1965071 Azura: Mittelmeer (4. Jul 2024-18. Jul 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

ab € 2.086,-

04.07. - 18.07.24 Azura

MITTELMEER

4. Jul 2024 bis 18. Jul 2024 (14 Tage)
ab/bis Valletta

Azura

4. Jul 2024 bis 18. Jul 2024

14 Tage

ab/bis Valletta

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Azura, 4. Jul 2024 bis 18. Jul 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Azura

Kabinen Azura

Diese Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die auf Wunsch zusammengestellt werden können. Ferner sind sie ausgestattet einem Stuhl und einem Tisch, einem Kleiderschrank und einem großen Spiegel. Die Kabine hat zudem TV, Radio, Telefon, Kühlschrank, Kaffe-/Teemaschine, Safe, Fön und Klimaanlage. Das Badezimmer ist mit Dusche und WC eingerichtet.
Bei Ankunft erhalten Sie Mineralwasser sowie Pflegeprodukte.

Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Deluxe Balkonkabinen verfügen über zwei Einzelbetten, die sich auf Wunsch zusammenstellen lassen und ein zusätzliches Sofabett. Der Wohnbereich hat eine Couch sowie Tisch und Stühle. Das Badezimmer ist mit Badwanne, Dusche, WC und einem Schminktisch ausgestattet. Ferner stehen Ihnen zwei Flachbildfernseher, Stereoanlage, Radio und Telefon zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Kleiderschrank, Kühlschrank, Tee/Kaffeemaschine. Eine große Glastür führt auf den Balkon mit Tisch und Liegestühlen. Die angegebene Kabinengröße enthält auch den Balkon.
Gäste dieser Kabinen Champagner, Mineralwasser und Schokolade bei der Ankunft, Canapés einmal pro Woche, eine Auswahl an Zeitschriften und vieles mehr.



Größe bis ca. 29qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Suiten mit Balkon verfügen über ein separates Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten, die sich zusammenstellen lassen. Der Wohnbereich hat eine Couch sowie Tisch und Stühle. Das Badezimmer ist mit Whirlpool, Dusche und WC ausgestattet. Ferner stehen Ihnen zwei Flachbildfernseher, Stereoanlage, Radio und Telefon zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Kühlschrank, Tee/Kaffeemaschine, begehbarer Kleiderschrank mit Bügelbrett und Bügeleisen. Auf dem Balkon befinden sich ebenfalls Tisch und Liegestühle.
Die angegebene Kabinengröße beinhaltet auch den Balkon.
Gäste dieser Suiten genießen einen exklusiven Zugang zum Frühstück im Restaurant "Seventeen" sowie einen Butler-Service, Champagner, Mineralwasser und Schokolade bei der Ankunft, täglich Canapés, eine Auswahl an Zeitschriften und vieles mehr.

Größe bis ca. 68qm
Belegung bis zu. 4 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.

    Diese Innenkabinen verfügen über zwei Einzelbetten sowie zusätzlich zwei Oberbetten. Die Einzelbetten können aus Sicherheitsgründen nur dann zusammengestellt werden, wenn die oberen Betten nicht benutzt werden. Ferner sind die Kabinen ausgestattet mit einem Stuhl und einem Tisch, einem Kleiderschrank und einem großen Spiegel. Die Kabine hat zudem TV, Radio, Telefon, Kühlschrank, Kaffe-/Teemaschine, Safe, Fön und Klimaanlage. Das Badezimmer ist mit Dusche und WC eingerichtet.
    Bei Ankunft erhalten Sie Mineralwasser sowie Pflegeprodukte.

    Größe bis ca. 16qm
    Belegung bis zu. 4 Pers.

