Burg "Castillo de la Concepción" aus dem 11. Jahrhundert.mehr zum Hafen Cartagena (Spanien)

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Malaga gehört für zahlreiche Touristen zu den angesagtesten Kultur-, Gastronomie- und Freizeitzielen Spaniens. Sie ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und liegt im Zentrum der Costa del Sol am westlichen Mittelmeer. Mit über 560.000 Einwohner ist Malaga wiederum die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Vielseitige Sehenswürdigkeiten
Die vielseitige Mischung aus maurischen, historischen und modernistischen Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen die Touristen bequem zu Fuß. Sie finden die pulsierenden Straßen der Altstadt, die künstlerische Gegend von Soho, wo einige der wichtigsten urbanen Künstler der Welt ihre Spuren hinterlassen haben, der supermoderne Hafen von Muelle Uno mit seinen Michelin-Sterne-Restaurants, Cocktailbars und Modeboutiquen.

Zahlreiche familienfreundliche Sandstrände
Es gibt insgesamt 15 Strände innerhalb der Stadtgrenzen von Malaga. Dazu gehören unter anderem der Chichi Strand, der Baños del Carmen und der dunkel goldene Sandstrand von Playa de la Misericordia. Die Strände sind sauber und familienfreundlich. Entlang der Promenade finden die Touristen zahlreiche Restaurantbars und Strandclubs, die vom traditionellen Pescaito Malagueño (frittierter gemischter Fisch) über marokkanischen Couscous und Pfefferminztee bis hin zu Motto Strandpartyabenden anbieten.

Erleben Sie die grüne Landschaft
Eine der naheliegendsten natürlichen Routen, auf denen die Besucher die Stadt und das Mittelmeer genießen können, ist der Naturpark Montes de Malaga. Nur 14 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, finden Urlauber hier eine Pinienwaldlandschaft mit tiefen Tälern, Schluchten und beeindruckenden Wildtieren. Wanderwege, Picknickplätze, Restaurants, Aussichtspunkte und Campingplätze sind im Park inklusive.

Atemberaubender Ausblick auf die Stadt
Das Riesenrad von Malaga ist ein modernes, 70 m hohes Riesenrad im Hafen der Stadt, nahe des Stadtzentrums. Es wurde als das größte Riesenrad Europas bezeichnet und wurde im September 2015 eröffnet. Das Riesenrad bietet einen fantastischen Blick über das Hafengebiet und über die Gebäude der Plaza de la Marina, auf die Kathedrale und auf das Gibralfaro. In 21 klimatisierten Kabinen mit 360° Panoramablick und jeweils Platz für bis zu 8 Personen heben die Reisenden vom Boden ab. Die Fahrt dauert rund 15 Minuten und umfasst 3 komplette Umdrehungen.
mehr zum Hafen Malaga

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 16:00 Uhr
Gibraltar ist ein Britisches Überseegebiet an der Südspitze der iberischen Halbinsel. Es steht unter der Souveränität von Großbritannien und Nordirland. Gibraltar liegt an der Nordseite der Straße von Gibraltar, an der Europa und Afrika am dichtesten beieinander liegen. Die Einwohner werden durch einen stark befestigten Kriegs- und Handelshafen beschützt. Die Grenze zwischen Gibraltar und Spanien ist mit nur 1,2 km die kürzeste zwischenstaatliche Grenzlinie der Welt. Die von Gibraltar beanspruchte Meeresfläche reicht bis zu 3 Seemeilen vor die Küste.
mehr zum Hafen Gibraltar

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr
Cadiz ist eine andalusische Hafenstadt, Provinzhauptstadt und Bischofssitz. Cadiz ist berühmt wegen ihrer beeindruckenden Lage auf einem aus dem Meer emporragenden Muschelkalkfelsen am Ende einer 9 km langen Landzunge,die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Heute ist Cadiz einer der wichtigsten Häfen Spaniens mit einer ausgedehnten Werftindustrie und Raffinerien in der Umgebung; auch die Fischerei und die Fischkonservenfabriken sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.mehr zum Hafen Cadiz

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Lissabon ist die atemberaubende Hauptstadt von Portugal und eine der einfallsreichsten und faszinierendsten Städte Europas. Mit über 500.000 Einwohnern gilt Lissabon als die größte und beliebteste Stadt Portugals. Als Urlaubsziel bietet die Stadt eine abwechslungsreiche Geschichte, ein lebhaftes Nachtleben und eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Historische Straßenlinien
Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Lissabon und eines der Markenzeichen sind die historisch gelben Straßenbahnlinien, von denen die Linie 28 am häufigsten genutzt wird. Die Linie 28 führt durch die malerische Altstadt, schlängelt sich durch die engen Gassen und passiert dabei wunderschöne Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Sé Patriarcal, die Basílica da Estrela oder den Jardím de Estrela.

Atemberaubende Sandstrände
Eines der vielen Dinge, die Lissabon immer populärer macht, sind die vielen Strände in der Nähe der Stadt. Sie sind leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto zu erreichen und mit ihrer eigenen Geschichte, Hintergrund und Art des Tourismus sind sie kaum zu übertreffen. Durch die küstennahe Lage können die Touristen ihren Urlaub mit einem Tag Strand verbinden. Der Portinho da Arrábida ist in Lissabon einer der schönsten Strände an der portugiesischen Küste. Mit seinem hellen, feinen Sand und kristallklaren Wasser, sorgt der Strand für einen unvergesslichen Urlaub.

