Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung? Rufen Sie uns an: +49 5139 95 90 920
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
Kostenlose Hotline 0800-7844333
bitte warten ...

Die Schiffe von Ikarus Tours GmbH:

Foto Akademik Ioffe
  • Akademik Ioffe
  • Baujahr 1990
  •  
zum Schiff
Foto Caledonian Sky
  • Caledonian Sky
  • Baujahr 1991
  •  
zum Schiff
Foto Expedition
  • Expedition
  • Baujahr 1972
  • 126 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto IB 50 Years of Victory
  • IB 50 Years of Victory
  • Baujahr 2006
  •  
zum Schiff
Foto Island Sky
  • Island Sky
  • Baujahr 1991
  • 114 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Lord of the Glens
  • Lord of the Glens
  • Baujahr 1988
  • 54 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Ocean Diamond
  • Ocean Diamond
  • Baujahr 1986
  • 189 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Orion
  • Orion
  • Baujahr 2003
  • 100 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Ortelius
  • Ortelius
  • Baujahr 1989
  • 106 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Plancius
  • Plancius
  • Baujahr 1976
  • 114 Passagiere
  •  
zum Schiff
Foto Sea Adventurer
  • Sea Adventurer
  • Baujahr 1975
  •  
zum Schiff
Foto Sea Spirit
  • Sea Spirit
  • Baujahr 1991
  •  
zum Schiff
Foto Spirit of Enderby
  • Spirit of Enderby
  • Baujahr 1984
  •  
zum Schiff
Foto Yorktown
  • Yorktown
  • Baujahr 1988
  •  
zum Schiff

Kreuzfahrten finden

Die 1970 in Frankfurt gegründete IKARUS TOURS GmbH hat sich mittlerweile zu einem der größten Anbieter für Studienreisen in Deutschland entwickelt. Mittlerweile werde auch attraktive Erlebnis- und Aktivreisen sowie kulturell interessante Opern- und Städtereisen angeboten.
Seit 2007 werden die Expeditionskreuzfahrten auf den mehr als 10 Kreuzfahrtschiffen in einem eigenen Spezialkatalog vertrieben. Zu den bekanntesten Schiffen der Flotte zählen die ‚Orion‘ und die 2006 gebaute ‚IB 50 Years of Victory‘.
Während der Reisen auf den umgebauten Forschungsschiffen kommen die Gäste in den Genuss von interessanten Fachvorträgen der internationalen Lektoren und natürlich der unberührten Natur der entlegensten Orte unserer Erde. Nicht umsonst ist das Zielgebiet das Hauptauswahlkriterium einer jeden Expeditionskreuzfahrt.