    Diese Aussenkabinen mit Panoramafenster verfügen über zwei Einzelbetten die zu einem Queensize-Bett zusammengestellt werden können. Ferner sind die Kabinen ausgestattet mit einem Stuhl, einem Tisch und einem Kleiderschrank. Die Kabine hat zudem TV, Radio, Telefon, Kühlschrank, Kaffe-/Teemaschine, Safe, Fön und Klimaanlage. Das Badezimmer ist mit Dusche und WC eingerichtet.
    Bei Ankunft erhalten Sie Mineralwasser sowie Pflegeprodukte.
    In dieser Kategorie haben Sie eine eingeschränkte Sicht durch Sichterheitsausrüstung.


    Größe bis ca. 16qm
    Belegung bis zu. 2 Pers.



      Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



          Belegung bis zu. 4 Pers.



          Belegung bis zu. 4 Pers.



          Belegung bis zu. 4 Pers.



            Belegung bis zu. 4 Pers.



              Belegung bis zu. 4 Pers.



                Belegung bis zu. 4 Pers.



                  Belegung bis zu. 4 Pers.



                    Belegung bis zu. 4 Pers.



                      Belegung bis zu. 4 Pers.



                        Belegung bis zu. 4 Pers.



                          Belegung bis zu. 4 Pers.



                            Belegung bis zu. 4 Pers.



                              Belegung bis zu. 4 Pers.



                                Belegung bis zu. 4 Pers.



                                  Belegung bis zu. 4 Pers.



                                    Belegung bis zu. 4 Pers.



                                      Belegung bis zu. 4 Pers.



                                        Belegung bis zu. 4 Pers.



                                          Belegung bis zu. 4 Pers.



                                            Belegung bis zu. 4 Pers.



                                              Belegung bis zu. 4 Pers.



                                                Belegung bis zu. 4 Pers.



                                                Belegung bis zu. 4 Pers.



                                                  Belegung bis zu. 4 Pers.



                                                    Belegung bis zu. 4 Pers.

                                                    Bilder & Fotos Azura

                                                    Die Leistungen:

                                                    • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
                                                    • 24-Stunden-Kabinenservice
                                                    • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
                                                    • Alle Hafensteuern und Gebühren
                                                    • Vollpension an Bord (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
                                                    • Kaffee, Tee, Wasser und Säfte in den Buffetrestaurants
                                                    • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord

                                                    NICHT enthalten:

                                                    • Reiserücktrittskostenversicherung
                                                    • Trinkgeld / Serviceentgelt - Um die Crew für Ihren ausgezeichneten Service zu belohnen, erhebt P&O Cruises ein Trinkgeld in Höhe von £ 3.95 pro Passagier und Tag, das Ihrem Bordkonto belastet wird. Selbstverständlich können Sie den Betrag jederzeit an der Rezeption anpassen.
                                                    • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness

                                                    Das Schiff:

                                                    Schiffsdaten:
                                                    Baujahr: 2010
                                                    Passagiere: 3597
                                                    Crew: 1200
                                                    Tonnage: 115000 BRT
                                                    Länge: 290.00m
                                                    Breite: 36.00m
                                                    Werft: Fincantieri, Italien
                                                    Flagge: Bermudas
                                                    Decks: 14
                                                    Seit 2010 ist die Azura ein fester Bestandteil der Flotte von P&O Cruises und ist zudem abgesehen von der Britannia das neuste Schiff der Flotte. Das Konzept orientiert sich im Vergleich zum Schwesterschiff der Ventura mehr an der klassischen Kreuzfahrt und weiß mit einer schier unvorstellbaren Auswahl an Restaurants, Bars, Entertainment und vielen weiteren Annehmlichkeiten zu überzeugen.

                                                    Einer der besonderen Highlights ist der speziell für Erwachsene konzeptionierte Spa-Bereich "The Retreat". Die Gäste können hier ihre Sorgen Sorgen seien lassen und im modern gestalteten Bereich entspannen. Auf dem Lido Deck begeistert zudem mit dem SeaScreen ein riesiges Open-Air Kino mit aktuellen Filmklassikern, britischen Kino-Highlights und älteren Comedieklassikern.