Faszinierende Grünflächen im Parque Eduardo VII
Der sehenswerte Park Parque Eduardo VII befindet sich am nördlichen Ende in Lissabon. Eine weite, offene Fläche führt auf einen weiteren Hügel hinauf und bietet eine optimale Sicht bis hinunter zum Castelo und dem Tejo. Die Highlights im Park sind zwei Estufas, wobei es sich um Gewächshäuser handelt, die mit den exotischeren Pflanzen, Teichen und Kakteen aufwarten.
mehr zum Hafen Lissabon

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Portimão liegt im Süden Portugals an der Algarve und ist mit 45.000 Einwohnern Sitz des gleichnamigen Kreises.

Geschichte

Durch die portugiesische Kolonialisierung, wurde die Rolle der Hafenstädte immer wichtiger. Diese Entwicklung wurde jedoch durch das Erdbeben von Lissabon beendet, aufgrund der wirtschaftlichen Abhängigkeit Portimãos. Im 19. Jahrhundert erholte sich die Wirtschaft und die Nahrungsmittelindustrie siedelte sich in Portimão an.

Sehenswürdigkeiten

Touristisch gesehen ist Portimão für die Algarve von höchster Bedeutung. Neben vielen Stränden lässt sich auch die Marina (Yachthafen) in der portugiesischen Hafenstadt besichtigen. Der bekannteste Strand der Stadt ist der Praia da Rocha, zu Deutsch Strand der Felsen, welcher Zwischen Portimão und der Nachbarstadt Alvor sich befindet. Umgeben ist dieser Badeplatz von 20 bis 30 Meter hohen Felsen, die eine geschlossene Klippe bilden.
Hoch über der Stadt thront die Festungsanlage Forte Santa Catarina, welche auch besichtigt werden kann.
Ebenfalls nicht fehlen darf die Besichtigung des historischen Sklavenmarktes, der an die damaligen Verbrechen erinnert.
mehr zum Hafen Portimão

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 23:59 Uhr
Cadiz ist eine andalusische Hafenstadt, Provinzhauptstadt und Bischofssitz. Cadiz ist berühmt wegen ihrer beeindruckenden Lage auf einem aus dem Meer emporragenden Muschelkalkfelsen am Ende einer 9 km langen Landzunge,die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Heute ist Cadiz einer der wichtigsten Häfen Spaniens mit einer ausgedehnten Werftindustrie und Raffinerien in der Umgebung; auch die Fischerei und die Fischkonservenfabriken sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.mehr zum Hafen Cadiz

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Tanger ist eine marokkanische Stadt im Norden des Landes. Sie liegt an der nordafrikanischen Küste, etwas westlich der Straße von Gibraltar, der Tor zu Afrika. Gegründet wurde Tanger im 5. Jahrhundert v. Chr. von Karthagern. Die geographische Lage Tangers machte die Stadt zum marokkanischen Zentrum europäischer Diplomatie und Wirtschaft.Steile Gassen winden sich zwischen den weißen Mauern der Häuser, und ein Labyrinth von großen und kleinen Läden mit Waren aller Art. Der große Souk ist ein typisch marokkanischer Platz mit vielen Teestuben sowie der wichtigste Marktplatz am Rande der Medina.mehr zum Hafen Tanger

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Casablanca

Casablanca (was übersetzt soviel bedeutet wie "das weiße Haus") ist mit mehr als 3,5 Millionen Einwohnern die bei weitem größte Stadt Marokkos und liegt direkt an der malerischen Atlantikküste.

Nach einer bewegten, von Auseinandersetzungen geprägten Vergangenheit, erlebte die Stadt zu Anfang des 20. Jahrhunderts einen großen, wirtschaftlichen Aufschwung und wurde so zum wichtigsten Hafen Marokkos. So sind auch heutzutage noch mehr als 70% der Industrie des Landes in Casablanca ansässig.

Sehenswürdigkeiten


Weiterhin wurde Casablanca geprägt durch die Hassan-II.-Moschee, welche die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt und die 5. größte Moschee der Welt darstellt. Mehr als 20.000 Menschen finden dort zum Gebet Platz.
Eine weitere große, jährliche Veranstaltung ist die 'Course Feminine de Casablanca', eine Laufveranstaltung an der nur Frauen teilnehmen dürfen und die mit mehr als 30.000 Läuferinnen zu einer der größten der Welt geworden ist.

Ausflüge


Als klassische Landausflüge bieten sich besonders Tagestouren nach Rabat, Fez, oder Marrakesch an, da die Städte bequem mit organisierten Tagestouren erreicht werden können.

mehr zum Hafen Casablanca

Ankunft: 10:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
Der Palast des Königs von Spanien, die Altstadt von Palma mit ihren spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen oder ein Ausflug zum nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor sind zur ein kleiner Ausschnitt an Entdeckungen, die man auf Mallorca nicht verpassen sollte.
mehr zum Hafen Palma

Ankunft: 06:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
mehr zum Hafen Barcelona

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!