                                                    Das Herz der Azura schlägt über drei Decks in Form des Atriums. Dieser Dreh- und Angelpunkt lädt zum bummeln und shoppen ein. Im Atrium lassen sich Café, Kunstgalerie, Buchhandlung, Bibliothek und Shoppingmöglichkeiten entdecken und Abends verwandelt sich das soziale Zentrum des Schiffes in eine riesige Tanzfläche auf der die Gäste zu flotten Klängen den Urlaubstag beenden können.

                                                    Ähnlich wie auf den anderen Schiffen von P&O Cruises haben die Reisenden die Wahl zwischen dem sogenannten Club Dining, dass den selben Tisch zur gleichen Zeit im Restaurant vorsieht und dem Freedom Dining bei dem jeder selbst entscheiden kann, wann und wo er zu Abend speist.
                                                    Neben drei Hauptrestaurants verfügt die Azura über das Sindhu, ein Spezialitätenrestaurant von Star-Chefkoch Atul Kochhar, der zudem mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.
                                                    Restaurants Azura
                                                    Die drei Hauptrestaurants namens The Ocean Restaurant und The Peninsular Restaurant (beide nach der Reederei benannt) sowie das Meridian Restaurant wissen mit einer Mischung aus moderner und ansprechender Atmosphäre und verschiedenster Köstlichkeiten aus aller Welt zu überzeugen.
                                                    Unter den Spezialitätenrestaurants überzeugt das Sindhu, ein Restaurant des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Starkochs Atul Kochhar. Das Besondere vom "The Glass House" ist die Liebe zum Wein - bei jedem Gang besteht die Möglichkeit ein auf genau dieses Gericht zugeschnittenes Glas Wein zu probieren.
                                                    Bars & Lounges
                                                    Beliebt bei den Gästen ist der englische Pub "Brodie's" benannt nach einem der Gründer der Reederei. Genießen Sie bei einem englischen oder irischen Bier die musikalischen Veranstaltungen in der Bar.
                                                    Tagsüber ist die Bar "Java" eine Kaffeebar mit verschiedenen Tee- und Kaffeespezialitäten sowie einer reichhaltigen Kuchen- und Gebäckauswahl. Abends hingegen verwandelt sich Java in eine loungeartige Bar, ideal für Sundowner und abendliche Cocktails.
                                                    Kinder & Familie
                                                    Altersgerechte Kinder- und Jugendclubs mit professionellem Personal, altersspezifisches Unterhaltungsprogramm.
                                                    Sport
                                                    Die Nutzung des schiffseigenen Fitnessraum ist ebenso ein Highlight wie die Beanspruchung der Personal Trainers, die auf den hochmodernen Fitnessgeräten wertvolle Tipps geben.
                                                    Auf dem Sportplatz können sich die Gäste bei einer Partie Fußball oder Tennis die Zeit vertreiben.
                                                    Wellness & Spa
                                                    "The Thermal Suite" ist der perfekte Ort zum relaxen denn in diesem hochmodernen Spabereich werden die verschiedensten Anwendungen angeboten. "The Retreat" ist der separierte und mit zahlreichen Sonnenliegen versehene Luxusbereich, der eine ganz besonders exklusive Erholung bietet.
                                                    Service & Shopping
                                                    In Boutiquen und Shops wie "The Wardrobe" dem Designerladen oder dem schicken "Regalia". Hier kommt jeder auf seine Kosten. Schmuck und Kosmetikartikel gibt es im Eternity und der Parfumhandlung Essence.
                                                    Unterhaltung auf der Azura
                                                    Unterhaltung wird auf der Azura groß geschrieben! Sei es im 800 Gästen fassenden Playhouse, in dem Shows wie Kabarettdarbietungen, Stand-Up Comedy oder Quiz-Veranstaltungen jeden Abend stattfinden, oder das exotisch gestaltete Malabar welches einem Hotel in Mumbai nachempfunden ist - auf dem Schiff ist immer etwas los.
                                                    Auf dem Seascreen werden verschiedene Filme und Blockbustern bis spät in die Nacht gezeigt.
                                                    Natürlich verfügt das Schiff über ein voll ausgestattetes Casino.
                                                    Ärztliche Versorgung an Bord
                                                    Jedes der Schiffe der Flotte von P&O verfügt über ein gut ausgestattetes medizinisches Zentrum mit ausgebildeten Ärzten und Pflegepersonal, welches sich im Notfall um all Ihre Belange kümmern wird.
                                                    Rauchen auf der Azura
                                                    Rauchen ist auf der Azura nur an ausgewiesenen Bereichen möglich!

                                                    Reiseverlauf

                                                    Tag
                                                    Hafen
                                                    Ankunft
                                                    Abfahrt

                                                    Abfahrt: 21:00 Uhr
                                                    Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
                                                    Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
                                                    Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

                                                    Sehenswürdigkeiten

                                                    Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
                                                    Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
                                                    Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

                                                    Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
                                                    mehr zum Hafen Valletta

                                                    Ankunft: 00:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 00:00 Uhr

                                                    Ankunft: 08:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 17:00 Uhr

                                                    Katakolon, ein charmantes Hafenstädtchen an der Westküste der Peloponnes in Griechenland, ist oft der erste Anlaufpunkt für Kreuzfahrtschiffe, die dieses geschichtsträchtige Land besuchen. Obwohl die Stadt selbst klein ist, dient sie als Tor zu einer der bedeutendsten Stätten der antiken Welt: Olympia.

                                                    Ein Höhepunkt jeder Reise nach Katakolon ist ein Ausflug nach Olympia, der Geburtsstätte der Olympischen Spiele. Die antike Stätte, nur eine kurze Fahrt von Katakolon entfernt, war einst ein wichtiges religiöses, politisches und sportliches Zentrum. Heute können Besucher durch die Ruinen des antiken Stadions, der Tempel und der Trainingsanlagen wandeln und das Museum von Olympia besuchen, um beeindruckende Skulpturen und Artefakte aus der Zeit der antiken Spiele zu bewundern.

                                                    Katakolon selbst, obwohl bescheiden in der Größe, ist reich an Charme. Der malerische Hafen, umgeben von farbenfrohen Gebäuden und gesäumt von Cafés und Restaurants, ist ein einladender Ort zum Verweilen und Genießen der griechischen Gastfreundschaft. Lokale Tavernen servieren frische Meeresfrüchte und traditionelle griechische Gerichte, begleitet von ausgezeichnetem griechischem Wein.

                                                    Die Hauptstraße der Stadt bietet eine Vielzahl von Geschäften, in denen Besucher alles von lokalem Olivenöl und Wein bis hin zu traditionellen griechischen Handwerkskunst und Souvenirs finden können. Für Kunstliebhaber gibt es eine kleine Kunstgalerie, die Werke lokaler Künstler ausstellt.

                                                    Die umliegende Region bietet auch eine Reihe von natürlichen Attraktionen. Schöne Strände wie Agios Andreas und Plakes sind nur eine kurze Fahrt von Katakolon entfernt und bieten kristallklares Wasser und goldenen Sand, ideal für Entspannung und Schwimmen. Die umliegende Landschaft, geprägt von Olivenhainen und Weinbergen, lädt zu Spaziergängen und Picknicks ein.

                                                    mehr zum Hafen Katákolon - Olympia

                                                    Ankunft: 09:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 18:00 Uhr
                                                    Heraklion ist die Hauptstadt von Kreta. Kreta ist die größte Insel Griechenlands und sehr gebirgig. Die höchste Erhebung ist der 2.456 Meter emporragende Berg Ida.Der Name der Insel bezieht sich auf die Nymphe Kreta oder auf den ersten König Kretheos. Die Stadt hat ein quirliges Nachtleben mit vielen Restaurants, Cafes, Bars und Geschäften.mehr zum Hafen Heraklion

                                                    Ankunft: 08:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 18:00 Uhr
                                                    Mykonos/Griechenland ist eine Insel und eine Hafenstadt. Besonders sehenswert ist der idyllische Hafen der Stadt. Hier ist auch der Internationale Jachthafen der Insel zu finden. Im Hafen liegen Luxusjachten neben bunten Fischerbooten. Entlang der Hafenpromenade findet das eigentliche Leben statt. Hier befinden sich Tavernen, Cafes, Kneipen und Ouzerien. Die Altstadt ist am besten vom Wasser aus zu betreten. Durch ihre einzigartige Lage, den vielen kleinen Pensionen, ist die Insel Mykonos ein Anziehungspunkt für Touristen.mehr zum Hafen Mykonos

                                                    Ankunft: 05:30 Uhr
                                                    Abfahrt: 19:00 Uhr
                                                    Piräus ist ein Hafenstadt, die früher durch Stadtmauern mit der Hauptstadt Athen verbunden war.Die Stadt ist wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen. Sehenswürdig ist der antike Hafen mit seinen vielen,romantischen Fischtavernen. mehr zum Hafen Piräus

                                                    Ankunft: 00:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 00:00 Uhr

                                                    Ankunft: 06:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 21:00 Uhr
                                                    Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
                                                    Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
                                                    Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

                                                    Sehenswürdigkeiten

                                                    Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
                                                    Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
                                                    Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

                                                    Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
                                                    mehr zum Hafen Valletta

                                                    Ankunft: 00:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 00:00 Uhr

                                                    Ankunft: 08:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 18:00 Uhr
                                                    Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und liegt an der Adriaküste. Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Die mittelalterliche Altstadt sowie der Diokletianspalast gehören u.a. zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Split.mehr zum Hafen Split

                                                    Ankunft: 08:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 18:00 Uhr
                                                    Dubrovnik ist eine alte Hafenstadt im Süden Kroatiens, an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als Perle der Adria und Kroatisches Athen bezeichnet. Die Altstadt steht seit dem Jahre 1980 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.Sehenswert ist die alte Stadtmauer die umgibt die komplette Altstadt mit ihren vielen Kirchen, Geschäften,Restaurants und Cafes.mehr zum Hafen Dubrovnik

                                                    Ankunft: 08:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 17:00 Uhr
                                                    Korfu ist die nördlichste Insel und gehört zu Griechenland. Sie liegt an dem Teil des Mittelmeers, an den sich im Norden die Adria anschließt. Im Norden liegt Korfu nur wenige Kilometer vor der Küste Albaniens. Aufgrund der üppigen Vegetation wird sie auch "die grüne Insel" genannt. Sehenswert sind die neue und die alte Festung sowie die Zitadellen.Im Jahre 1981 wurde auf Korfu der James Bond Film In tödlicher Mission gedreht. Drehorte waren die Altstadt, die Esplanade und die alte Festung von Korfu-Stadt, das Kloster Vlacherna bei der Mäuseinsel, das Achilleion sowie die malerische Bucht von Kalami.Sehenswürdig sind: Das Achilleion, ein Palast der Kaiserin Elisabeth von Österreich ("Sisi"), die bekannt dafür war eine besondere Beziehung zu Korfu zu haben, und der im Jahr 1907 vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft wurde. Das Kloster Pontikonissi (Mäuseinsel) und die Klosterinsel Vlacherna (auf der Val Lewton den Film "Die Toteninsel" drehte, der durch das gleichnamige Gemälde von Arnold Böcklin inspiriert wurde). mehr zum Hafen Korfu

                                                    Ankunft: 09:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 18:00 Uhr

                                                    Ankunft: 00:00 Uhr
                                                    Abfahrt: 00:00 Uhr

                                                    Ankunft: 06:00 Uhr
                                                    Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
                                                    Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
                                                    Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

                                                    Sehenswürdigkeiten

                                                    Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
                                                    Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
                                                    Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

                                                    Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
                                                    mehr zum Hafen Valletta

                                                    Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

                                                    Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!